online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Vielen Dank an James T. Kirk, nightwolf, KIWI, Susi37, Saltiel, Jule, Micha1962, Jens626, Liesa44, Jumpa, HeMu, guenniev, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.

 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Worum geht es wirklich in der Ukraine ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (17): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 16 17 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Worum geht es wirklich in der Ukraine ?
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.936 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



30.05.2014 ~ 15:38 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1182 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 695510
gelesener Beitrag - ID 695510


Zitat:
orca hat am 30. Mai 2014 um 11:05 Uhr folgendes geschrieben:
Dein würdeloses Gesabbel

Sie dürfen nicht immer von sich ausgehen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



31.05.2014 ~ 08:20 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 695787
gelesener Beitrag - ID 695787


Kiew dementiert: Kein Verhandlungsangebot an „Lugansker Volksrepublik“
Russische Justiz: 35 Zivilisten bei Angriff auf Krankentransport in Donezk getötet
OSZE bemängelt Medienfreiheit in der Ukraine
„Lugansker Volksrepublik“ bildet Spezialtruppe gegen Marodeure
Ukraine-Konflikt: „Lugansker Volksrepublik“ bekommt Verhandlungsangebot aus Kiew
Gefechte in Donezk: Kinder bei Beschuss verletzt
Ostukraine: Slawjansk wieder unter Armeefeuer
Lugansk: Milizen besetzen Truppenteil - 20 Nationalgardisten gefangen genommen

Es ist Krieg!
Der Krieg, den die internationalen USA/NATO Terrorbanden wollten.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



31.05.2014 ~ 14:13 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1082 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 695842
gelesener Beitrag - ID 695842


Ich komme grade von einer Antikriegskundgebung. Etwa 20 Leute!

Aber wenn mal wieder ein "public viewing" von 22 über den Rasen hoppelnden Geldsäcken stattfindet ...

Da kann man nur hoffen, daß die ukrainischen Arbeiter aufrechter und mutiger als die Mehrheit der B'R'D-Insassen sind.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.936 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



31.05.2014 ~ 15:07 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1182 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 695850
gelesener Beitrag - ID 695850


Schau mal hier das paßt doch genau zur Ukraine. Was in Kiew der Maidan ist in der Türkei der Taksim-Platz. Beim letzteren ist man schon einen Schritt weiter, da kommt man in Kiew erst in einigen Jahren hin. Was in der Türkei Kurdistan ist, befindet sich in der Ostukraine. Beide liegen im Osten des Landes.
Siehe:
http://www.t-online.de/nachrichten/ausla...arschieren.html

PS//Allen voran der mutige orca.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 31.05.2014 15:09.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



31.05.2014 ~ 15:45 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1082 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 695857
gelesener Beitrag - ID 695857


Zitat:
Meta hat am 31. Mai 2014 um 15:07 Uhr folgendes geschrieben:
Schau mal hier das paßt doch genau zur Ukraine. Was in Kiew der Maidan ist in der Türkei der Taksim-Platz.


Nun, in der Türkei waren meines Wissens keine US-/B'R'D-Marionetten im Einsatz. Das waren Proteste GEGEN ein bereits faschistisches souveränes Regime.

In der Ukraine wurde hingegen durch US-/B'R'D-gefördertes und -beauftragtes Gesindel erst eine faschistische Marionettenregierung installiert. Von Souveränität kann dort keine Rede sein.

Nun, bei Deinem politischen Durchblick wundern Deine sonstigen Beiträge immer weniger.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



31.05.2014 ~ 17:43 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 695866
gelesener Beitrag - ID 695866


Zitat:
Meta hat am 31. Mai 2014 um 15:07 Uhr folgendes geschrieben:
Schau mal hier das paßt doch genau zur Ukraine. Was in Kiew der Maidan ist in der Türkei der Taksim-Platz.


Ganz sicher passt das nicht zusammen.

Siehe:
Proteste in der Türkei 2013
und völlig anders siehe:
Euromaidan

###################

Ukrainischer Armee-Hubschrauber abgeschossen?
So dreist manipuliert die ARD und belügt die Zuschauer!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



03.06.2014 ~ 07:55 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 696573
gelesener Beitrag - ID 696573


Bomben auf Lugansk
Ukrainische Luftwaffe greift Zentrum der ostukrainischen Stadt an Heftige Kämpfe am Boden. Moskau fordert Sitzung des UN-Sicherheitsrats.
Die von der “westlichen Wertegemeinschaft” unterstützte Kiewer Nazi-Junta hat Luftangriffe auf das Zentrum der Stadt Lugansk geflogen.




Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 03.06.2014 07:58.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



03.06.2014 ~ 08:17 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
Beitrag Kennung: 696575
gelesener Beitrag - ID 696575


Zitat:
Die Nazigefahr – ein Brief aus Odessa
Von T., einer Lehrerin in Odessa, zur Verfügung gestellt von Bruce Gagnon

Seit meiner frühen Kindheit lebe ich in Odessa und liebe diese sonnige Stadt im Süden mit ihren gastfreundlichen und geistreichen Menschen. Odessa ist eine multinationale Stadt, was sich an ihren Straßen zeigt: französische und italienische Boulevards, griechische und bulgarische Straßen, moldawischer Bezirk, usw. Odessa wurde vor über 200 Jahren errichtet aufgrund eines Dekrets der russischen Kaiserin Katharina die Große als russische Hafenstadt am Schwarzen Meer. Und es wurde gebaut von französischen und italienischen Architekten, die von Katharina eingeladen worden waren. Deshalb sagt man, dass es wie Paris aussieht ...

weiterlesen

Worüber das Staatsfernsehen einer Regierung die mit Faschisten paktiert nicht berichtet.




Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 03.06.2014 08:24.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.936 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



03.06.2014 ~ 08:38 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1182 erhaltene Danksagungen
Beitrag Kennung: 696578
gelesener Beitrag - ID 696578


Siehe:
http://www.t-online.de/nachrichten/speci...ss-zurueck.html
Vorwürfe hin und her zu schieben bringen der Bevölkerung vor Ort nichts, auch nicht die Vorenthaltung der Volkssouveränität.
Die Ukraine ist wie einst die UdSSR ein Vielvölkerstaat, wer das nicht akzeptieren will der denke mal an Jugoslawien.
Da gab es auch Herrscher und Generäle welche versuchten andere Völker Jugoslawiens niederzumetzeln. Nichts anderes geschieht zur Zeit in der Ukraine.

Im Falle von Jugoslawien drohten damals die islamischen Staaten einzugreifen und den Ölhahn zu zudrehen.

Daraufhin entschloss man sich internationale Truppen ins Land zu schicken. Will man im Falle der Ukraine es wie im Falle Jugoslawiens alles in die Länge ziehen? Ich finde es wird langsam Zeit das man bei den Gegebenheiten beginnt und der Bevölkerung nicht ihre Rechte stielt indem man sie militärisch unterdrückt. Vielvölkerstaaten haben das oft so an sich, siehe auch Türkei, Kurden, etc. pp..

Die islamischen Staaten hatten natürlich ein anderes Potential wie Russland in Punkto Energieversorgung und Bevölkerungsmasse (150 Mio. zu 1,5 Mrd.)
Suche: Weltenergieversorgung islamische Staaten
http://www.n-tv.de/politik/Energieversor...icle336810.html
http://www.enfal.de/grund56.htm


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 03.06.2014 08:53.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



05.06.2014 ~ 09:34 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 697039
gelesener Beitrag - ID 697039


Ukraines neofaschistische Wirklichkeit im Deutschen Bundestag angekommen.

Alternative Berichterstattung unter dem Titel: Faces of Ukraine! Zwei junge und mutige Reporter haben sich auf den Weg in die Ukraine gemacht um mit eigenen Augen zu sehen was dort vor sich geht! Sie setzen ihre Zukunft und ihr Leben aufs Spiel um uns diese Aufnahmen zu kommen zu lassen und einen alternativen Blick auf die Ereignisse zu bieten!




Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 05.06.2014 09:37.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.936 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



06.06.2014 ~ 08:56 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1182 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 697231
gelesener Beitrag - ID 697231


Der Majdan nimmt keine Ende.
Siehe:
http://www.tagesschau.de/ausland/maidan180.html

Tenor wir gehen erst wenn alles in Ordnung geht.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



06.06.2014 ~ 10:19 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 697246
gelesener Beitrag - ID 697246


Dass im deutschen Bundestag mal die Wahrheit gesagt wird ist selten. Sevim Dagdelen hat es in Bezug auf das von USA, EU, Bundesregierung und NATO-grünen Faschistenverharmlosern unterstützte Kiewer Nazi-Regime nun mal getan.



Sevim Dagdelen hat Recht. Die Unterstützung des unter Führung von Nazis vorantriebenen blutigen Putsches und der daraus hervorgegangen Junta unter führender Beteiligung von faschistischen Mörderbanden, False-Flag-Terroristen, und Swoboda-Verehrern der Waffen-SS in der Ukraine durch die USA, die Bundesregierung und die NATO ist verbrecherisch.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Moon
Benutzerkonto wurde gelöscht



06.06.2014 ~ 14:12 Uhr ~ Moon schreibt:
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 697282
gelesener Beitrag - ID 697282


Zitat:
...
SPIEGEL ONLINE: Warum ist bei Ihnen immer nur der Westen schuld?

Gysi: Ist er doch gar nicht. Um das klipp und klar zu sagen: Putin hat das Völkerrecht verletzt, als er die Krim annektiert hat.

SPIEGEL ONLINE: Das klingt bei einigen Ihrer Parteifreunde anders, der Abgeordnete Gehrcke etwa nannte das Vorgehen auf der Krim "noch maßvoll".

Gysi: Die gesamte Fraktion steht hinter meiner Position. Der Versuch, einen Keil zwischen uns zu treiben, ist in diesem Fall erfolglos. Anfangs gab es ein paar andere Äußerungen, jetzt nicht mehr. Aber wir benennen als Einzige diesbezüglich klar: Der Westen hat in seiner Politik auch alles falsch gemacht.
...

Quelle

Die Fraktion der Linken wohl, aber nicht die "Speziallinken" hier im Forum.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



06.06.2014 ~ 14:30 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 697291
gelesener Beitrag - ID 697291


Richtig: Der Westen hat in seiner Politik auch alles falsch gemacht.

Zitat:
„Ich bedaure, dass die Parteivorsitzenden und der Fraktionsvorsitzende das Gespräch mit mir nicht gesucht haben.
Offensichtlich wissen sie nicht, dass Heiner Geißler, der ehemalige Generalsekretär der CDU, schon 1983 in der politischen Auseinandersetzung das betreffende Brecht-Zitat gegenüber der SPD verwandt hat. Der Parteivorsitzende der CDU, Helmut Kohl, und der Fraktionsvorsitzende der CDU-Bundestagsfraktion, Alfred Dregger, sahen darin allerdings keinen Grund zu einer Distanzierung von Heiner Geißler. Ich wundere mich, warum Katja Kipping, Bernd Riexinger und Gregor Gysi anders als die damalige CDU-Führung meinen, sie müssten sich distanzieren.“
, erklärt Sevim Dagdelen

Meine Solidarität gilt Sevim Dagdelen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Moon
Benutzerkonto wurde gelöscht



06.06.2014 ~ 14:48 Uhr ~ Moon schreibt:
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 697295
gelesener Beitrag - ID 697295


Richtig: Putin hat das Völkerrecht verletzt, als er die Krim annektiert hat.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Meister ist männlich Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



06.06.2014 ~ 22:00 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif im Forum Thüringen seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 697355
gelesener Beitrag - ID 697355


Zitat:
gastli hat am 06. Juni 2014 um 14:30 Uhr folgendes geschrieben:
Richtig: Der Westen hat in seiner Politik auch alles falsch gemacht.


Offensichtlich wissen sie nicht, dass Heiner Geißler, der ehemalige Generalsekretär der CDU, schon 1983 in der politischen Auseinandersetzung das betreffende Brecht-Zitat gegenüber der SPD verwandt hat.

Meine Solidarität gilt Sevim Dagdelen.


Meine auch....weil sie so schön abgekupfert hat. großes Grinsen



Meister



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
nameless   nameless ist weiblich FT-Nutzerin
856 geschriebene Beiträge
Wohnort: nameless



08.06.2014 ~ 09:21 Uhr ~ nameless schreibt:
im Forum Thüringen seit: 06.08.2007
124 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 697577
gelesener Beitrag - ID 697577


Zitat:
Offener Brief eines Putinverstehers an die Mitglieder der CDU
Veröffentlicht am 7. Juni 2014 von Hartmut Barth-Engelbart
Der Görlitzer IT-Ingenieur Eduard Töws, der auf seiner fb-Seite vor Görlitz Karaganda, Qaraghandy, Kazakhstan als ehemalige Heimatstadt angibt und anscheinend fließend Deutsch, Englisch und Russisch spricht und schreibt, hat einen offenen Brief mit duzenden von Links zu Artikeln, Quellentexten, Videos usw. zur Ukraine, zum Einfuß der Faschisten in den Ukraine, zu ihren Worten und Taten geschrieben.

(Quelle)

Hallo @all.
Diese Seite erfordert durch viele Verlinkungen mehrere Stunden Lesezeit. Es lohnt sich.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



09.06.2014 ~ 09:38 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 697745
gelesener Beitrag - ID 697745


Lügen und Propaganda der ARD im Ukraine-Konflikt – Teil 1

Lügen und Propaganda der ARD im Ukraine-Konflikt – Teil 2


Die Propagandaschau - eine Seite, die in keiner Favoritensammlung fehlen sollte.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



10.06.2014 ~ 09:35 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 697939
gelesener Beitrag - ID 697939


Zitat:
Gauck treibt Bürgerkrieg
Tausende sind in der Ukraine auf der Flucht. Vor den Panzern und Bombern des Kiewer Regimes. Sogenannte Antiterror-Einheiten, die für ihre Brutalität bekannt sind, machen Jagd auf oppositionelle Kräfte, die man "Separatisten" nennt. Die OSZE-Beobachtermission meldet aus Lugansk einen Luftangriff auf Gebäude der staatlichen Verwaltung im Herzen der Stadt. Rücksicht auf Zivilisten wurde offenkundig nicht genommen. Das Kiewer Regime beschuldigt die Aufständischen, sie würden Zivilisten als "Schutzschilde" missbrauchen. In der Übersetzung aus der Kriegspropaganda bedeutet das nichts anderes, als dass die Schutzschilde eben weggeräumt werden müssen. In der Ukraine herrscht Bürgerkrieg. Und wer Vernunft hat, der rät in Bürgerkriegen beiden Seiten sie sollten vorbehaltlos miteinander reden, um den Frieden zu erreichen. Wer aber seine Interessen über die Rettung von Menschenleben stellt, der begünstigt eine der beiden Seiten. Solche Typen muss man Kriegsprofiteure nennen.
Der aufgeblasene Ochsenfrosch im Amt des deutschen Bundespräsidenten war zur Amtseinführung des neuen ukrainischen Staatsoberhauptes, Petro Poroschenko, in Kiew. Gern hat Gauck dem Milliardär, TV-Zar und Rüstungsproduzenten, der nebenher auch Schokolade herstellt, die blutige Hand gedrückt. Welchem der Nazi-Minister, die immer noch in der Kiewer Regierung ein warmes Plätzchen haben, der Bundespräsident auch die Hand gereicht hat, ist unbekannt. Bekannt ist, dass er bisher noch nie zu der Amtseinführung eines Präsidenten gefahren ist. Bekannt ist auch, dass Gauck in Kiew nicht gefordert hat, die Separatisten an den Runden Tisch zu holen. Über Freiheit hat er geschwafelt, über seine DDR-Erfahrungen. Aber er hat nicht darüber geredet, dass die DDR-Opposition selbstverständlich mit der SED an den Runden Tischen der Wende saß und dass auch deshalb der Übergang unblutig verlief. Gauck hat einfach "die gewachsene Verantwortung Deutschlands" für das neue Protektorat Ukraine wahrgenommen. Hat einseitig eine Partei im Bürgerkrieg unterstützt. Gauck treibt Bürgerkrieg.

[Quelle: http://www.rationalgalerie.de/home/gauck...ergerkrieg.html]

Artikel den man durchaus teilen kann und auch mit interessanten Kommentaren.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



14.06.2014 ~ 12:37 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 698516
gelesener Beitrag - ID 698516




Untertitel deutsch zuschaltbar.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



17.06.2014 ~ 14:49 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 698941
gelesener Beitrag - ID 698941


Zitat:
Der Unions-Außenexperte Andreas Schockenhoff hat die russische Sperre von Gaslieferungen in die Ukraine als "destruktiv und aggressiv" verurteilt. "Es wäre ein deutlich konstruktiverer Beitrag, wenn Moskau endlich die eigenen Grenzen für Waffen und Kämpfer dicht machen würde, als nun den Gashahn zu schließen", sagte der CDU-Politiker der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post". Der Vorgang unterstreiche, dass Russland keine stabile Entwicklung der Ukraine zulassen wolle.
Schockenhoff sieht als Folge weitere Sanktionen näher rücken. "Wenn Russland weiterhin dazu beiträgt oder auch nur zulässt, dass die Ukraine destabilisiert wird, wird man zeitnah zu der dritten Stufe der Sanktionen kommen müssen", sagte er der Zeitung.

[Quelle: https://de.finance.yahoo.com/nachrichten...-062402495.html]

Geahnt habe ich es ja schon immer das sich an der Spitze dieser BRD Diebesgesindel gesammelt hat. Nun haben wir es amtlich.
Dieser CDU Heini Schockenhoff hat es ganz deutlich gesagt, dass er weitere Sanktionen gegen Russland fordert, wenn die Russen sich ihr Gas nicht weiterhin von der Ukraine stehlen lassen.
Angeblich destabilisiert Russland dadurch, dass es Geld von der Ukraine für sein Gas verlangt.
Das heißt nach der Logik der CDU Heini, dass die Geraer Stadtwerke mich destabilisieren, weil sie Geld für ihren Strom wollen. Dagegen müssen sofort Sanktionen verhängt werden.
Das gleiche gilt dann beim nächsten Einkauf im Supermarkt. Die destabilisieren mich weil sie mein Geld wollen, wenn ich ihre Waren will.
Zur Klarstellung.
Russland liefert jederzeit Gas, auch der Ukraine, natürlich gegen Bezahlung zu marktüblichen Preisen. Tatsächlich liefern die Russen durch die gleiche Pipeline ja auch Gas nach Westeuropa. Wenn Schockenhoff etwas gegen die Destabilisierung der Ukraine tun wollte, könnte er einfach mehr Gas aus Russland ordern und bezahlen und die Ukraine mitversorgen. Aber darum geht es ihm und der Merkel Junta ja gar nicht. Es geht denen zusammen darum einen Krieg gegen Russland anzuzetteln.
Schockenhoff ist nichts anderes als ein widerliches Werkzeug der USA um mit für den Krieg zu sorgen, der sowohl die europäische Konkurenz der USA als auch Russland vernichtet.
Wir als Bürger können nicht viel gegen die Einflussagenten der USA in Deutschland tun, da ja sowohl CDU/CSU/SPD/Grüne stramme USArschkriecher sind und auch noch mit den Faschisten in der Ukraine gerne gemeinsame Sache machen. Wir können uns nur die Namen merken und die Leute am Ende vor Gericht stellen. Bis dahin müssen wir ihnen unsere Verachtung immer wieder ins Gesicht schreien.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



22.06.2014 ~ 10:33 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 699672
gelesener Beitrag - ID 699672


Propaganda-Panne im ukrainischen Junta-TV



Hier die Botschaft eines russischen Journalisten,
der seine Kollegen auf der ganzen Welt aufruft den Osten der Ukraine zu besuchen. Das sollten sich alle Journalisten in Deutschland mal anschauen als sich in ihrer Selbstgefälligkeit zu baden.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 22.06.2014 10:35.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



25.06.2014 ~ 13:16 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 700286
gelesener Beitrag - ID 700286


Zitat:
Die Ukraine in ihrer jetzigen Form habe nur als neutrales Land eine Zukunft, meint Igor Markow, Unternehmer und Politiker aus Odessa. Aus Angst vor Angriffen ukrainischer Nationalisten ist der Unternehmer mit Frau und Kindern nach Moskau geflüchtet.

[Quelle: http://www.heise.de/tp/artikel/42/42086/1.html]

Finanziert die EU Konzentrationslager in der Ukraine?
In Südosten der Ukraine wird mit EU-Steuergeld ein Bau errichtet, der laut Aussage eines Bauleiters vor Ort, der Unterbringung von Migranten aus Asien und Afrika dienen soll.
Ein Kamerateam besucht eine der Baustellen und spricht mit dem türkischen Bauleiter:




Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 25.06.2014 13:23.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



02.07.2014 ~ 07:57 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 701735
gelesener Beitrag - ID 701735


Die BBC meldet das Präsident der Ukraine den Waffenstillstand mit den Rebellen kündigt.
Nun wird sich jeder fragen wie es unsere Propagandaärsche hinbekommen das den Russen in die Schuhe zu schieben.
Und schwups da isses schon.
Zitat:
Nach dem Ende der Waffenruhe in der Ukraine sind in Donezk erneut Gefechte ausgebrochen. Russland bedauert die Offensive der ukrainischen Armee, Bundesfinanzminister Schäuble droht Moskau mit erneuten Sanktionen.

[Quelle: http://www.spiegel.de/politik/ausland/uk...n-a-978557.html]


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 02.07.2014 07:57.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



07.07.2014 ~ 11:14 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 702801
gelesener Beitrag - ID 702801


Interview mit Margarita Seidler aus Slawjansk über Faschisten in der Ukraine und grenzenloses Morden von Zivilisten.





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.07.2014 ~ 10:30 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 703606
gelesener Beitrag - ID 703606


Zitat:
Ukraine - Die Schlächter auf dem Schlachtfeld.
Organhandel (davon war schon früher die Rede, nur nicht in so einem Ausmass wie jetzt), genauso wie in der Jugoslawien damals, ist spätestens seit dem Frühling dieses Jahres ein großes Thema in der Ukraine. “Die Ware”, wie die Organe in der Korrespondenz genannt werden, hat dem Wlassenko der Kommandeur des Säuberungsbataillons “Donbass” Semjon Sementschenko geliefert.
...
Wie der Fernsehsender “Rossija 24″ mitteilte, stand Wlassenko mit einer deutschen Ärztin Olga Wieber über die Lieferungen der Organe als Austausch für die materiell-technische Versorgung im Briefwechsel.

[Quelle: http://russianmoscowladynews.com/2014/07...m-schlachtfeld/]

Die BRD ist schuldig.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.07.2014 ~ 10:59 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 703610
gelesener Beitrag - ID 703610


Der internationale Bürgerwiderstand "Vognebroda.net" veröffentlichten das Video "Stoppt den Genozid in der Ukraine! Save Donbass People From Ukrainian Army!" [mit deutschen Untertiteln].



Poroschenko: Für jeden toten Soldaten werden hunderte Separatisten getötet


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 12.07.2014 11:01.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.936 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



17.07.2014 ~ 23:20 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1182 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 704466
gelesener Beitrag - ID 704466


http://www.news.at/a/ostukraine-luftangriffe-hunderte-tote
Luftangriffe und angeblich hunderte Tote

Nun wird ein Passagier-Flugzeug abgeschossen, doch von wem? Hätte man sich nicht in der Ostukraine ja auch zuvor gegen die Luftangriffe wehren können?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.936 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



18.07.2014 ~ 05:48 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1182 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 704468
gelesener Beitrag - ID 704468


Da waren schon viele Berichte im TV jedoch keiner zeigte sachliche Zusammenhänge auf, wie zB.:
Wie weit fliegt ein abgeschossenes Flugzeug in 11000 m Höhe noch ehe es auf dem Erdboden aufschlägt?
Das könnten Schätzungen zufolge noch bis zu ca. 500 Km sein, welche die Trümmerteile weiter fliegen. So etwas müsste doch ein Militärexperte wissen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



18.07.2014 ~ 06:58 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 704474
gelesener Beitrag - ID 704474


Zitat:
Sahra Wagenknecht: Merkel folgt USA in den Wirtschaftskrieg
“Es ist unverantwortlich, dass die Bundeskanzlerin den USA in einen Wirtschaftskrieg mit Russland folgt. Die einseitige Parteinahme verschärft den Bürgerkrieg in der Ukraine weiter und widerspricht dem Interesse der Bundesbürger an friedlichen und wirtschaftlich nützlichen Beziehungen auch zu Russland”, kommentiert Sahra Wagenknecht den auf dem EU-Gipfel in Brüssel gefassten Beschluss, die Sanktionen auf russische Unternehmen auszudehnen.
Die Erste Stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE weiter:
“Anstatt als Obamas Schoßhündchen ständig mit an der Eskalationsspirale zu drehen, sollte die Kanzlerin endlich ihren Einfluss auf die Regierung in Kiew zur Deeskalation nutzen. Die ukrainische Regierung muss ihre sogenannte Anti-Terror-Offensive einstellen. Durch den Einsatz von Panzern, Flugzeugen und Artillerie gibt es offensichtlich zunehmend Opfer unter der Zivilbevölkerung. Es ist ungeheuerlich, dass Merkel diesen blutigen Einsatz des ukrainischen Militärs und der Nationalgarde als legitim bezeichnet.
Die Bundesregierung muss den ukrainischen Präsidenten Poroschenko dazu aufrufen, sofort die Waffen schweigen zu lassen, damit unter Teilnahme aller Beteiligten Verhandlungen über eine friedliche Lösung des Konflikts in Gang kommen können. Merkel und Außenminister Steinmeier sollten sich von einem ukrainischen Präsidenten distanzieren, der zur Tötung hunderter Menschen für einen getöteten Soldaten aufgerufen hat. Es muss untersucht werden, ob und von welcher Seite es in der Ostukraine zu Verbrechen gegen die Menschlichkeit kam und kommt.”

[Quelle: Fraktion DIE LINKE]

Das muus so mal gesagt werden.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
kritiker   kritiker ist männlich Zeige kritiker auf Karte Nutzer ist im Jahr 2020 verstorben
1.440 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



18.07.2014 ~ 16:31 Uhr ~ kritiker schreibt:
im Forum Thüringen seit: 23.03.2006
63 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 704527
gelesener Beitrag - ID 704527


Wurde MH17 überhaupt abgeschossen?

mal ein bericht der nicht vom mainstream verbreitet wird.
bis dann



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
birke   birke ist männlich Zeige birke auf Karte FT-Nutzer
2.027 geschriebene Beiträge
Wohnort: am Wald nicht in Gera



18.07.2014 ~ 22:41 Uhr ~ birke schreibt:
im Forum Thüringen seit: 13.05.2007
180 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 704570
gelesener Beitrag - ID 704570


"http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2014/07/wurde-mh17-uberhaupt-abgeschossen.html"

Zitat:
Das gleiche hätte mit der Boeing 777 passieren müssen, wenn wirklich eine Rakete reingeknallt wäre. Eine Explosion und dann viele Trümmer die über ein weites Gebiet sich verteilen.


Der vermutete Raketentyp "knallt" nicht rein, sondern explotiert im programmierten Abstand und je nach Abstand ergibt sich das Schadbild. Da hat sich demzufolge ein Dummkopf wichtig gemacht.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
kritiker   kritiker ist männlich Zeige kritiker auf Karte Nutzer ist im Jahr 2020 verstorben
1.440 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



19.07.2014 ~ 00:28 Uhr ~ kritiker schreibt:
im Forum Thüringen seit: 23.03.2006
63 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 704576
gelesener Beitrag - ID 704576


Zitat:
birke hat am 18. Juli 2014 um 22:41 Uhr folgendes geschrieben:
Der vermutete Raketentyp "knallt" nicht rein, sondern explotiert im programmierten Abstand und je nach Abstand ergibt sich das Schadbild. Da hat sich demzufolge ein Dummkopf wichtig gemacht.

schön wenn es solchen "klugen" köpfe gibt die alles wissen! es könnt so schön sein auf der welt wenn mehr von solchen schlausäuren rum laufen würden. die sogenannten "experten" wissen noch nichts aber die "spezialisten" haben alles schon gelöst! toll!!! hoffentlich erfahren die angeforderten Fachleute davon, damit sie nicht umsonst dort hin fahren! der fall ist ja schon gelöst!
bis dann



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



19.07.2014 ~ 08:57 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 704599
gelesener Beitrag - ID 704599






Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



19.07.2014 ~ 09:01 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 704600
gelesener Beitrag - ID 704600


Wie die meisten politisch Interessierten auf der ganzen Welt, verfolge ich gerade auch die PR-Schlacht um das über der Ostukraine abgeschossene Flugzeug.
Da ich aber auch noch keine Ahnung habe was wirklich passiert ist und nur mehr oder minder dreiste Versuche beobachte, wie jeder versucht die Toten auszunutzen, um den Gegner zu dämonisieren, will ich das Thema heute noch liegen lassen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
kritiker   kritiker ist männlich Zeige kritiker auf Karte Nutzer ist im Jahr 2020 verstorben
1.440 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



20.07.2014 ~ 00:28 Uhr ~ kritiker schreibt:
im Forum Thüringen seit: 23.03.2006
63 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 704685
gelesener Beitrag - ID 704685


Verwirrspiel um einen Flugzeugabsturz
bis dann



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.936 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



20.07.2014 ~ 01:05 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1182 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 704686
gelesener Beitrag - ID 704686


Wurde MH17 überhaupt abgeschossen?

Selbst daran bestehen begründete Zweifel.

http://alles-schallundrauch.blogspot.de/...l#ixzz37oWgUdzq



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.139 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



20.07.2014 ~ 09:20 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 704692
gelesener Beitrag - ID 704692


Immer noch weiß niemand was nun ganz genau mit Flug MH17 passiert ist und es wird vermutlich auch schlecht zu ermitteln sein.
Wenn ich all die TV-Experten richtig verstehe, braucht es für eine richtige Untersuchung eines auf so viele Quadratkilometer verteilten Unglücks wenigstens 1000 Experten, die vollen Zugang zu allen Trümmerstellen brauchen und natürlich über die entsprechende Technologie [Kühltechnik für die Leichteile z.B.] verfügen müssen.
Die Ukraine hat nicht die technischen Möglichkeiten und auch keine Kontrolle über das Gebiet.
Russland hätte die technischen Möglichkeiten, wird aber den Teufel tun sich dem Verdacht zu unterziehen die Beweise zu manipulieren.
EU und USA scheiden als Unterstützer der Ukraine und Russland-Feinde als neutrale Untersucher aus.
Und das Hauptproblem bestehet doch darin, dass es sich um ein Kriegsgebiet handelt, in dem es keinen sicheren Zugang zu den Leichen- und Wrackteilen gibt. Zudem ist schon zuviel zeit vergangen. Die Verwesung hat eingesetzt und angeblich wurden schon viele Wrackteile bewegt und manipuliert.
Klarheit wird also höchstwahrscheinlich nie zu erreichen sein. Spekulationen schießen ins Kraut, Verschwörungstheorien werden im Minutentakt kolportiert.
Mir fällt auf, dass die gesamte deutsche Presse heute einen extrem antirussischen Kurs einschlägt, den Amis in der Argumentation folgt und dem dümmlichen Leser Putin als Sündenbock präsentiert.
Sie behaupten einfach Putin sei verantwortlich, da er die "Prorussen" nicht unter Kontrolle habe.
Diese "Prorussen", die es nur auf dem Papier gibt, besser gesagt in den Schreibfedern der Journalisten.
Und Putin, dem eine direkte Befehlsgewalt über diese "Prorussen" angedichtet wird, steht somit wieder einmal am Pranger.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
nameless   nameless ist weiblich FT-Nutzerin
856 geschriebene Beiträge
Wohnort: nameless



21.07.2014 ~ 09:09 Uhr ~ nameless schreibt:
im Forum Thüringen seit: 06.08.2007
124 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 704834
gelesener Beitrag - ID 704834


FRAGEN
Wieso soll Russland - respektive Putin - an allem Schuld sein, was in der Welt passiert?
Hat ER die Malaysian Airlines heruntergeholt?
Hat Russland sie etwa abgeschossen?
Wieso soll Russland mit neuen Sanktionen überzogen werden, weil das malaysische Flugzeug in der Ostukraine vom Himmel heruntergeholt wurde oder gefallen ist (letzteres ist ja nicht unbedingt auszuschließen)?
Wieso soll Putin Einfluss auf das Geschehen in der Ostukraine haben?
Hat nicht die Kiewer Junta die Menschen in der Ostukraine zu Menschen 2. Klasse degradiert?
Hassen nicht die Kiewer Faschisten die Ostukrainer, weil sie russischer Abstammung sind?
Will nicht diese Timschenko alle Russen ermorden?
Macht solches Gesindel vor einem Flugzeug Abschuss halt?
Woher will ein Kerry schon wieder ganz genau wissen was passiert ist?
Haben die USA nicht IMMER gelogen, wenn sie Krieg führen wollten?
Oder jemanden disziplinieren und unterjochen wollten?
Haben die Luftaufnahmen, die die USA der Welt aus aller Welt immer wieder präsentierten nicht schon immer alles andere gezeigt, nur nicht die Wahrheit?
Wurde nicht der Irak-Krieg genauso inszeniert?
Wem nutzen die Toten des Flugzeugabsturzes?
In wessen Konzept passt der Flugzeugabsturz?
Ist es der Fall "Sarajevo 2014" oder "Gleiwitz 2014"?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.936 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



21.07.2014 ~ 12:27 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1182 erhaltene Danksagungen
RE: Worum geht es wirklich in der Ukraine ? Beitrag Kennung: 704840
gelesener Beitrag - ID 704840


Woher wußte J.C.J. schon lange vor den Ereignissen von dem 2014 Mythos?
http://alles-schallundrauch.blogspot.de/...-vor-einem.html

"Die Dämonen sind nicht weg, sie schlafen nur"
11.03.2013, 07:41 Uhr | t-online.de
http://www.t-online.de/nachrichten/ausla...lafen-nur-.html


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 21.07.2014 12:32.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (17): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 16 17 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Worum geht es wirklich in der Ukraine ?

Forum-Thüringen | Gera-Forum | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Nutzers wieder, die sich nicht mit der Meinung des Internetseitenbetreibers decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Wir sehen uns als politisch und konfessionell neutrale Diskussions- und Spieleplattform, nicht nur für Thüringer.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel © Forum Thüringen