online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer Saltiel, Jens626, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album
Australien, Fotografie und mehr

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Trump und seine "Politik" - ein Sammelthema » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (36): « erste ... « vorherige 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 [33] 34 35 36 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Trump und seine "Politik" - ein Sammelthema
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.221 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



28.03.2019 ~ 06:26 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1861 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Trump und seine "Politik" - ein Sammelthema Beitrag Kennung: 946664
gelesener Beitrag - ID 946664


Zitat:
Neue Teilstreitkraft im Weltall - Trump nominiert ersten Kommandeur
Die "Space Force" soll die sechste eigenständige Teilstreitkraft der USA werden. Präsident Trump benannte jetzt den ersten Kommandeur.
Trump hatte im Dezember die Bildung des "United States Space Command" angeordnet, ... als sechste US-Teilstreitkraft zu gründen.
[Quelle: https://www.zdf.de/nachrichten/heute/neu...andeur-100.html]

Der Trumpel spielt Darth Vader.
Oder doch nur Schweine im Weltall.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Dr.Sahnebacke   Zeige Dr.Sahnebacke auf Karte FT-Mitglied
569 geschriebene Beiträge
Wohnort: Leipzig



28.03.2019 ~ 09:32 Uhr ~ Dr.Sahnebacke schreibt:
FT-Nutzer seit: 23.08.2008
518 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Trump und seine Politik - ein Sammelthema Beitrag Kennung: 946677
gelesener Beitrag - ID 946677


Keine Verschwörung zwischen Trump und Russland!
Präsident Trump von Vorwürfen entlastet
Brief von US-Justizminister vollständig übersetzt

Zitat:
... Trotz enormen Drucks auf die Zeugen,
unfairer Methoden und für die politische Opposition voreingenommener Ermittler
wurde kein einziger echter Beweis gefunden. ...


https://www.epochtimes.de/politik/welt/keine-verschwoerung-zwischen-trump-u
nd-russland-brief-von-us-justizminister-vollstaendig-uebersetzt-a2834354.ht
ml




Nutzersignatur
Keiner ist umsonst auf der Welt. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.221 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



16.04.2019 ~ 16:27 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1861 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Trump und seine "Politik" - ein Sammelthema Beitrag Kennung: 948780
gelesener Beitrag - ID 948780


Trumps Tipps für Boeing. „Ich würde dem Flugzeug einen neuen Namen geben.“
[Quelle: www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/do...x-a1262964.html 15. April 2019]

Was soll ich da noch kommentieren?
Ich habe in meinem gesamten Leben keinen dümmeren Vollpfosten in einer derartigen Machtposition erlebt.
Das macht den Kerl so gefährlich.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.221 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



27.04.2019 ~ 16:19 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1861 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Trump und seine "Politik" - ein Sammelthema Beitrag Kennung: 949540
gelesener Beitrag - ID 949540


Zitat:
Rede vor NRA
[also vor der National Rifle Association, der US-amerikanischen Vereinigung der hirntoten, moralfreien Waffenfanatiker]
Trump will UN-Waffenpakt nicht mehr. US-Präsident Trump hat den Rückzug der USA aus einem weltweiten Vertrag zur Regulierung des Waffenhandels angekündigt. Der Pakt, den die UN als „historische Errungenschaft“ sehen, wurde massiv von der NRA bekämpft.
[Quelle: tagesschau.de; 27. April 2019]

Habt ihr schon gemerkt, dass ich zum Trumpel in letzter Zeit recht wenig schreibe?
Das liegt einfach daran, dass angesichts der Menge der moralischen und intellektuellen Tiefpunkte, die sein Reden und Handeln darstellen, man kaum noch nachkommt.
Aber zwischendrin sei mal wieder gesagt:
Der Trumpel ist eine der widerlichen Gestalten in der an widerlichen Gestalten nicht armen Riege der Staatsführer.
So wie auch ein nicht unerheblicher Teil der Menschen zu den widerwärtigen Gestalten zählt.
Widerwärtig in dem Maße, als sie solche moralisch und intellektuell degenerierten Gestalten freiwillig wählt.
Dabei ihre völkisch-nationalistisch-rassistische Brust fett gebläht.
Die Waffe oder auch den Brandsatz für das nächste Flüchtlingsheim oder eben den Wahlzettel mit dem Kreuz für den nächsten Faschisten in der Hand.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Dr.Sahnebacke   Zeige Dr.Sahnebacke auf Karte FT-Mitglied
569 geschriebene Beiträge
Wohnort: Leipzig



29.04.2019 ~ 21:18 Uhr ~ Dr.Sahnebacke schreibt:
FT-Nutzer seit: 23.08.2008
518 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Trump und seine "Politik" - ein Sammelthema Beitrag Kennung: 949839
gelesener Beitrag - ID 949839


In diesem Sinne: Heil Merkel !



Nutzersignatur
Keiner ist umsonst auf der Welt. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.221 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



01.05.2019 ~ 07:55 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1861 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Trump und seine "Politik" - ein Sammelthema Beitrag Kennung: 949987
gelesener Beitrag - ID 949987


Der Trumpel kann feiern.

Seit seinem Amtsantritt wurden ihm über 10000 Lügen nachgewiesen.

Damit hat der Trumpel alle Prognosen weit übertroffen.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.221 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



06.05.2019 ~ 13:06 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1861 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Trump und seine "Politik" - ein Sammelthema Beitrag Kennung: 950641
gelesener Beitrag - ID 950641


Zitat:
Trump stellt sich hinter gesperrte Rechtsextreme
US-Präsident Donald Trump hat sich nach der Sperrung rechtsextremer Accounts durch die Dienste Facebook und Twitter hinter die betroffenen Nutzer gestellt. "Ich beobachte weiterhin die Zensur amerikanischer Bürger auf den Plattformen sozialer Medien. Das sind die Vereinigten Staaten von Amerika - und wir haben etwas, das Meinungsfreiheit genannt wird. Wir überwachen und beobachten genau!!", twitterte Trump am 3. Mai 2019. Zudem kritisierte er, dass der konservative Schauspieler James Woods von Twitter vorübergehend gesperrt worden war.
[Quelle: https://www.golem.de/news/soziale-medien...m.de-newsletter]

Das dieser Faschist so agiert verwundert nicht wirklich.
Ist es doch auch genau diese rechte faschistische Gesindel, das ihn wählt.



Nutzersignatur

Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 06.05.2019 13:07.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.221 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



17.05.2019 ~ 11:04 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1861 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Trump und seine "Politik" - ein Sammelthema Beitrag Kennung: 951692
gelesener Beitrag - ID 951692


Was ganz besonders Bescheuertes im Umfeld vom Trumpel.

Für 45 USD verkaufen Lance Wallnau und Jim Bakker Ihnen eine Trump / Cyrus-Münze, die Sie als "Kontaktstelle" zwischen Ihnen und Gott nutzen können, wenn Sie für Trumps Wiederwahl im Jahr 2020 beten.

https://twitter.com/i/status/1128366601445810177

Wer wünscht sich das nicht – eine edle Trump-Münze, mit der man Kontakt zu Gott herstellt!
Ist das nicht wunderbar?



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.221 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



20.05.2019 ~ 08:05 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1861 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Trump und seine "Politik" - ein Sammelthema Beitrag Kennung: 951894
gelesener Beitrag - ID 951894


Der Trumpel zerstört die alte Republikanische Partei.
Er macht sie für alle anständigen Menschen unwählbar und treibt somit urbane, gebildete Menschen, auch wenn sie völlig unpolitisch sind, zu den Demokraten.
Der 10000fache Lügner im Oval Office absorbiert fast die gesamte Medienaufmerksamkeit, während das Land USA nachhaltig und langfristig verändert wird:
Hunderte Milliarden Dollar werden zu den reichsten 1% der Amis umverteilt.
Die freuen sich über gewaltige Steuerentlastungen und haben freie Hand bei der totalen Ausbeutung des Landes, weil Umweltschutzbestimmungen und Arbeitnehmerrechte systematisch abgeschafft werden.
Der US Supremecourt ist für Jahrzehnte auf ultrakonservativ gestellt.
Die drehen in gesellschaftspolitischer Hinsicht das Rad in die 1950er Jahre zurück.
Schluss mit Frauen-, Minderheiten-, Homorechten.
Die Herrschaft der reichen weißen Männer wird wieder etabliert.
Schon jetzt überbieten sich die Bundesstaaten mit den radikalsten dümmsten und menschenverachtenden Schwangerschaftsgesetzen aller Zeiten.
All das ist möglich, weil der Trumpel Mehrheiten generiert und die Pressefreiheit schleift.
Lange Zeit waren die USA ein Land, in dem man mit sehr guter Ausbildung und Fleiß etwas erreichen konnte.
Unabhängig von Hautfarbe, Herkunft und sexueller Orientierung.
Bildung und Qualifikation verlieren unter dem Trumpel ihren Stellenwert.
Hautfarbe, Geld und Herkunft gewinnen wieder an Bedeutung.

[Gleichermaßen zu dem US-Faschisten zeichnen sich diese Entwicklungen auch in Europa und Deutschland ab, sobald Faschisten in die Parlamente gewählt werden.]



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.221 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



26.05.2019 ~ 14:53 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1861 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Trump und seine "Politik" - ein Sammelthema Beitrag Kennung: 952359
gelesener Beitrag - ID 952359


Ein Bundesrichter in Kalifornien hat die Mauerbau Pläne des orangenen Bekloppten im Weißen Haus erst einmal gestoppt.
Gut so.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (36): « erste ... « vorherige 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 [33] 34 35 36 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Trump und seine "Politik" - ein Sammelthema

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD