online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an die Nutzer Jens626, Jumpa, Liesa44, Dieter, Susi37, Bedra, James T. Kirk, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album

Empfehlung
Freifunk Thüringen
Freifunk in Thüringen

Forum-Thueringen» Speziell» Arbeit, Rente & Hartz IV » Rente mit 67 / Keine Rentenerhöhung bis 2009 bzw. bis 2012 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (43): « erste ... « vorherige 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 [43] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Rente mit 67 / Keine Rentenerhöhung bis 2009 bzw. bis 2012
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.570 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



20.07.2018 ~ 08:03 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1741 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Rente mit 67 / Keine Rentenerhöhung bis 2009 bzw. bis 2012 Beitrag Kennung: 924097
gelesener Beitrag - ID 924097


Am 1. Juli 2018 wurde die Rente um 3,32 Prozent erhöht
Wie wir wissen, bekommt dank der erfolgreichen und nachhaltigen Rentenreformen von CDU/CSU/SPD/FDP/GRÜNE inzwischen bereits jeder zweite Rentner weniger als 800 Euro.
Und wie sich die "Rentenerhöhung" für die Opfer des System auswirkt, dazu ein kleines Rechenbeispiel:

Nehmen wir an die Rentnerin Oma Frieda bekommt 500 Euro Netto-Rente und 300 Euro ergänzende Grundsicherung im Alter.
So erhält sie ab 1. Juli 500 Euro plus 3,32 Prozent Erhöhung.
16,60 Euro gibt es jetzt mehr, also nun 516,60 Euro Rente.
Das Amt zieht die 16,60 aber direkt von den 300 Euro ihrer ergänzenden Grundsicherung wieder ab.
Die Folge: 516,60 Rente plus 283,40 ergänzende Grundsicherung ergibt insgesamt 800,00 Euro.
Rentnerin Oma Frieda hat keinen einzigen Cent mehr als vorher.
Nur das widerliche System spart 16,60 Euro.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Aschemännl FT-Mitglied
98 geschriebene Beiträge
Wohnort: zu Hause



20.07.2018 ~ 23:53 Uhr ~ Aschemännl schreibt:
images/avatars/avatar-1866.jpg FT-Nutzer seit: 14.04.2013
9 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Rente mit 67 / Keine Rentenerhöhung bis 2009 bzw. bis 2012 Beitrag Kennung: 924128
gelesener Beitrag - ID 924128


Ich glaube, jedesmal, kurz bevor ich das Rentenalter erreicht habe,
wird die Altersgrenze weiter nach oben verschoben.
Ich werde mein ganzes Leben lang diesem Eintrittstermin
hinterher rennen.

Leute mit günstigerem Geburtsdatum konnten noch
mit weit weniger als 67 Jahren ohne Abschlag in Rente gehen.
Die müssen das auch nicht "nacharbeiten".
Ich muß dann vielleicht bis 70 oder 75 rabotten.





Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.570 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.09.2018 ~ 09:55 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1741 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Rente mit 67 / Keine Rentenerhöhung Beitrag Kennung: 928309
gelesener Beitrag - ID 928309


Große Koalition plant Altersarmut für Millionen
Das sogenannte "Rentenpaket" nochmal ausführlich beleuchtet.



Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
22.570 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



29.09.2018 ~ 16:51 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1741 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Rente mit 67 / Keine Rentenerhöhung bis 2009 bzw. bis 2012 Beitrag Kennung: 930328
gelesener Beitrag - ID 930328


Ein Bild genügt.





Nutzersignatur


Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (43): « erste ... « vorherige 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 [43] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Speziell» Arbeit, Rente & Hartz IV » Rente mit 67 / Keine Rentenerhöhung bis 2009 bzw. bis 2012

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD