online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an Jumpa, Liesa44, Leckfetz, Dieter, saltiel, Anja, Luftblase, Liesa, kiwi, James T. Kirk, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Was sonst noch geschah. » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (124): « erste ... « vorherige 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 [124] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Was sonst noch geschah.
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.023 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



09.11.2017 ~ 10:42 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1686 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 896174
gelesener Beitrag - ID 896174


Widerling des Tages

AfD Faschist



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.023 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



18.11.2017 ~ 12:09 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1686 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 897079
gelesener Beitrag - ID 897079


Zitat:
Ein mit elektronischer Fußfessel überwachter islamistischer Gefährder ist über den Hamburger Flughafen ins Ausland verschwunden. Seine Ausreise soll er sogar vorher angekündigt haben.
[Quelle: http://www.dw.com/de/islamistischer-gef%...rkei/a-41414448]

Ein absolutes Erfolgsmodell diese elektronischen Fußfesseln.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Aschemännl FT-Mitglied
57 geschriebene Beiträge
Wohnort: zu Hause



18.11.2017 ~ 12:35 Uhr ~ Aschemännl schreibt:
images/avatars/avatar-1866.jpg FT-Nutzer seit: 14.04.2013
5 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 897081
gelesener Beitrag - ID 897081


Fällt sowas nicht bei der Suche mit einem Metalldetektor oder beim Abtasten auf?
Der Nächste bindet sich jetzt vielleicht einen Sprengsatz so ans Bein. geschockt
Die Sicherheitsleute waren absolut unfähig.


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Aschemännl: 18.11.2017 12:42.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.023 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.12.2017 ~ 08:00 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1686 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 898777
gelesener Beitrag - ID 898777


Zitat:
Seehofer tritt nicht wieder an
Horst Seehofer verzichtet darauf, bei der Landtagswahl 2018 wieder als Spitzenkandidat für die CSU anzutreten.
Parteivorsitzender will Seehofer bleiben.
Wer Seehofer als Ministerpräsident nachfolgt, ist noch offen. Die Rivalen Markus Söder und Joachim Herrmann treffen sich zu einem Vieraugengespräch.
[Quelle: http://www.sueddeutsche.de/bayern/machtk...nt-an-1.3775932]

Nach der Pest folgt die Colera .... oder umgedreht.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.023 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



10.12.2017 ~ 06:28 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1686 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 899606
gelesener Beitrag - ID 899606


Zitat:
Havarie des U-Boots "San Juan"
Deutsche Firmen unter Verdacht

Im Südatlantik läuft noch immer die Suche nach dem argentinischen U-Boot "San Juan" - auch wenn es für die 44 Seeleute an Bord keine Hoffnung mehr gibt. An Land hat inzwischen schon die Suche nach Verantwortlichen begonnen. Dabei rücken auch zwei deutsche Firmen ins Visier der Ermittler. Bei der Generalüberholung der "San Juan" sollen deutsche Unternehmen Schmiergeld bezahlt haben - und nach Informationen des Bayerischen Rundfunks wurde nicht ausreichend dokumentiert, welche Arbeiten diese Firmen genau ausgeführt haben.
[Quelle: http://www.tagesschau.de/ausland/u-boot-125.html]

Die Berühmte deutsche Wertarbeit.
Läuft wie geschmiert.
[Genau aus demn Grund ist ja jetzt ein Typ Bundestagspräsident geworden und damit für die parlamentarische Überwachung von Parteispenden zuständig, der vergessen hat wo der Koffer mit den 100000 DM abblieb, den er einst als Schmiergeld angenommen hat.]



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
21.023 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



Gestern, ~ 08:35 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1686 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Was sonst noch geschah. Beitrag Kennung: 899744
gelesener Beitrag - ID 899744


Zitat:
Sprachkultur
"Jamaika-Aus" ist das Wort des Jahres
Der Begriff stehe nicht nur für die schwierige Regierungsbildung im Bund, sondern sei auch sprachlich interessant, erklärte die GfdS in Wiesbaden.
Auf den Plätzen zwei und drei folgen "Ehe für alle" und "#MeToo".
[Quelle: http://www.sueddeutsche.de/kultur/sprach...ahres-1.3782832]

Von Sprachkultur würde ich bei so einem dämlichen Konstrukt nicht reden wollen.
Von Kultur auch nicht.

Der Postillion stellte dazu die Sonntagsfrage.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (124): « erste ... « vorherige 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 [124] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Was sonst noch geschah.

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD