online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer Saltiel, Jens626, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album
Australien, Fotografie und mehr

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Der neue deutsche Faschismus » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (256): « erste ... « vorherige 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 [247] 248 249 250 251 252 253 254 255 256 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Der neue deutsche Faschismus
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
orca   Zeige orca auf Karte FT-Mitglied
7.203 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



06.05.2019 ~ 17:45 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
954 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 950673
gelesener Beitrag - ID 950673


In Sachsen plakatiert die Alternative faschistisches Deutschland für die anstehenden Wahlfarcen mit völlig inhaltsfreien Sprüchen.

Ihr dümmster ist:

VERNUNFT
STADT
IDEOLOGIE

Bekennen die Deppen sich zu Vernunft, Stadt und Ideologie oder meinen sie Vernunft (welche Bestandteil der Ideologie ist) statt Ideologie und können nur nicht Deutsch?

Oder finden sie nur den Spruch gut. der bei Nachdenken in jedem Fall nur die Blödheit des Vereins zeigt, welcher aber sowieso nicht auf die Stimmen auch nur ansatzweise denkender Menschen rechnen kann?



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
birke   Zeige birke auf Karte FT-Mitglied
1.843 geschriebene Beiträge
Wohnort: am Wald



06.05.2019 ~ 21:35 Uhr ~ birke schreibt:
FT-Nutzer seit: 13.05.2007
119 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 950683
gelesener Beitrag - ID 950683


Es wird eben höchste Zeiz, daß die Ursache der Existenz der AfD beseitigt wird: der CDU/CSU-Anteil der Bundesregierung.
Eine Frauenquote in den unterschiedlichen Bereichen unserer Gegenwart ist an sich zu begrüßen, aber in der Ministerriege der Bundesregierung ist ihr Wirken erschreckend. Jedenfalls wenn man den scheinheiligen Anteil, den mit dem "C", betrachtet.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Mitglied
7.203 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



07.05.2019 ~ 21:38 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
954 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 950817
gelesener Beitrag - ID 950817


Wesentlicher als der Name einer Partei sind ihr Handeln und ihre dahinterstehenden Sponsoren.

Darin unterscheiden sich CD/SU, SPD, Grüne und FDP von der AfD nur in ihrem Gedöns.

Die Lakaien balgen sich um die besten Plätze am Freßtrog des Finanzkapitals. Seit 1949. Vor sogenannten Wahlen immer besonders eifrig. Wenn die Plätze ("Wahl") vergeben sind, machen sie, wozu sie beauftragt sind.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Dr.Sahnebacke   Zeige Dr.Sahnebacke auf Karte FT-Mitglied
569 geschriebene Beiträge
Wohnort: Leipzig



07.05.2019 ~ 23:26 Uhr ~ Dr.Sahnebacke schreibt:
FT-Nutzer seit: 23.08.2008
526 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 950850
gelesener Beitrag - ID 950850


Zitat:
gastli hat am 05. Mai 2019 um 12:45 Uhr folgendes geschrieben:
Außer den Höcke-Rufen und den traditionellen Merkel-muss-weg-Parolen werden Sprüche skandiert, die auch bei der rechtsextremen Identitären Bewegung und in der rechten Szene beliebt sind.
[Quelle: https://blog.zeit.de/stoerungsmelder/201...bschieben_28449]
[/QUOTE]

Und ich habe den einen gefunden, der in den Kommentaren auftaucht und an dieser Berichterstattung Nee Ne Zweifel hat:

"Wie hier mit zweierlei Mass gemessen wird!"

https://blog.zeit.de/stoerungsmelder/201...#comment-162694



Nutzersignatur
Keiner ist umsonst auf der Welt. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.389 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



08.05.2019 ~ 07:25 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1864 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 950883
gelesener Beitrag - ID 950883


Ja sicher.
Du wirst immer die Faschisten an deiner Seite suchen und finden.
Meist eben nur in den unbedeutenden Kommentarspalten.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.389 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



12.05.2019 ~ 09:15 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1864 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 951243
gelesener Beitrag - ID 951243


Der Mai ist gekommen, der Faschismus aber blieb.
Die Schlagzeilen der ersten zwei Wochen:

Mehrere rassistische Attacken auf Kinder in Berlin
Rechtsextreme Pöbeleien und Messerattacke in Frankfurt am Main
Verletzte Asylbewerber und „Heil Hitler“-Rufender: Streit in Finsterwalde eskaliert in Reizgaseinsatz
Der „Dritte Weg“ in Plauen: Rechtsextreme marschieren mit Fackeln
NPD-Aufmarsch stößt in Dresden auf deutlichen Widerstand
Blood and Honour: Stark durch Rechtspopulismus
Zahl antisemitischer Vorfälle deutlich gestiegen.
Männer beschimpfen in Jena zwei Kinder rassistisch
München: Frau rassistisch beleidigt und geschlagen
Köln: Antisemitischer Vorfall auf Mai-Demo
Behörden halten jeden zweiten Rechtsextremen für gewaltorientiert
Hausdurchsuchung in Dortmunds rechter Szene
Thüringens Neonazi-Hotspot vor dem Aus?
Nach „Identitären“-Aufkleber im Polizeifahrzeug: Polizei-Spinde in Duisburg nach Hinweisen auf rechte Gesinnung durchsucht
AfD-Mann will sich tolerant geben – und scheitert grandios.
München: Rassistische Beleidigungen in der S-Bahn – 58-Jähriger festgenommen
Salzwedel: drei Geflüchtete verfolgt und rassistisch beleidigt
Chemnitz: Restaurantbesitzer erneut angegriffen
Sachsen-Anhalt: Syrer beschimpft und attackiert
Nach Todesfall in Hamburger Klinikum: Rassismus kein Einzelfall?
Spuckattacke auf Bielefelder Synagoge
Stuttgart: Reichsbürger rammt Polizeiwagen
Vermummte Neonazis? Puppe baumelt in Thüringen von Brücke und trägt rechtsextreme Botschaft
Dortmunder Neonazi muss ins Gefängnis
Eklat in Bundestagsausschuss: AfD-Politiker spricht von „knackiger Vergewaltigung“
Hintergrund: Rechtsextreme in der hessischen Polizei




Nutzersignatur

Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 12.05.2019 09:16.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.389 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



16.05.2019 ~ 18:31 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1864 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 951647
gelesener Beitrag - ID 951647


Wer „Nazis raus!“ ruft, macht sich verdächtig.

So zumindest sieht es der VerfassungsFaschistenschutz in Sachsen.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Mitglied
10.008 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.05.2019 ~ 06:39 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
871 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 952252
gelesener Beitrag - ID 952252


https://www.bueso.de/historischen-wurzeln-gruenen-faschismus
Zitat:
DIE HISTORISCHEN WURZELN DES GRÜNEN FASCHISMUS


Linksfaschismus
Alles eine Frage der Gewalt verbunden mit der Ächtung anders denkender.
https://www.berliner-zeitung.de/politik/...mutlos-30008570

Das dicke Ende kommt wenn sie sich verbünden. Wo bleibt die Freiheit unter unter Indoktrination von Lügen und geistiger Diktatur? Die Einheitsfront der Besserwisser.



Nutzersignatur
Schlechte Verlierer sind schlechte Demokraten!


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.389 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.05.2019 ~ 08:10 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1864 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 952257
gelesener Beitrag - ID 952257


Zurück zum Thema

Die Schlagzeilen der letzten beiden Wochen vom 14.05. bis 24.05.2019:

Freiburg: Jugendliche skandieren fremdenfeindliche Parolen in Straßenbahn
Weimar: Nazi-Schmierereien in der Südstadt
Rechtsextremismus: Verfassungsschutz warnt vor „massiver Gewalt auf den Straßen“
Kretschmer vergleicht „Zentrum für politische Schönheit“ und „Identitäre Bewegung“
Berlin: 22-Jähriger rassistisch beleidigt und in den Rücken geschlagen
Rechtsextremer Angriff auf Vereinsgebäude in Wurzen: Polizei äußert sich zum Vorfall
Verfassungsschutz: Rechte Szene in Sachsen wächst massiv
Mehr rechtsextreme Straftaten in Dresden
So bricht Sachsens CDU das AfD-Tabu
Rechtsextreme Aufkleber bei Polizei bislang ohne Folgen
Umstrittener Fackelzug in Nürnberg: Ermittlungen eingestellt
Rechter Aufzug mit Schweineköpfen
Rechtsextreme treten auf bürgerlichen Tarnlisten an
NPD macht Riesa zum Fall für den Verfassungsschutz
„Anastasia-Anhänger leben in einer verkitschten Wahnwelt“
Spieler des Chemnitzer FC feiern mit diskriminierendem Gesang
Antisemitische Schmiererei auf Multikulti-Kunst in...er Angriff auf Asylbewerber
München: Rassistische Beleidigung in der S-Bahn
Fußballer in Baden-Württemberg rassistisch beschimpft
Ermittlungen zum Oktoberfest-Anschlag 1980 zum zweiten Mal eingestellt
Geschlossenheit rechts außen: Die AfD Sachsen-Anhalt vor den Kommunal- und Europawahlen
Hemmingen (Niedersachsen): Haus eines jüdischen Ehepaares angegriffen
Pforzheim: „Die Rechte“ skandiert vor Synagoge „Verlasst Deutschland“
Bautzen: 20 bis 30 Vermummte Neonazis attackieren Kultur-Festival
München: Betrunkener Rassist festgenommen
„Die Rechte“-Wahlkampftour durch NRW: Wahlkampf als Eskalationsevent
Aachen: Neonazis attackieren politische Gegner
Rechtsextreme Wahlwerbung an Schulen in Neubrandenburg
Mecklenburg-Vorpommern: Terrorstrukturen am rechten Rand
Wie eine Thüringer Stadt ihr rassistisches Stadtfest verteidigt
Sachsen: Ministerpräsident kommt trotz Ankündigung nicht zu Protesten gegen rechts in Plauen
Rechte Gewalt: 200 Ermittlungsverfahren gegen Pegida-Anhänger in Sachsen




Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Mitglied
10.008 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.05.2019 ~ 08:23 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
871 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 952259
gelesener Beitrag - ID 952259


https://www.youtube.com/watch?v=4Y1lZQsyuSQ
Zitat:
Die Zerstörung der CDU.

Wie marode, und verdorben sind Parteien in Deutschland?
Es ist höchste die entmündigten Bürger zu mündigen Bürgern werden zu lassen, indem Direkte Demokratie zu unserem Alltag wird; so wie zB. in der Schweiz.
Siehe:
https://www.welt.de/debatte/kommentare/p...er-Politik.html
https://www.vwa-akademie-online.de/wisse...der-populisten/
Suche:
--verlogene verdorbene Parteien

Viel Spaß beim lesen und studieren. Werdet zu mündigen Bürgern.



Nutzersignatur
Schlechte Verlierer sind schlechte Demokraten!


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (256): « erste ... « vorherige 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 [247] 248 249 250 251 252 253 254 255 256 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Der neue deutsche Faschismus

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD