online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer Saltiel, Jens626, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album
Australien, Fotografie und mehr

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
orca   Zeige orca auf Karte FT-Mitglied
7.200 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



29.03.2019 ~ 07:25 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
953 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 946792
gelesener Beitrag - ID 946792


Zitat:
Archivar hat am 26. März 2019 um 11:27 Uhr folgendes geschrieben:
"Moralische Entrüstung ..."


Dumme Menschen verstehen eben nicht, daß Moralismus nichts mit gesellschaftlichen Gesetzmäßigkeiten und Notwendigkeiten zu tun hat. Beispielsweise entspricht es ja gerade der Moral von Faschisten, Haß gegen Ausländer und Kapitalismuskritiker zu schüren und auch in physische Verbrechen umzusetzen.

Der Moral der Linken entspricht wiederum, den Kapitalismus etwas freundlicher gestalten zu wollen und die Herrschenden darum zu bitten, doch mit den Kriegen und der Faschisierung der Gesellschaft aufzuhören.

Kommunisten hingegen wissen, daß die Arbeiter sich der herrschenden Schmarotzer entledigen müssen, damit deren Kriege aufhören und deren faschistisches und sonstiges Lakaienpack mangels materiellem Anreiz verschwindet.

Nebenbei, Meta, hat DIE LINKE nichts mit Marx und Engels zu tun, außer sich inhaltslos mit deren Namen in Verbindung zu bringen. Ich zweifle, daß Marx und Engels die Einführung des neuen Polizeistaatsgesetzes in Brandenburg, das unterwürfige Buhlen um Regierungsbeteiligungen unter Aufgabe aller Prinzipien oder Ramelows offenen Antikommunismus gutgeheißen hätten.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Mitglied
9.854 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



29.03.2019 ~ 12:19 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
867 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 946806
gelesener Beitrag - ID 946806


Luther und die Mansfelder Grafen haben sich mehr für die Menschen eingesetzt als die heutige Bagage, auch hindert Jahre später im 30 jährigen Krieg. Die haben den Tilly so richtig gekocht als er über den Harz gegangen ist und dessen Helfershelfer rund um den Harz an als Abschreckung an die Bäume gehangen. Zu dieser Zeit bekam ein Lehrling 50 % des Gesellenlohns + Verpflegung. Verlange das mal heute von den Arbeitgebern.

PS// Was verstehen Sie unter gesellschaftlichen Gesetzmäßigkeiten orca?
https://www.idea.de/gesellschaft/detail/...ten-100402.html



Nutzersignatur
Schlechte Verlierer sind schlechte Demokraten!

Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 29.03.2019 12:33.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Mitglied
7.200 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



29.03.2019 ~ 13:02 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
953 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 946812
gelesener Beitrag - ID 946812


Zitat:
Meta hat am 29. März 2019 um 12:19 Uhr folgendes geschrieben:
Luther und die Mansfelder Grafen haben sich mehr für die Menschen eingesetzt


Klar, insbesondere Menschenfreund Luther, das heißt der Freund der Menschen, welche am Volk schmarotzen:

Zitat:
»Drum soll hier zuschmeißen, würgen und stechen, heimlich oder öffentlich, wer da kann, und gedenken, dass nichts Giftigeres, Schädlicheres, Teuflischeres sein kann, denn ein aufrührerischer Mensch. Gleich als wenn man einen tollen Hund totschlagen muss; schlägst du nicht, so schlägt er dich, und ein ganzes Land mit dir. […] Solch wunderliche Zeiten sind jetzt, dass ein Fürst den Himmel mit Blutvergießen verdienen kann, bass, denn andre mit Beten […] Drum, liebe Herren, loset hier, rettet hier, helft hier, erbarmet euch der armen Leute, steche, schlage, würge hier, wer da kann. Bleibst du drüber tot, wohl dir, seliglichern Tod kannst du nimmermehr überkommen. Denn du stirbst in Gehorsam göttlichen Wortes und Befehls, Röm. 13,4, und im Dienst der Liebe, deinen Nächsten zu erretten aus der Hölle und Teufelsbanden.«

(Martin Luther, Wider die mörderischen und räuberischen Rotten der Bauern, Mai 1525 o.O., zitiert nach Hans Heinrich Borcherdt (Hrsg.), Martin Luther, Ausgewählte Werke, Bd.4, München 1923, S. 294ff; WA18,357-361)


Zitat:
Was verstehen Sie unter gesellschaftlichen Gesetzmäßigkeiten orca

Bei Gesetzmäßigkeiten geht's niemals darum, was Jemand darunter versteht, sonder was sie unter welchen Bedingungen beschreiben. Im Kapitalismus gehören dazu beipielsweise das Gesetz der Akkumulation, Konzentration und Zentralisation des Kapitals, das Mehrwertgesetz und das Gesetz vom tendenziellen Fall der Profitrate.

Die Jemandem zu erklären, der sie nicht verstehen will, ist aber vergebliche Mühe.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 29.03.2019 13:03.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Mitglied
9.854 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



01.04.2019 ~ 09:59 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
867 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 947055
gelesener Beitrag - ID 947055


https://www.epochtimes.de/meinung/gastko...m-a2837083.html
Zitat:
„ExpressZeitung“:
Marxisten beider Machtblöcke planten die EU gemeinsam

Von Gastautoren Oliver Janich und Tilman Knechtel29. März 2019 Aktualisiert: 29. März 2019 12:05

Eine entscheidende Bilderberg-Personalie, in der sich nachweislich die westlichen und kommunistischen Pläne für eine Weltregierung vereinigen, wurde bisher noch sträflich vernachlässigt:
Der US-Bankier David Rockefeller.
#
ff

Hätte es eine Wiedervereinigung gegeben wenn das vor der Wende bekannt geworden wäre?



Nutzersignatur
Schlechte Verlierer sind schlechte Demokraten!


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
24.221 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



01.04.2019 ~ 11:25 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1861 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 947070
gelesener Beitrag - ID 947070


Oh je, diese pösen Verschwörer.
Und natürlich dieser Rockefeller wieder mit dabei.
Ich vermute einmal, wenn es dieses Forum und deine genialen Beiträge schon vor der Wende gegeben hätte, dann wäre die Wiedervereinigung bestimmt ausgefallen.

Meta, schau mal wieder aus dem Fenster.
Das da draußen, was du da siehst, ist die reale Welt.

EPOCHTIMES ist nicht surreal und Unsinn.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Dr.Sahnebacke   Zeige Dr.Sahnebacke auf Karte FT-Mitglied
569 geschriebene Beiträge
Wohnort: Leipzig



02.04.2019 ~ 11:36 Uhr ~ Dr.Sahnebacke schreibt:
FT-Nutzer seit: 23.08.2008
518 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 947226
gelesener Beitrag - ID 947226


orca, bist du jetzt nicht dran? Marx verteidigen ! Genauso auf die Großbanken schimpfen, wie es hier epoch times tut ??? Oder genügt dir ein lautes "Wuff" von gastli? cool



Nutzersignatur
Keiner ist umsonst auf der Welt. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Mitglied
7.200 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



02.04.2019 ~ 13:16 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
953 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 947235
gelesener Beitrag - ID 947235


Ich lese mir nicht noch verknüpften *********** durch. Der hier reicht schon.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Dr.Sahnebacke   Zeige Dr.Sahnebacke auf Karte FT-Mitglied
569 geschriebene Beiträge
Wohnort: Leipzig



02.04.2019 ~ 13:20 Uhr ~ Dr.Sahnebacke schreibt:
FT-Nutzer seit: 23.08.2008
518 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 947237
gelesener Beitrag - ID 947237


Das kann ich gut einordnen:
"Es kommt heute nicht mehr darauf an , WAS gesagt wird, sondern nur noch, WER es sagt!"



Nutzersignatur
Keiner ist umsonst auf der Welt. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Mitglied
9.854 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



27.04.2019 ~ 10:50 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
867 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 949515
gelesener Beitrag - ID 949515


Irgendwie steckt hinter den Linken die Nazi-Rhetorik.
Die Kampfsprachen der Roten sind eng miteinander verwandt und verwoben, das zeigt den gemeinsamen Ursprung auf.
Dahinter verbergen sich keine Argumente sondern nur gezielte Heuchelei; besonders heutzutage wo die Linken, die die gesamte Welt retten wollen ist das nichts anderes wie der Größenwahn eines Adolf Hitler.
Sogar viele internationale Organisationen haben sich diesem Größenwahn verschrieben.
Das zeigt uns eindeutig das da irgendetwas nicht wahr und glaubhaft sein kann.

Bei denjenigen, welche die Wahrheit aussprechen zeugt es von Ehrlichkeit und gesundem menschlichem Verhalten. Doch leider werden heutzutage Hetzkampagnen gegen diese Menschen veranstaltet.
Von gesundem Menschenverstand möchte ich nicht sprechen, den haben auch Lügner Betrüger und Kriminelle und das oft mehr als der Durchschnitt der Bevölkerung.



Nutzersignatur
Schlechte Verlierer sind schlechte Demokraten!


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Dr.Sahnebacke   Zeige Dr.Sahnebacke auf Karte FT-Mitglied
569 geschriebene Beiträge
Wohnort: Leipzig



29.04.2019 ~ 21:16 Uhr ~ Dr.Sahnebacke schreibt:
FT-Nutzer seit: 23.08.2008
518 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei Beitrag Kennung: 949837
gelesener Beitrag - ID 949837


Schau ich mir die aktuellen Wahlplakate an (man KANN ja nicht dran vorbei sehen, wie bei einer Treibjagd muss man, eingekesselt und von Dauergrins-Gesichtern beschossen, da durch, um ans andere Ende der Fussgängerzone zu kommen),
dann sehe ich eher Anmassung und Überheblichkeit.

"Wir machen Europa sozial" -
eine leere Versprechung, für deren Nichteinhaltung keine Strafe greift
-
"Flucht hat Ursachen" -
Stimmt ! Nämlich "Frau Merkel" !
-
"Waffenexporte stoppen" -
Dafür bin ich auch. Aber ich bin auch schon seit 10 Jahren für eine Gehaltsverdoppelung. Bis jetzt ist nichts passiert.
-
"Mehr Demokratie durch Volksentscheide!" -
Das Wort "mehr" suggeriert, dass die bestehende Demokratie erst mal eine solche ist bzw. dass sie nur ausgebaut werden müsste! Dazu müssten wir aber erst mal eine haben. Schein- und Fassadendemokratie, wie hier zu lesen ist. Das Wort wurde pervertiert und uns intravenös eingespritzt.
-
"Die Stadt gehört allen! " -
Hä? Wie jetzt? Was davon gehört mir denn?
Im Umkehrschluss heisst diese Losung: "Was, du hast eine Vorstellung davon, wer in dieser Stadt NICHT leben sollte? Halt die Fresse und hau aus dieser Stadt ab, wenn du das nicht begreifst.
-
Der Rest der populistisch formulierten Losungen ist ein verzweifeltes Auf- und Niederhüpfen vor dem Kapitalismus, auf dass dieser die Linken doch bitte endlich erhören möge. Einen Dreck wird er machen.
Aber die Linken feiern ihre tollen Wortschöpfungen sicher täglich. Auch so funktioniert eine Partei - in dem sie ihre Rolle täglich wieder erfüllt.



Nutzersignatur
Keiner ist umsonst auf der Welt. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (6): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Die Linke, was verbirgt sich hinter der Partei

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD