online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer Jens626, Jumpa, Liesa44, Dieter, Susi37, Bedra, James T. Kirk, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (77): « erste ... « vorherige 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 [77] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor!
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.556 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



13.08.2018 ~ 08:20 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1741 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor! Beitrag Kennung: 926466
gelesener Beitrag - ID 926466


ZDF "heute journal" mit versteckter FDP-Wahlwerbung

Das ZDF "heute journal" berichtet in einem längeren Bericht über die schwierige Situation Alleinerziehender in Deutschland.
Darin lässt man ausführlich eine Anke Pöhlmann als eine angeblich "von Armut bedrohte Frau" zu Wort kommen.
Das ZDF verschweigt dabei sicherheitshalber ihre wahre Tätigkeit: Sie ist FDP-Kandidatin für die bayerische Landtagswahl im Oktober.
Pöhlmann bedankt sich beim ZDF für die verdeckte Wahlwerbung, indem sie auf Facebook "ihren" Werbespot im heute journal mit lachendem Smilie verlinkt.
Denn das ZDF hatte damit ihre FDP-Wahlkampagne "Leben mit Kindern einfacher machen" zur besten Sendezeit ausgestrahlt.
Unnötig zu erwähnen, dass das ZDF hier von einer "Panne" redet.
Denn natürlich ist das ZDF absolut neutral und keinesfalls ein Staatssender im täglichen Kampf um den Erhalt des herrschenden widerlichen Systems, in dem widerliche Menschen ihre widerlichen Motive ausleben.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.556 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



16.08.2018 ~ 13:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1741 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor! Beitrag Kennung: 926769
gelesener Beitrag - ID 926769


Zitat:
Diese Mütter arbeiten alle Vollzeit
Armut Neue Zahlen zur Lage Alleinerziehender alarmieren – und veranlassen Zeitungen zu wohlfeilen Ratschlägen
[Quelle: https://www.freitag.de/autoren/der-freit...n-alle-vollzeit]

Dieses "Dann geht doch arbeiten" geben sowohl die Süddeutsche Zeitung, der Tagesspiegel wie auch die Frankfurter Allgemeine als "hilfreichen Tipp gegen die Armut".
Zynismus pur.
Und darauf angesprochen, dass man trotz Vollzeitjob kaum mehr als die Mietkosten begleichen kann, entgegnen die Qualitätsjournalisten nur, dass man es sich eben "besser hundertmal überlegen sollte, ob man sich wirklich trennt."

"Qualitätsjournalismus", der mal wieder ganz unten in der Gosse steckt.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.556 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



21.08.2018 ~ 08:38 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1741 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor! Beitrag Kennung: 927159
gelesener Beitrag - ID 927159


RUBIKON macht weiter mit seiner Serie über den Niedergang des selbsternannten Qualitätsjournalismus.
Heute ein Interview mit dem Journalisten und Publizisten Ulrich Teusch.
Kurzer Auszug:
Zitat:
Es gibt im englischen Sprachraum ein Bonmot – übersetzt: »Nachrichten sind Dinge, von denen jemand nicht möchte, dass sie gedruckt werden. Alles andere ist Werbung.« Man kann sich die Nachrichten ja mal unter diesem Gesichtspunkt anschauen. Warum wird selbstverständlich darüber berichtet, wenn die Bundesregierung neue Kita-Plätze schafft Und warum fällt so manche brisante Wikileaks-Enthüllung durchs Raster? Es gibt Personen, Institutionen und Organisationen, die ein Interesse daran haben, dass wir bestimmte Sachen erfahren – und andere nicht. Oft ist das, was wir erfahren, einfach Werbung, PR, Propaganda. Echte Nachrichten haben es hingegen schwer.




Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.556 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



23.08.2018 ~ 13:23 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1741 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor! Beitrag Kennung: 927312
gelesener Beitrag - ID 927312


Warum den Medien nicht zu trauen ist.
Der nächste Teil der RUBIKON-Serie über den Niedergang des selbsternannten Qualitätsjournalismus. Heute mit dem Medienforscher Uwe Krüger, der 2013 mit dem Buch "Meinungsmacht" für viel Furore sorgte – und Recherchebasis für die eine Folge von DIE ANSTALT war, die wegen zur deutlicher Aufklärung zwischenzeitlich verboten wurde.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.556 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



24.08.2018 ~ 08:57 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1741 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor! Beitrag Kennung: 927391
gelesener Beitrag - ID 927391


Nachrichtenunterdrückung Juli 2018

Interessierte können hier nachlesen, welche "zu unbequemen" Nachrichten unsere Öffentlich-Rechten ihren Zuschauern "sicherheitshalber" vorenthält.
Kurzer Auszug:
– Westliches Waffenarsenal bei IS-Terroristen in Syrien entdeckt und sichergestellt?
– Das OPCW hat kein Giftgas (und erst recht kein russisches) in Syrien gefunden?
– Das westliche Kriegsgemetzel in Syrien ist laut Bundestagsgutachten völkerrechtswidrig?
– Die Bundeswehr transportiert verwundete Nazis zur Heilung aus der Ukraine nach Berlin?
– Gegen die Iran-Sanktionen gibt es eine Klage beim Internationalen Gerichtshof?
– Das FBI hat keine „russische Beeinflussung“ der US-Wahlen finden können?
– Gleichzeitig fliegt aber auf, wie massiv die USA zahlreiche Wahlen im Ausland manipuliert?

Das alles und noch viel mehr, siehe Bericht, sind Meldungen, die der BRDling gar nicht zu wissen braucht.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.556 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



13.09.2018 ~ 07:58 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1741 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor! Beitrag Kennung: 929151
gelesener Beitrag - ID 929151


Leute macht mal ein kurzes Medienkopetenztraining.

Wer hat’s gesagt: BILD oder AfD-Faschisten?

Ein kleines Quiz zum Miträtseln.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.556 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.09.2018 ~ 08:38 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1741 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor! Beitrag Kennung: 929999
gelesener Beitrag - ID 929999


Zitat:
Populismus und Demokratie Er steckt hinter allem
Die liberalen Demokratien stehen am Abgrund, davon ist der Yale-Professor Timothy Snyder überzeugt - in seinem neuen Buch benennt er einen Schuldigen. Eine aufwühlende Lektüre, die Angst macht.
[Quelle: http://www.spiegel.de/kultur/literatur/t...-a-1228635.html]

Der Schuldige an Brexit, Trump, Orban, Rechtsrutsch und AfD ist endlich gefunden:
Putin [wer auch sonst]
Schreibt jedenfalls der SPIEGEL.
Und das ist ja schließlich ein angesehenes Politmagazin.
Das wird schon stimmen.
Popcorn.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (77): « erste ... « vorherige 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 [77] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Deutsche Mainstream-Propaganda - Verlogen wie nie zuvor!

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD