online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an Bedra, James T. Kirk, Jens626, Jumpa, Liesa44, Leckfetz, Dieter, saltiel, Anja, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Was sonst noch geschah. » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (126): « erste ... « vorherige 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 [126] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Was sonst noch geschah.
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.406 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



30.01.2018 ~ 12:34 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1701 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 904854
gelesener Beitrag - ID 904854


Das wird dsie "besorgten Bürger" noch weiter in den Wahnsinn treiben.
Die Islamisierung des Fruchtgummis.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.406 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



06.02.2018 ~ 12:35 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1701 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 905800
gelesener Beitrag - ID 905800


Zitat:
Die bayrische Landeshauptstadt verteidigt den zweifelhaften Titel der „Stau-Hauptstadt“
Deutschlands: Ganze 51 Stunden sitzen die Münchener jährlich im Stau fest, immerhin sieben Stunden länger als in Hamburg.
[Quelle: tagesschau.de; 6. Februar 2018]

Nur zur Erinnerung:
Wenn man alle Arbeitszeitaufwendungen zusammenrechnet, die zur Herstellung und zum Betrieb eines Autos notwendig sind - aus Perspektive des einzelnen Autofahrers sind das Anschaffungskosten, Abschreibungen darauf, Betriebskosten, Kfz-Steuer, Kfz-Versicherung, die Ausgaben für Kraftstoff, Wartung, Reparaturen, Parkplatzgebühren, Strafzettel - beschleunigt innerstädtisch das Auto nicht über die menschliche Gehgeschwindigkeit hinaus.
Mit dem Fahrrad bin ich bei gleichem Kraftaufwand in der Stadt doppelt so schnell.
Natürlich ohne die Umwelt zu belasten und vergiften.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.406 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



08.02.2018 ~ 11:56 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1701 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 905998
gelesener Beitrag - ID 905998


Thomas Fischer über "Stars und Sternchen" in der Medienbranche.
Was für eine Abrechnung mit den Medien, die sich gierig auf die Skandale des Mediensystems von Macht und Ausbeutung stürzen.
Die es ohne diese Medien gar nicht geben würde.
LESEBEFEHL ab Absatz 5 über "Das Sternchen-System"!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.406 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



21.02.2018 ~ 07:54 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1701 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 907431
gelesener Beitrag - ID 907431


Deniz Yücel: Der Preis der Freiheit
WDR-Kommentar von Georg Restle.

Kurzer Auszug:
Zitat:
„Deal oder kein Deal? Nein, vermutlich gibt es keinen Vertrag, der die Kosten seiner Freilassung schwarz auf weiß fixiert. So funktioniert das politische Geschäft nicht. Und darin liegt die Tragik dieses Falls: Dass es nicht in Yücels Hand liegt, wofür er missbraucht wird. Und dass es keines konkreten Deals mehr bedurfte, um seine Freilassung durchzusetzen.

Der Verzicht der Bundesregierung, den völkerrechtswidrigen Angriffskrieg der Türkei gegen die Kurden in Syrien als solchen zu bezeichnen, konnte in Ankara schon mal als Vorleistung angerechnet werden. Die Aussicht auf neue Rüstungsgeschäfte ebenso. Und auch die neue harte Linie deutscher Sicherheitsbehörden gegen Anhänger der PKK in Deutschland dürfte in der Türkei mit Wohlwollen registriert worden sein.

Nein, für die Freilassung Deniz Yücels brauchte es keinen neuen Deal mehr. Den gibt es längst – auf Kosten der Kurden in Syrien und zulasten aller Oppositionellen, die vermutlich noch jahrelang in türkischen Gefängnissen eingesperrt bleiben.“
[Quelle: https://www1.wdr.de/daserste/monitor/int...yuecel-100.html]



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.406 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



22.02.2018 ~ 23:04 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1701 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 907672
gelesener Beitrag - ID 907672


Zitat:
Kolumne Geburtenschwund
Super, Deutschland schafft sich ab!

In der Mitte Europas entsteht bald ein Raum ohne Volk. Schade ist das nicht. Denn mit den Deutschen gehen nur Dinge verloren, die keiner vermissen wird.
[Quelle: http://www.taz.de/!5114887/]

Die Sandys, Mandys und Jacquelines pfeifen auf das neue deutsche Mutterkreuz ["Elterngeld"] und tragen nach Kräften dazu bei, dass den ostdeutschen Volkssportarten Jammern, Opfersein und Ausländerklatschen in absehbarer Zeit der Nachwuchs ausgehen wird.
Sehr schön.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (126): « erste ... « vorherige 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 [126] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Was sonst noch geschah.

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | Maurice Australien & Fotografie | ML.Photographie

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD