online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer Saltiel, Jens626, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album
Australien, Fotografie und mehr

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Allgemein & Regional» Weltweit » #FridaysForFuture » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (19): « erste ... « vorherige 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 [19] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen #FridaysForFuture
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.413 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



20.07.2019 ~ 08:37 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1864 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: #FridaysForFuture Beitrag Kennung: 957136
gelesener Beitrag - ID 957136


Zitat:
"Fridays for Future" Mannheim hebt Bußgelder gegen Klimademonstranten aufDie Familien streikender Schüler in Mannheim müssen nun doch kein Bußgeld bezahlen. Entsprechende Bescheide würden aufgehoben, teilte die Stadt am Donnerstag mit. Die Bußgeldbehörde war auf Betreiben des Geschwister-Scholl-Gymnasiums aktiv geworden, an dem fünf Schüler mehrfach während der Schulzeit "Fridays for Future"-Demonstrationen besucht hatten.
[Quelle: https://www.sueddeutsche.de/politik/buss...ueler-1.4531162]

So etwas kann es nur in dieser BRD geben.
Das ein Geschwister-Scholl-Gymnasium [und überhaupt eine Schuleinrichtung] Bußgelder gegen Schüler wegen Fridays-for-Future-"Schwänzen" verhängt.
Das ist keine Ehrung der Widerstandskämpfer gegen den Faschismus, wenn eine **********e Bürokratur-Behörde so handelt.
Es ist eine Beleidigung
Ungeheuerlich.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.413 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



21.07.2019 ~ 18:09 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1864 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: #FridaysForFuture Beitrag Kennung: 957325
gelesener Beitrag - ID 957325


FFF Thüringen goes Jena!
In 5 Tagen findet die HOLIDAYS FOR FUTURE Demo in Jena statt! Lasst uns alle zusammen in den Sommerferien ein Zeichen setzen und nach Jena düsen. Ein Demozug durch die Stadt, spannende Redebeiträge und viel Musik geben ( mit Special Guests) Auf den Kanälen Euer Ortsgruppen findet ihr gemeinsame Anreisemöglichkeiten. Lasst und laut und kreativ sein, bringt eure Banner, Plakate und alle Menschen die ihr kennt mit! Noch Fragen zur Anreise? Schreibt uns oder eurer OG.
Die Klimakrise macht keine Sommerferien, wir auch nicht.
Mach mit und Teile den Beitrag



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Dr.Sahnebacke   Zeige Dr.Sahnebacke auf Karte FT-Mitglied
569 geschriebene Beiträge
Wohnort: Leipzig



21.07.2019 ~ 23:30 Uhr ~ Dr.Sahnebacke schreibt:
FT-Nutzer seit: 23.08.2008
526 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: #FridaysForFuture Beitrag Kennung: 957363
gelesener Beitrag - ID 957363


geschrieben am 12.07.2019:

Finnische Wissenschaftler: „Vom Menschen verursachter Klimawandel existiert in der Praxis nicht“„In den letzten hundert Jahren stieg die Temperatur aufgrund von Kohlendioxid um etwa 0,1°C an. Der menschliche Beitrag lag bei etwa 0,01°C“, so die finnischen Forscher in einer Reihe von Beiträgen (siehe hier)
...
„Wir haben bewiesen, dass die im IPCC-Bericht AR5 verwendeten GCM-Modelle die in der beobachteten globalen Temperatur enthaltene natürliche Komponente nicht korrekt berechnen können. Der Grund dafür ist, dass die Modelle die Einflüsse einer geringen Wolkendeckungsfraktion auf die globale Temperatur nicht ableiten können."

Quelle:
http://uncut-news.ch/2019/07/12/wissensc...r-praxis-nicht/

cool



Nutzersignatur
Keiner ist umsonst auf der Welt. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg   Zeige timabg auf Karte FT-Mitglied
9.258 geschriebene Beiträge
Wohnort: Altenburg



22.07.2019 ~ 05:17 Uhr ~ timabg schreibt:
images/avatars/avatar-1931.jpg FT-Nutzer seit: 11.08.2007
668 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: #FridaysForFuture Beitrag Kennung: 957383
gelesener Beitrag - ID 957383


Und dabei dachte ich zwei Wochen Urlaub begüntigen Gedanken dazu.

Hm ander als beim Klimawandel ist die Begünstigung wohl doch nicht so hoch wie ich dachte!

Bei Grippe begünstigt Zucker Halsschmerzen, aber verursacht sie nicht

Der Unterschied zwischen Begünstigung und Verursachung ist doch recht leicht zu erkennen. A er wohl nicht für jeden!
Da ist es doch gur darüber zu lesen.



Nutzersignatur
Die "deutsche Knochenmarkspender-Kartei", die "DKMS" rettet Leben!
und
Der ASB, der "Arbeitersamariterbund", bietet weitere Informationen im Netz!


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.413 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



14.08.2019 ~ 12:00 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1864 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: #FridaysForFuture Beitrag Kennung: 960003
gelesener Beitrag - ID 960003


Zitat:
Greta Thunbergs Atlantik-Überquerung Notfalls den Diesel anwerfen
Auf einer Segeljacht will Greta Thunberg von diesem Mittwoch an nach Amerika reisen - klimaneutral. Sollte die "Malizia II" auf dem Atlantik in Gefahr geraten, will die Aktivistin aber Kompromisse eingehen.
[Quelle: https://www.spiegel.de/lebenundlernen/sc...-a-1281782.html]

Anmerkung:
Mal wieder ein journalistischer Null Beitrag, der nur die niederen Instinkte der Greta Gegner bedient.
Es ist vorgeschrieben, dass eine Renn- Segeljacht für einen Notfall natürlich einen Verbrennungsmotor an Bord haben muss!
Der Beitrag von Spiegel Online bestätigt wieder einmal, dass Medien zur Spaltung der Gesellschaft beitragen.
Das ist widerlich und primtiv.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (19): « erste ... « vorherige 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 [19] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Allgemein & Regional» Weltweit » #FridaysForFuture

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD