online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Vielen Dank an Liesa44, Jumpa, James T. Kirk, nightwolf, KIWI, Susi37, Saltiel, Jule, Micha1962, Jens626, HeMu, guenniev, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.

 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Speziell» Leben & Religion » Ratzinger mal wieder » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Ratzinger mal wieder
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte vorübergehend gesperrt
14.283 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



07.10.2012 ~ 11:42 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 587623
gelesener Beitrag - ID 587623


Ist Nächstenliebe Demut oder Hingabe?
Was kann man als Christ von der Kirche erwarten?
Für wen ist die Kirche da?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.919 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



16.12.2012 ~ 09:21 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2251 erhaltene Danksagungen
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 600148
gelesener Beitrag - ID 600148


Ratzinger mal wieder. Diesmal zum bevorstehenden Weltfriedenstag am 01.01.2013.

Auch die natürliche Struktur der Ehe als Verbindung zwischen einem Mann und einer Frau muß anerkannt und gefördert werden gegenüber den Versuchen, sie rechtlich gleichzustellen mit radikal anderen Formen der Verbindung

Aha, die Ehe zwischen gleichgeschlechtlichen Partnern ist schlecht!
Aber warum?

Diese Grundsätze sind keine Glaubenswahrheiten, noch sind sie nur eine Ableitung aus dem Recht auf Religionsfreiheit. Sie sind in die menschliche Natur selbst eingeschrieben, mit der Vernunft erkennbar und so der gesamten Menschheit gemeinsam.

Ach so. Die Ehe zwischen gleichgeschlechtlichen Partnern ist widernatürlich.
Und warum noch?

Solch ein Einsatz ist um so nötiger, je mehr diese Grundsätze geleugnet oder falsch verstanden werden, denn das stellt eine Beleidigung der Wahrheit des Menschen dar, eine schwere Verletzung der Gerechtigkeit und des Friedens.

Na logisch. Was könnte denn eine größere Gefahr für den Frieden sein als zwei sich liebende Menschen.

Dann kommt auch noch der übliche Hetze gegen alle Formen der Verhütung.

Ein Weg zur Verwirklichung des Gemeinwohls und des Friedens ist vor allem die Achtung vor dem menschlichen Leben, unter seinen vielfältigen Aspekten gesehen, von seiner Empfängnis an, in seiner Entwicklung und bis zu seinem natürlichen Ende.

Ein alter Mann und sein rückschrittliches menschenverachtendes Imperium als Geißel der Menschheit.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte vorübergehend gesperrt
14.283 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



16.12.2012 ~ 11:31 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1215 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 600166
gelesener Beitrag - ID 600166


Die Goten waren zB. schon Christen als sie von demheutigen Bulgarien aus durch die Hunnen nach Deutschland vertrieben wurden. Leider waren sie arianische Christen nach dem griechischem Mönch Arius. Das zählte jedoch in Germanien nicht und so wurden sie von Bonifatius nochmals christianisiert, denn als arianische Christen galten sie als Heiden.

Das ist so ungeführ so als wenn man heute, aus der Sicht der Muselmanen, nicht an Allah glaubt. Für diese sind Juden und Christen auch Ungläubige.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
melea
Benutzerkonto wurde gelöscht



16.12.2012 ~ 15:40 Uhr ~ melea schreibt:
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 600196
gelesener Beitrag - ID 600196


Hallo an alle, also ich finde vor allem die Einstellung der katholischen Kirche und somit vom Papst zur Verhütung sehr traurig, hier kann man nur hoffen, dass sich irgendwann auch einmal Reformer im Vatikan durchsetzen, aber bin mir nicht sicher ob wir das noch miterleben werdensmile



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.919 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



11.02.2013 ~ 14:55 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2251 erhaltene Danksagungen
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 610217
gelesener Beitrag - ID 610217


Ein guter Tag.
Ratzinger tritt zurück.
Weißer Rauch.

Was ist da passiert.
Titanic hat eine Ahnung.
Oder hat ihm die Merkel volles Vertrauen ausgesprochen?
Wer macht dann diesen Job?
Laut BLÖD sind wir ja Papst.
Wer hätte denn Zeit und ist sonst zu nix mehr nütze?
Karl-Theodor, Annette, Christian und Bettina ...?



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Meister ist männlich Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



12.02.2013 ~ 12:55 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif im Forum Thüringen seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 610431
gelesener Beitrag - ID 610431


So nun bekommen wir zwei Petruse, einen gegen die Homo Ehe im weißen Kleid und den neuen Petrus, wegen dem Sau Wetter.

Der Neue muss dann den Alten bei schwierigen Fragen informieren, wie oh Schreck jetzt ist der Überzieher weg. großes Grinsen

Wer natürlich bei dem anderen seine Sünden beichtet, weiß Gott allein. verwirrt

Frettchen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.919 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



28.02.2013 ~ 12:37 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2251 erhaltene Danksagungen
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 613550
gelesener Beitrag - ID 613550


Jetzt war sie nun. Die letzte große Show von Ratzinger. 50.000 Leute, Seehofer, Bayerische Blasmusik, Bayerische Gebirgsjägergruppen, jede Menge Männer im Kleid und dazu die üblichen sinnfreien Sprüche über Gottes Liebe, die der alte Mann im Prunkpalast so sehr in sich spürt, während jeden Tag 30.000 Kinder auf diesem Planeten elend verhungern. Die Menge jubelte natürlich trotzdem. Aber so ist das immer im menschlichen Massenwahn.
Wahr ist es, dass der Chef der Sekte "hl. röm.-kath. Kirche" anlässlich seines letzten Fernsehauftrittes gesagt hat, dass er das Kreuz Christi nicht verlassen habe.
Unwahr ist es hingegen, dass er diese weihevollen Worte sprach, als er an ein solches genagelt war.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Moon
Benutzerkonto wurde gelöscht



28.02.2013 ~ 16:02 Uhr ~ Moon schreibt:
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 613610
gelesener Beitrag - ID 613610


Nee Ne Da sind sie wieder, die "sinnfreien Sprüche" des Kirchenhassers ...

Er ist nun Geschichte, mal schaun wer sein Nachfolger wird.
Mitlerweile hat er sich nach Castel Gandolfo begeben, dort wird er zwei Monate verweilen, bis sein finaler Alterswohnsitz renoviert ist.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
kritiker   kritiker ist männlich Zeige kritiker auf Karte Nutzer ist im Jahr 2020 verstorben
1.440 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



28.02.2013 ~ 23:27 Uhr ~ kritiker schreibt:
im Forum Thüringen seit: 23.03.2006
63 erhaltene Danksagungen
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 613727
gelesener Beitrag - ID 613727


und wen interessiert dieser alte bayrische opa? der ist genauso interessant wie ein umfallender chinesischer reissack!
bis dann



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Moon
Benutzerkonto wurde gelöscht



28.02.2013 ~ 23:59 Uhr ~ Moon schreibt:
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 613731
gelesener Beitrag - ID 613731


Zitat:
kritiker hat am 28. Februar 2013 um 23:27 Uhr folgendes geschrieben:
und wen interessiert dieser alte bayrische opa? ...

Frag das den Themeneröffner ...



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Meister ist männlich Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



01.03.2013 ~ 08:30 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif im Forum Thüringen seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 613887
gelesener Beitrag - ID 613887


Zitat:
kritiker hat am 28. Februar 2013 um 23:27 Uhr folgendes geschrieben:
und wen interessiert dieser alte bayrische opa? der ist genauso interessant wie ein umfallender chinesischer reissack!
bis dann


Viele Millionen auf der ganzen Welt interessiert es. Ja

Wo wird der Mann wen er "hin" ist nun bei gebuddelt? verwirrt

Da er ja kein Papst mehr ist, kann er ja nicht bei anderen Päpsten mit in die Kiste, ..außer die rücken zusammen. Ja

Nach Bayern zurück möchte er auch nicht, er wird schon wissen warum. großes Grinsen

Aber wenn er Alzheimer bekommt, vergisst er so oder so das er Papst oder Bayer war. Ja

Frettchen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meister: 01.03.2013 08:31.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.919 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



01.03.2013 ~ 09:15 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2251 erhaltene Danksagungen
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 613901
gelesener Beitrag - ID 613901


Warum Ratzinger zurück tritt.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meister   Meister ist männlich Zeige Meister auf Karte FT-Nutzer
7.013 geschriebene Beiträge
Wohnort: Deutschland



01.03.2013 ~ 14:16 Uhr ~ Meister schreibt:
images/avatars/avatar-1881.gif im Forum Thüringen seit: 09.08.2008
292 erhaltene Danksagungen
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 614037
gelesener Beitrag - ID 614037


Zitat:
gastli hat am 01. März 2013 um 09:15 Uhr folgendes geschrieben:
Warum Ratzinger zurück tritt.


Habe ich mir doch gleich gedacht, er will nicht mehr Diät leben.



Frettchen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.919 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



16.03.2013 ~ 09:36 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2251 erhaltene Danksagungen
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 616620
gelesener Beitrag - ID 616620


[Postillion]
Angeblicher Rücktritt "nur ein kleiner Scherz": Benedikt XVI. bleibt doch Papst
Vatikan (dpo) - Benedikt XVI. hat heute offiziell verkündet, dass es sich bei seinem spektakulären Rücktritt am 11. Februar "nur um einen kleinen Scherz aus Langeweile" gehandelt habe. Nachdem "die Sache ein wenig aus dem Ruder gelaufen ist", hat sich der Pontifex nun entschieden, den Spaß, den er gemeinsam mit seinem Privatsekretär Georg Gänswein ausgeheckt hat, aufzulösen. Benedikt XVI. ist und bleibt somit selbstverständlich der einzige echte Papst.

* Genial.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.919 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



04.05.2013 ~ 07:32 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2251 erhaltene Danksagungen
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 628325
gelesener Beitrag - ID 628325




Der Imperator kehrt endlich auf den Todesstern zurück und wird von den Anhängern des Imperiums frenetisch gefeiert.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.919 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



22.08.2013 ~ 08:08 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2251 erhaltene Danksagungen
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 648315
gelesener Beitrag - ID 648315


Also der ratzinger ist nicht aus Gesundheits- oder Altersgründen zurück getreten.
Nein, : Ratzinger trat zurück, weil Gott es ihm in einer mystischen Erfahrung gesagt hat.

Jetzt mal ehrlich, ihr jungen Rotzlöffel unter 80 im Vatikan.
Wer von euch hat dem Ratzinger die Pilze ins Futter gemischt?
Das ist nicht lustig so alte Männer auf Trip schicken.
Schämt euch.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.919 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



01.01.2023 ~ 12:27 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2251 erhaltene Danksagungen
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 1097929
gelesener Beitrag - ID 1097929


Ratzinger war ein Schwulenhasser,
Er war Holocaustleugner freundlich.
Ratzinger wollte Frauen partout nicht die gleichen Rechte geben wie Männern,
Ratzinger hat Päderasten beschützt,
Ratzinger erklärte in Afrika "Kondome verschlimmern das AIDS-Problem" und ist damit für tausendfachen Tod mitverantwortlich,
Ratzinger führte wieder die Karfreitagsfürbitte gegen die Juden ein.

Ratzinger war und bleibt ein Verbrecher, der persönlich dafür sorgte, dass die von katholischen Geistlichen sexuell missbrauchten Kinder oder die Hundertausenden von Geistlichen [wie seinem Bruder Georg Ratzinger] sadistisch verprügelten Kinder, zum Schweigen gebracht wurden und die Täter geschützt wurden.
Ratzinger hat absolut keine Dankbarkeit verdient!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.919 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



05.01.2023 ~ 09:22 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2251 erhaltene Danksagungen
RE: Ratzinger mal wieder Beitrag Kennung: 1098474
gelesener Beitrag - ID 1098474


Titanic hat noch ein schönes Picture zum Abschied.





Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Speziell» Leben & Religion » Ratzinger mal wieder

Forum-Thüringen | Gera-Forum | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Nutzers wieder, die sich nicht mit der Meinung des Internetseitenbetreibers decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Wir sehen uns als politisch und konfessionell neutrale Diskussions- und Spieleplattform, nicht nur für Thüringer.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel © Forum Thüringen