online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer Saltiel, Jens626, Jumpa, Liesa44, Dieter, Susi37, Bedra, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album
Australien, Fotografie und mehr

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Der neue deutsche Faschismus » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (240): « erste ... « vorherige 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 [225] 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Der neue deutsche Faschismus
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
23.531 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



29.12.2018 ~ 07:09 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1819 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 937743
gelesener Beitrag - ID 937743


Der "Störungsmelder" blickt zurück auf das Wirken von Teilen der neuen deutschen Faschismus in dieser BRD.

So rechtsextrem war 2018



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
23.531 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



02.01.2019 ~ 11:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1819 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 938215
gelesener Beitrag - ID 938215


Auf Worte der Faschisten folgen Taten!
In den letzten Jahren haben geistige Brandstifter von der AfD bis zum Innenminister Seehofer die Stimmung gegen Migranten und Geflüchtete so sehr angeheizt, dass gerade auch Menschen, die es schwer haben im Leben, eher nach unten treten, statt die Schuld bei den politisch Verantwortlichen oder im System zu suchen.
Die Wohnungsnot, Armut oder die Arbeitslosigkeit hätten wir heute genauso, wenn kein einziger Geflüchteter hier leben würde.
Der Kapitalismus lebt geradezu davon, Menschen gegeneinander auszuspielen und auszubeuten, ob hier oder anderswo in der Welt.
Die einzige Antwort muss internationale Solidarität sein und der gemeinsame, verbindende Klassenkampf von Deutschen und Migranten.
Für bessere Löhne, bezahlbare Mieten und gute Arbeitsbedingungen.
Immer konsequent.
Immer antifaschistisch.

Leider werden auch in Bottrop die eigentlichen Verantwortlichen Weidels und Höckes nicht für diesen rassistischen Anschlag gerade stehen müssen.
Obwohl sie das Klima in Deutschland so sehr vergiftet haben und damit den Boden für eine solche Tat bereitet haben.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
23.531 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



03.01.2019 ~ 08:56 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1819 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 938363
gelesener Beitrag - ID 938363


Ein AfD-Faschist fordert indirekt die Todesstrafe für Flüchtlinge, die sich Abschiebungen widersetzen.

Zitat:
„Für solche Fälle braucht es einer wirksamen Abschreckung. Dafür darf eine Änderung von Art. 102 GG darf kein Tabu sein“
[Quelle: https://www.derwesten.de/politik/faceboo...d216118857.html]

Der Faschist bekennt sich dazu und bekräftigt seine Äußerung.

Zitat:
„Es war weder ein Mausrutscher, ein unüberlegtes Posting noch die Aktion eines Mitarbeiters, sondern ein von mir selbst bewusst erstellter und geplanter Beitrag, den ich bis zum Zeitpunkt der vorgesehenen Veröffentlichung noch hätte löschen können“
...
Er habe den Beitrag bewusst veröffentlicht und sehe somit keinen Grund diesen nun zu löschen.
[Quelle: wie oben]

Offener unverdeckter unverhohlener neuer deutscher Faschismus.

Und ja, die sogenannte Demokratie ermöglicht es leider diesen Faschisten alimentiert vom Steuerzahler in die Parlamente einzuziehen.
Damit führt sich Demokratie selbst absurdum.
DAS ist nicht die Freiheit der Andersdenkenden.
DAS ist eine verbrecherische Ideologie.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
23.531 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.01.2019 ~ 07:22 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1819 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 938548
gelesener Beitrag - ID 938548


Der neue deutsche Faschismus in den ersten drei tage des neuen Jahres.
Die Schlagzeilen:

Berlin: Mann in Tiergarten rassistisch angegriffen
Angreifer schreien „Deutschland den Deutschen“: Iraner in Berlin beleidigt und verprügelt
Weimar: Mutmaßliche Brandstiftung an Flüchtlingsunterkunft in Silvesternacht
München: Israelisches Restaurant erhält rassistischen Neujahrsgruß
Anschlag von Bottrop und Essen: Warum Innenminister Reul einen fatalen Fehler macht
Angriff in Bottrop: Was über den Täter bekannt ist
Rechtsextremismus: „Die Grenzen zwischen Amok und Terror können verwischen“
Amokfahrer von Bottrop jagte Ausländer: „Die Täter radikalisieren sich“
Amberg und Bottrop – wie Äpfel und Birnen
Nach Angriff auf Passanten: Rechtsextreme patrouillieren in Amberg
Hetze im Netz: Rechtsextreme nutzen Amberg für ihre Kampagne
Meldung der Stadt Cottbus in rechtsextremer Sprache zu Straftat löst Empörung aus
Kino, dass AfD-Mitglieder zu Gratisvorstellung einlädt, bekommt Bombendrohung
Pro Chemnitz kündigt Bürgerstreife für Januar an
Rechtsextreme Szene im Allgäu: Grüne Wiesen, brauner Sumpf
„Wutbürger“ im Osten DeutschlandsVom Verdruss an der Demokratie
Rassismus und Flüchtlingshilfe: „Da wächst Abneigung bis zum Hass“




Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
23.531 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



05.01.2019 ~ 08:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1819 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 938751
gelesener Beitrag - ID 938751


Zitat:
Der Rechtsfluencer
Der 24-jährige Immobilienkaufmann Henryk Stöckl ist einer der auffälligsten rechten Meinungsmacher in Deutschland. Auf Facebook und YouTube verbreitet er falsche Behauptungen und manipuliert Hunderttausende Menschen.
[Quelle: https://www.buzzfeed.com/de/karstenschme...en-behauptungen]

Der neue deutsche Faschismus bei der Arbeit.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Zeige Meta auf Karte FT-Mitglied
9.361 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



05.01.2019 ~ 09:31 Uhr ~ Meta schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.09.2011
552 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 938754
gelesener Beitrag - ID 938754


https://www.epochtimes.de/video/deutschl...t-a2751945.html
Zitat:
Verschlüsselungsmöglichkeiten durch 5G:
„Enormes Problem“ für Sicherheitsbehörden

28.12.2018 15:32 Uhr

Der neue Mobilfunkstandard 5G birgt nach Einschätzung von Hamburgs Verfassungsschutzchef Torsten Voß Risiken für die Innere Sicherheit.
#
ff

Art 10 GG
(1) Das Briefgeheimnis sowie das Post- und Fernmeldegeheimnis sind unverletzlich.

Wenn es dann jedoch anders ist wozu der ganze Aufwand? Nehmen wir einmal das Briefgeheimnis: Da müssen doch alle Briefe kontrolliert werden ob nicht einer von der zu überwachenden Person dabei ist. Da Niemand vorher weiß wo dieser seine Briefe einwirft kann das sehr aufwendig werden.
Beim Telefon konnte man früher die Zeitansage anrufen um sich einen Spaß zu machen.



Nutzersignatur
Schlechte Verlierer sind schlechte Demokraten!


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
23.531 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



06.01.2019 ~ 07:49 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1819 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 938865
gelesener Beitrag - ID 938865


Nach dem Meta wieder ihren Spam abgesendet hat zurück zum Thema.

##########################

Zitat:
Menschen erzählen warum sie Nazis wurden
vonDieter Hintermeier
Vor 100 Jahren wurde die Weimarer Republik gegründet. Manche sehen angesichts der AfD schon „Weimarer Verhältnisse“ heraufziehen. Wieland Giebel hat vor diesem Hintergrund ein beeindruckendes historisches Buch herausgegeben. Dort schildern ganz normale Menschen, wie sie bereits vor 1933 zu überzeugten Nationalsozialisten wurden. Gesammelt hatte die Zeugnisse der 1896 geborene, später in die USA emigrierte Soziologe Theodore Abel. Dieter Hintermeier sprach mit Neu-Herausgeber Giebel über Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu Weimar.
[Quelle: https://www.fnp.de/rhein-main/interview-...n-10948167.html]

Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem es kroch.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
23.531 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



12.01.2019 ~ 18:13 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1819 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 939542
gelesener Beitrag - ID 939542


Mit Polizeihilfe griffen Faschisten Linke an

Der neue deutsche Faschismus bei der Arbeit.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
23.531 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



15.01.2019 ~ 07:53 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1819 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 939778
gelesener Beitrag - ID 939778


Wollt ihr einmal wissen, wo eigentlich der Hass gegen George Soros herkommt?
Was dieses ganze rechte Gesindel immer wieder dazu antreibt?
Die Basler Zeitung hat einen schönen Artikel dazu.

Der böse Jude



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
23.531 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



15.01.2019 ~ 08:20 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1819 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 939780
gelesener Beitrag - ID 939780


Zitat:
„Deiner Scheiß-Tochter reißen wir den Kopf ab“ – „NSU 2.0“ droht weiterDie Rechtsanwältin Seda Ba_ay-Y1ld1z hat erneut ein Drohschreiben erhalten, das mit „NSU 2.0“ unterzeichnet wurde. Erst kürzlich wurden fünf Polizisten verdächtigt, im vergangenen August ein Fax an sie verfasst zu haben, und suspendiert. Doch auch der neue Brief enthält wieder nicht-öffentliche Information, die auf Polizeiquellen hinweisen. Wie groß ist das faschistische Netzwerk in der Polizei?
[Quelle: https://perspektive-online.net/2019/01/d...0-droht-weiter/]

Der neue deutsche Faschismus weiter bei der Arbeit.
Der parlamentarische Arm der Faschisten sitzt [gewählt von einer politisch ungebildeten Bevölkerung] in allen Landesparlamenten und im Deutschen Bundestag.

Mit Folgen:

taz-Mitarbeiterin bei Aktion von Identitären angegriffen

Zitat:
Attacke auf Parteien und Redaktionsräume.
Mitglieder der rechtsextremen „Identitären Bewegung“ haben Gebäude von Redaktionen und Parteien mit Plakaten beklebt. Eine Mitarbeiterin der „taz“ in Berlin wurde bedrängt und angegriffen.
[Quelle: tagesschau.de; 14. Januar 2019]

Identitärer – ein Synonym für völkisch faschistisch.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (240): « erste ... « vorherige 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 [225] 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Der neue deutsche Faschismus

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD