online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Vielen Dank an Saltiel, Jule, Micha1962, Jens626, Liesa44, Jumpa, HeMu, KIWI, James T. Kirk, guenniev, nightwolf, Shabanna, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.

 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Regional» Gera-Forum » Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.261 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



17.10.2022 ~ 01:04 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
1069 erhaltene Danksagungen
RE: Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen Beitrag Kennung: 1086474
gelesener Beitrag - ID 1086474


Zitat:
holgersheim hat am 16. Oktober 2022 um 12:48 Uhr folgendes geschrieben:
Selbstverständlich hat diese Forderung etwas mit Demokratie zu tun.
Demokratie - darunter verstehe ich, dass die Wähler jeweils die Parteien wählen, die nach ihrer Meinung sichtbar die beste Politik machen, am besten im Sinne der Wähler. Und wenn die eine Partei die andere aus dem Parlament drängen will, dann muss sie gefälligst eine Politik machen, die den Wählern nicht schadet!
Manno, wie tief sind wir schon gesunken! Früher hätte ich von Politikern erwartet, dass sie Politik zum Wohle des Volkes machen.


Na gut, lassen wir uns mal auf Dein Demokratieverständnis ein. Dann sag uns einfach mal, wer dann unten an der Pforte des Landtages stehen soll und den Einlass kontrollieren? "Du darfst rein, Du nicht!"
- Der Hausmeister?
- Die Security?
- Oder träumst Du von irgendeinem starken Menschen (es muss ja kein Mann sein), der über dem Wählerwillen steht und entscheidet?


Pfiffikus,
der ganz sicher noch wissen möchte, wer nach Deiner Meinung an dieser Stelle handeln soll



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Kerstin   Kerstin ist weiblich Zeige Kerstin auf Karte FT-Nutzerin
2.166 geschriebene Beiträge
Wohnort: Zwötzen



17.10.2022 ~ 06:45 Uhr ~ Kerstin schreibt:
images/avatars/avatar-1594.jpg im Forum Thüringen seit: 21.04.2006
105 erhaltene Danksagungen
RE: Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen Beitrag Kennung: 1086478
gelesener Beitrag - ID 1086478


Leider bekommt er bequeme Deutsche, im Gegensatz zum Franzosen, nur langsam den Hintern hoch und demonstriert gegen die miserablen Zustände und verfehlte Politik.

Schaut einmal ins Nachbarland.
So geht Protest: www.tagesschau.de/ausland/europa/proteste-paris-103.html



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
holgersheim   holgersheim ist männlich Zeige holgersheim auf Karte FT-Nutzer
1.130 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



18.10.2022 ~ 16:09 Uhr ~ holgersheim schreibt:
images/avatars/avatar-64.gif im Forum Thüringen seit: 09.11.2002
149 erhaltene Danksagungen
RE: Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen Beitrag Kennung: 1086727
gelesener Beitrag - ID 1086727


Solidarität ist das Gebot der Stunde und so rufen wir in einem großen Bündnis zu Demonstrationen auf. Gemeinsam gehen wir auf die Straßen – für solidarische Politik und Klimaschutz, gegen Spaltung und Hetze!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Siegfried   Siegfried ist männlich Zeige Siegfried auf Karte FT-Nutzer
1.527 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen



18.10.2022 ~ 17:47 Uhr ~ Siegfried schreibt:
im Forum Thüringen seit: 12.10.2006
49 erhaltene Danksagungen
RE: Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen Beitrag Kennung: 1086734
gelesener Beitrag - ID 1086734


Zitat:
holgersheim hat am 18. Oktober 2022 um 16:09 Uhr folgendes geschrieben:
für solidarische Politik und Klimaschutz, gegen Spaltung


Du bist im falschen Thema.
Hier geht es um die Demonstrationen gegen Inflation, hohe Energiepreise und die Russlandsanktionen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Michi   Michi ist männlich Zeige Michi auf Karte FT-Nutzer
938 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



18.10.2022 ~ 19:50 Uhr ~ Michi schreibt:
images/avatars/avatar-2270.png im Forum Thüringen seit: 06.02.2006
48 erhaltene Danksagungen
RE: Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen Beitrag Kennung: 1086768
gelesener Beitrag - ID 1086768


Zitat:
Archivar hat am 04. Oktober 2022 um 19:28 Uhr folgendes geschrieben:
Es ist den allermeisten einfach egal, wer eine Demonstration anmeldet. Es geht den Leuten (siehe Beitrag von Kerstin) schlicht und ergreifend darum, gegen diese Regierungspolitik zu demonstrieren.


So wie du sehen das auch die meisten Menschen in Mitteldeutschland.

+ Mehr als drei Viertel haben Verständnis für die Proteste
+ Knapp die Hälfte kann sich vorstellen, in den nächsten Wochen gegen die Krisenpolitik auf die Straße zu gehen
+ Wunsch nach Umdenken in der Politik bei fast allen Motivation für Demo-Teilnahme

Viel eindeutiger geht es nach der Umfrage des MDR fast nicht mehr.



https://www.mdr.de/nachrichten/deutschla...s-8ae77846.html


Es laufen bei den Demos gewiss auch Linke oder Rechte mit, das ist aber völlig egal, denn alle sind friedlich und sorgen sich um ihre Zukunft und die ihrer Kinder!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.261 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



18.10.2022 ~ 20:08 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
1069 erhaltene Danksagungen
RE: Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen Beitrag Kennung: 1086778
gelesener Beitrag - ID 1086778


Zitat:
holgersheim hat am 18. Oktober 2022 um 16:09 Uhr folgendes geschrieben:
Gemeinsam gehen wir auf die Straßen – für solidarische Politik und Klimaschutz, gegen Spaltung und Hetze!

Jetzt habe ich mir mal die Forderungen des Demo-Aufrufes angesehen. Was ich vermisse:
Kein Wort gegen die Ursache der ganzen Krise.
Kein Wort gegen die Beteiligung Deutschlands am Wirtschaftskrieg gegen Russland.
Kein Wort gegen die Terroristen, die die Gasleitungen zerstört haben!

Vielmehr scheint es so, dass hier diverse Trittbrettfahrer, die ihre Ziele in Sachen Abbremsung des Klimawandels forcieren wollen, maßgeblich am Forderungskatalog mitgeschrieben haben.


Zitat:
holgersheim hat am 18. Oktober 2022 um 16:09 Uhr folgendes geschrieben:
Solidarität ist das Gebot der Stunde

Solidarität mit wem? Einfach nur Solidarität der Betroffenen untereinander, ohne die Schuldigen auf ihre Schuld hinzuweisen?


Pfiffikus,
der befürchtet, dass sich die Bevölkerung bei so einer Demo einfach nur abreagieren und ruhig gehalten werden sollen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Siegfried   Siegfried ist männlich Zeige Siegfried auf Karte FT-Nutzer
1.527 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen



18.10.2022 ~ 22:28 Uhr ~ Siegfried schreibt:
im Forum Thüringen seit: 12.10.2006
49 erhaltene Danksagungen
RE: Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen Beitrag Kennung: 1086849
gelesener Beitrag - ID 1086849


Zitat:
Pfiffikus hat am 18. Oktober 2022 um 20:08 Uhr folgendes geschrieben:
Pfiffikus, der befürchtet, dass sich die Bevölkerung bei so einer Demo einfach nur abreagieren und ruhig gehalten werden sollen

Du wirst lachen. Das schoss mir auch als erstes durch den Kopf. Nun wird versucht schnell ein Ventil zu öffnen und mit so einer geplanten staatlichen Demo den Druck aus dem Kessel zu lassen.

Zitat:
Michi hat am 18. Oktober 2022 um 19:50 Uhr folgendes geschrieben:
Viel eindeutiger geht es nach der Umfrage des MDR fast nicht mehr.

Mittlerweile hat auch fast der letzte Ostdeutsche gemerkt, dass hier gewaltig was schief läuft und der MDR spricht plötzlich nicht mehr von Gestörten, Rechtsradikalen, Reichsbürgern und Verschwörungstheoretikern.

Ist halt blöd, wenn man vom Abschaum der Gesellschaft im Fernsehen berichtet und es werden deine Nachbarn gezeigt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Reiner Engel   FT-Nutzer
261 geschriebene Beiträge
Wohnort: Himmel



19.10.2022 ~ 06:06 Uhr ~ Reiner Engel schreibt:
im Forum Thüringen seit: 25.07.2014
65 erhaltene Danksagungen
RE: Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen Beitrag Kennung: 1086870
gelesener Beitrag - ID 1086870


Zitat:
Siegfried hat am 18. Oktober 2022 um 22:28 Uhr folgendes geschrieben:
Ist halt blöd, wenn man vom Abschaum der Gesellschaft im Fernsehen berichtet und es werden deine Nachbarn gezeigt.


Ja, das ist echt blöd. Der Nachbar läuft da mit und öffentlich dem Abschaum hinterher, ohne deren Motive zu hinterfragen.

Reiner Engel, der belustigt feststellt, dass du die Umfrageergebnisse als Zustimmung für dein rechtes Gedankengut wertest und somit vollkommen falsch interpretierst.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Reiner Engel: 19.10.2022 06:10.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
holgersheim   holgersheim ist männlich Zeige holgersheim auf Karte FT-Nutzer
1.130 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



21.10.2022 ~ 11:54 Uhr ~ holgersheim schreibt:
images/avatars/avatar-64.gif im Forum Thüringen seit: 09.11.2002
149 erhaltene Danksagungen
RE: Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen Beitrag Kennung: 1087178
gelesener Beitrag - ID 1087178


Die gefährlichste im Bundestag vertretene Partei ist und bleibt die AfD.
An der Regierungspolitik der Grünen habe ich viel zu kritisieren, aber sie sind im Gegensatz zur AfD demokratische Wettbewerber.
DIE LINKE hat gemeinsam mit Gewerkschaften und allen anderen demokratischen Kräften die verdammte Pflicht und Schuldigkeit, den sozialen Protest der Bürgerinnen und Bürger zu tragen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.261 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



21.10.2022 ~ 14:54 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
1069 erhaltene Danksagungen
RE: Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen Beitrag Kennung: 1087225
gelesener Beitrag - ID 1087225


Zitat:
holgersheim hat am 21. Oktober 2022 um 11:54 Uhr folgendes geschrieben:
An der Regierungspolitik der Grünen habe ich viel zu kritisieren, aber sie sind im Gegensatz zur AfD demokratische Wettbewerber.
Dann lies mal das:
https://www.nachdenkseiten.de/?p=89474


Zitat:
holgersheim hat am 21. Oktober 2022 um 11:54 Uhr folgendes geschrieben:
DIE LINKE hat gemeinsam mit Gewerkschaften und allen anderen demokratischen Kräften die verdammte Pflicht und Schuldigkeit, den sozialen Protest der Bürgerinnen und Bürger zu tragen.
Dann soll sie endlich etwas gegen die Ursache des Übels wenden, nicht nur gegen die Symptome.


Pfiffikus,
der hofft, dass diese Partei diese Kurve noch rechtzeitig bekommt, bevor sie von den Mitbewerbern überholt wird



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.690 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



21.10.2022 ~ 17:36 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1594 erhaltene Danksagungen
RE: Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen Beitrag Kennung: 1087294
gelesener Beitrag - ID 1087294


Herzlichen Dank lieber Pfiffikus für den Link zu den "Nachdenkseiten". Einen treffenderen und besseren Kommentar zu dem grünen Selbstbeweihräucherungstheater habe ich nirgends gelesen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.261 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



21.10.2022 ~ 19:44 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
1069 erhaltene Danksagungen
RE: Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen Beitrag Kennung: 1087320
gelesener Beitrag - ID 1087320


Zitat:
Archivar hat am 21. Oktober 2022 um 17:36 Uhr folgendes geschrieben:
Einen treffenderen und besseren Kommentar zu dem grünen Selbstbeweihräucherungstheater habe ich nirgends gelesen.
Zum Lesen hätte ich erstmal nix mehr.





Pfiffikus,
der noch etwas zum Zuhören für Dich hätte



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.690 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



21.10.2022 ~ 20:26 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1594 erhaltene Danksagungen
RE: Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen Beitrag Kennung: 1087323
gelesener Beitrag - ID 1087323


Eine tolle Einschätzung, die Sahra Wagenknecht diesen heuchlerischen Grünen um die Ohren schlägt.
Ich empfehle jedem hier, dieses Video in ganzer Länge anzuschauen.

Danke, Pfiffikus!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.690 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



21.10.2022 ~ 22:01 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1594 erhaltene Danksagungen
RE: Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen Beitrag Kennung: 1087326
gelesener Beitrag - ID 1087326


Im Laufband bei tagesschau24 heißt es derzeit: Linke: Kritik an Wagenknecht-Aussage über die Grünen.

Also wieder einmal mehr Prügel für Wagenknecht statt eigenes Denken über das Gesagte.
Ich glaube, die Linke ist nicht mehr in der Lage, klar zu sagen, wofür sie steht.
Das und das derzeitige Führungspersonal werden wohl dafür sorgen, dass die Linke in nicht allzuferner Zeit von der Bildfläche verschwinden wird.

Bleibt zu hoffen, das Wagenknechts Nachdenken über die Gründung einer neuen Partei Realität wird.

Eine von vielen Pressestimmen hier:

https://www.spiegel.de/politik/deutschla...49-2144b9982836


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Archivar: 21.10.2022 22:06.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
holgersheim   holgersheim ist männlich Zeige holgersheim auf Karte FT-Nutzer
1.130 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



18.11.2022 ~ 10:37 Uhr ~ holgersheim schreibt:
images/avatars/avatar-64.gif im Forum Thüringen seit: 09.11.2002
149 erhaltene Danksagungen
RE: Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen Beitrag Kennung: 1092489
gelesener Beitrag - ID 1092489


Die "Revoluzzer" von 1989 gehen am Montagabend hinter Trommelklang durch Gera und denken wohl die Reichen werden von ihnen zittern und aus ihren Reichtum etwas abgeben. (Deutschland ist laut einer aktuellen Erhebung besonders stark von Steuervermeidung durch Unternehmen betroffen. Insgesamt gehen dem Fiskus mehr als 100 Milliarden Euro pro Jahr verloren, weil internationale Banken und Konzerne hierzulande erzielte Gewinne ins Ausland verschieben, und so Steuern sparen.)

Was müssen oder sollen die Montagsabend Demonstranten tun?
In der BRD mischt sich der Staat nicht in die Tarifhoheit ein. Das ist die Aufgabe von Gewerkschaften und Geschäftsleitung. Aber wenn im Osten nur 13 % Beschäftigten in der Gewerkschaft sind, wer soll bitte schön für ihre Löhne kämpfen, wenn sie nicht selbst?
Die AfD mit der sie durch Gera ziehen, wird für sie den Lebensstandard nicht sichern oder verbessern. Im Bundestag hat die AfD bei sozialen Fragen immer gegen die Interessen gerade der Montagsspazierer gestimmt.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von holgersheim: 18.11.2022 10:38.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Siegfried   Siegfried ist männlich Zeige Siegfried auf Karte FT-Nutzer
1.527 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen



18.11.2022 ~ 10:48 Uhr ~ Siegfried schreibt:
im Forum Thüringen seit: 12.10.2006
49 erhaltene Danksagungen
RE: Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen Beitrag Kennung: 1092490
gelesener Beitrag - ID 1092490


Du bist wieder im falschen Thema.

Hier geht es nicht um eure zahnlosen Larifaridemos der Gewerkschaften, sondern gegen Inflation und hohe Energiepreise durch die Russlandsanktionen.

Wir wollen die Ursachen bekämpfen, zum Wohle aller. Ihr nur die Symptome für die Armen.
Das ist der Unterschied.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Reiner Engel   FT-Nutzer
261 geschriebene Beiträge
Wohnort: Himmel



20.11.2022 ~ 11:46 Uhr ~ Reiner Engel schreibt:
im Forum Thüringen seit: 25.07.2014
65 erhaltene Danksagungen
RE: Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen Beitrag Kennung: 1092798
gelesener Beitrag - ID 1092798


Dem widerspreche ich. Ihr setzt unter euren Führern Höcke, Elsässer und Kubitschek nur auf einen Zusammenbruch der Gesellschaft.

Lösungen für die Probleme der Menschen habt ihr keine.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Regional» Gera-Forum » Demonstration in Gera gegen Inflation, hohe Energiepreise und Russlandsanktionen

Forum-Thüringen | Gera-Forum | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Nutzers wieder, die sich nicht mit der Meinung des Internetseitenbetreibers decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Wir sehen uns als politisch und konfessionell neutrale Diskussions- und Spieleplattform, nicht nur für Thüringer.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel © Forum Thüringen