online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, Saltiel, Jens626, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album
Australien, Fotografie und mehr

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (79): « erste ... « vorherige 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 [79] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor!
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dr.Sahnebacke   Zeige Dr.Sahnebacke auf Karte FT-Nutzer
597 geschriebene Beiträge
Wohnort: Leipzig



07.02.2019 ~ 11:19 Uhr ~ Dr.Sahnebacke schreibt:
FT-Nutzer seit: 23.08.2008
575 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor! Beitrag Kennung: 941669
gelesener Beitrag - ID 941669


Ich habe mit Meta nichts zu tun. Misstrauen ist aber schon eine nützliche Eigenschaft, insofern verstehe ich dich.
Aber wer hat den Stempel "Verschwörungstheorie" und den noch grösseren "Rechte Verschwörungstheorie" anfertigen lassen? Und wie inflationär wird er inzwischen schon benutzt? Alles, was nicht nach "Tagesschau" oder Claus Kleber und verbundene Transatlantik-Brücke-Hörigen aussieht, ist "Verschwörung" ??? Wieviel Vertrauen schenkst DU eigentlich den freien Medien auf youtube? Das sind vielleicht nicht immer sensationsfreie Aufmachungen, aber da schlägt mehr Heimatliebe im Herzen als in unseren ferngesteuerten Öffentlich-Rechtlichen.
Hast du schon mal überlegt, dass du durch das Zahlen der GEZ Gebühr schon im Unterbewusstsein die feste Überzeugung haben wirst, dass es sich um wertvolle Informationen handelt?



Nutzersignatur
Keiner ist umsonst auf der Welt. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
24.638 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



23.04.2019 ~ 14:48 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1867 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor! Beitrag Kennung: 949252
gelesener Beitrag - ID 949252


Die Meister der Verlogenheit wieder einmal vorneweg.

BILD: "Schock-Umfrage --- AfD stärkste Partei im Osten --- Hängt die AfD im Osten die anderen Parteien ab?"

Das kam mir gleich spanisch vor.
Kurze Recherche zu den Vergleichswerten von September 2018 ergibt:
Die AfD-Faschisten hatten damals 5 % Vorsprung vor der CDU und lagen bei 27%.
April 2019:
Die CDU steht immer noch bei 22% die Faschisten verloren 4%.
Also wieder einmal eine typische BILD-Seifenblase.
Der zunehmende Niedergang der AfD-Faschisten seit dem Abdanken-auf-Raten von Merkel betrifft demnach den Osten etwas stärker als den Westen.

Wäre BILD nicht die Lügenpresse müssten sie titeln:
AfD verliert bundesweit kräftig als einzige Partei --- im Osten sogar 4%.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Dr.Sahnebacke   Zeige Dr.Sahnebacke auf Karte FT-Nutzer
597 geschriebene Beiträge
Wohnort: Leipzig



24.04.2019 ~ 11:59 Uhr ~ Dr.Sahnebacke schreibt:
FT-Nutzer seit: 23.08.2008
575 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor! Beitrag Kennung: 949293
gelesener Beitrag - ID 949293


Und morgen steht vielleicht schon wieder das komplette Gegenteil drin. Vertane Zeit!
Die Bild-Zeitung lebt von der Aufmerksamkeit durch reisserische Artikel mit grosser Druckschrift. Ideal für unterhaltungsentwöhnte Menschen, die sich erhoffen , ihre Langeweile damit vertreiben zu können.



Nutzersignatur
Keiner ist umsonst auf der Welt. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
24.638 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.05.2019 ~ 09:27 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1867 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor! Beitrag Kennung: 950470
gelesener Beitrag - ID 950470


Es gibt zum Glück Medien die die Verlogenheit des Mainstream aufdecken.

Zitat:
Entdeckung der Gewalt Verfassungsschutz und Neonazis.
Gastkommentar
Die Meldungen überschlagen sich: In einer »vertraulichen Analyse«, die umgehend an Medien durchgestochen wurde, warnte das Bundesamt für Verfassungsschutz am vergangenen Wochenende vor »rechtsterroristischen Ansätzen und Potentialen«. Neonazis bereiteten sich auf ein Bürgerkriegsszenario vor und trainierten Sprengstoffanschläge. Der erhoffte Aufschrei erfolgte wohl nicht im gewünschten Umfang, also wurde am Freitag nachgelegt. Mehr als jeder zweite Rechtsextremist, so die Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der FDP, sei gewaltbereit. 12.700 insgesamt.
...
Gewalt ist auch, wenn Neonazis, die »im wesentlichen einheitlich aussehen und in ihrer Außenwirkung suggestiv-militante Effekte in Richtung auf einschüchternde uniforme Militanz auslösen« am 1. Mai durch Plauen marschieren. So die geltende Rechtsprechung. Sich in Szene setzen durften sie trotzdem, mit dem Segen der Versammlungsbehörde und polizeilicher Duldung. Hier brauchen wir dringend Veränderungen, nicht bei den Befugnissen des Geheimdienstes. Den braucht übrigens niemand.
[Quelle: https://www.jungewelt.de/artikel/354132....der-gewalt.html]



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
24.638 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



13.10.2019 ~ 09:34 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1867 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor! Beitrag Kennung: 965446
gelesener Beitrag - ID 965446


Zitat:
Meuthen im Morgenmagazin: Wieso gibt das ZDF dem geistigen Brandstifter eine Bühne?
Das ZDF Morgenmagazin hat einen Beitrag über Halle ausgestrahlt und den AfD-Chef Meuthen zu Gast haben. Von unserer Gastautorin Anja Stanitzek.
Der gleiche Meuthen, der mit einem Antisemiten wie Gideon, einem Faschisten wie Höcke und und einem Geschichtsrevisionisten wie Gauland ein Parteibuch teilt.
[Quelle: https://www.ruhrbarone.de/meuthen-im-mor...e-buehne/174302]

So tragen die "Qualitätsmedien" des RECHTSstaates BRD zur "Normalisierung" der hellblau/braunen Faschisten bei!



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (79): « erste ... « vorherige 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 [79] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor!

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD