online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Vielen Dank an Liesa44, Jumpa, HeMu, KIWI, James T. Kirk, guenniev, nightwolf, Jens626, Shabanna, Susi37, Suse, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
Wir ziehen um - Sie befinden sich schon auf dem neuen Server.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt. » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (30): « erste ... « vorherige 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 [30] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt.
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.701 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



29.07.2022 ~ 22:43 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1174 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt. Beitrag Kennung: 1073221
gelesener Beitrag - ID 1073221


Wenn es nutzbares Land wäre, würde ich sie verstehen. Es ist jedoch kein nutzbares Land, sondern eine Art von Salzwüste. Bitte denken Sie immer daran, dass man auch einmal sich mit den Problemen beschäftigen muss.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Nachtschicht   Nachtschicht ist männlich Zeige Nachtschicht auf Karte FT-Nutzer
759 geschriebene Beiträge
Wohnort: Hermsdorf



30.07.2022 ~ 00:14 Uhr ~ Nachtschicht schreibt:
images/avatars/avatar-2197.jpg im Forum Thüringen seit: 21.11.2008
217 erhaltene Danksagungen
RE: Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt. Beitrag Kennung: 1073231
gelesener Beitrag - ID 1073231


Zitat:
Aschemännl hat am 29. 2022 um 19:45 Uhr folgendes geschrieben:
@Meta, wir werden dein Grundstück fluten.

Gera Biebach, 1-Raum-Wohnung im 3. Stock eines Plattenbaus?
Wie willst du das schaffen? nachdenklich



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.701 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



02.08.2022 ~ 23:55 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1174 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt. Beitrag Kennung: 1074048
gelesener Beitrag - ID 1074048


Etwas Gutes hat die Klimaerwärmung: Wenn es immer wärmer wird, werden wir viel weniger heizen müssen.
Welche Klimaarchive kann es wirklich geben? Wo das Eis wegtaut da, verschwindet auch das Klimaarchiv, jedoch der Wald wächst immer höher in die Gebirge, so dass man davon ausgehen muss, das allein diese Waldveränderungen uns die nötigen Informationen liefern können. Die Alpen können diesbezüglich entsprechende Informationen, über die Entwicklung der Baumgrenzen, durch die Jahrtausende liefern.

Zitat:
Wald- und Baumgrenze
https://de.wikipedia.org/wiki/Wald-_und_Baumgrenze




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
JuMeck   JuMeck ist weiblich Zeige JuMeck auf Karte FT-Nutzerin
1.077 geschriebene Beiträge
Wohnort: Jena



03.08.2022 ~ 07:28 Uhr ~ JuMeck schreibt:
images/avatars/avatar-400.jpeg im Forum Thüringen seit: 21.02.2006
103 erhaltene Danksagungen
RE: Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt. Beitrag Kennung: 1074073
gelesener Beitrag - ID 1074073


Zitat:
Meta hat am 02. 2022 um 23:55 Uhr folgendes geschrieben:
Etwas Gutes hat die Klimaerwärmung: Wenn es immer wärmer wird, werden wir viel weniger heizen müssen.

Super Schlussfolgerungen. Hast du an die Klimaanlagen gedacht, die bei Hitze laufen müssen?
Außerdem ist Wetter nicht gleich Klima.

Hier mein Bildungsangebot für dich: Wetter ist nicht gleich Klima!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.701 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



03.08.2022 ~ 13:10 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1174 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt. Beitrag Kennung: 1074109
gelesener Beitrag - ID 1074109


Es gibt genügend Möglichkeiten bei Hitze die Klimaanlagen zu ersetzen, sogar in der TV-Werbung.

Suche:
-- TV Werbung H2O Klimaanlagen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Aschemännl   Aschemännl ist männlich FT-Nutzer
784 geschriebene Beiträge
Wohnort: zu Hause



03.08.2022 ~ 18:30 Uhr ~ Aschemännl schreibt:
images/avatars/avatar-1866.jpg im Forum Thüringen seit: 14.04.2013
114 erhaltene Danksagungen
RE: Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt. Beitrag Kennung: 1074200
gelesener Beitrag - ID 1074200


Klar @Meta, das geht natürlich alles ohne zusätzlichen Stromvebrauch.





Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Markus    Markus ist männlich Zeige Markus auf Karte FT-Leitung # Systemadministrator
4.054 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen



03.08.2022 ~ 21:37 Uhr ~ Markus schreibt:
images/avatars/avatar-2190.jpg im Forum Thüringen seit: 06.08.2004
1074 erhaltene Danksagungen
RE: Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt. Beitrag Kennung: 1074243
gelesener Beitrag - ID 1074243


Zitat:
Aschemännl hat am 03. 2022 um 18:30 Uhr folgendes geschrieben:
das geht natürlich alles ohne zusätzlichen Stromvebrauch.


Ich könnte mit dem täglichen Sonnenstrom, der im Sommer von meinem Dach kommt, locker mehrere Klimaanlagen betreiben. Augenzwinkern
Momentan läuft aber nur eine.



Photovoltaik - Erfahrungen und Tipps zu PV-Anlagen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.701 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



09.08.2022 ~ 19:12 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1174 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt. Beitrag Kennung: 1075328
gelesener Beitrag - ID 1075328


Zitat:
09:02
9. August 2022
Was ist die Ursache?
Ungewöhnlich: Nachts frisch, am Tag heiß
https://www.wetteronline.de/wetterticker...push-1660063158


Vom kühlen Winden tagsüber leider kein Wort. Dazu ist vielleicht eine besondere Gabe der Beobachtung nötig. Dort wo kalter Wind ist, kann sich keine hohe Luftfeuchtigkeit bilden, das ist natürlich in Berlin mit seinen vielen Spreearmen und Seen anders, da ist natürlich die Luftfeuchtigkeit höher. Auch bei größeren Städten bemerkt man diesbezüglich Unterschiede.

Interessant ist, dass die Elbe und auch andere Flüsse bisher noch kein Niedrigwasser haben. Die Lage ist natürlich nicht überall gleich.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Karlotta   Karlotta ist weiblich Zeige Karlotta auf Karte FT-Nutzerin
124 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



09.08.2022 ~ 19:43 Uhr ~ Karlotta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 29.03.2014
42 erhaltene Danksagungen
RE: Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt. Beitrag Kennung: 1075332
gelesener Beitrag - ID 1075332


Zitat:
Meta hat am 09. August 2022 um 19:12 Uhr folgendes geschrieben:
Vom kühlen Winden tagsüber leider kein Wort.


Kein kühler Wind, wenn es tagsüber heiß wird - keine unnötigen Worte darüber.

Zitat:
Meta hat am 09. August 2022 um 19:12 Uhr folgendes geschrieben:
Dazu ist vielleicht eine besondere Gabe der Beobachtung nötig.


Die hast du doch bestimmt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.701 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



10.08.2022 ~ 03:57 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1174 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt. Beitrag Kennung: 1075348
gelesener Beitrag - ID 1075348


Wie viel Jahre Erfahrung haben Sie in Wetterbeobachtung?

Was denken Sie denn, was passiert, wenn durch massive Tauprozesse an den Polen Unmengen an Kälte freigesetzt wird?
Ein Beispiel aus dem praktischen Leben dazu: Was passiert in Ihrer Küche, wenn Sie den stark vereisten Kühlschrank abtauen?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Erfurter   Erfurter ist männlich Zeige Erfurter auf Karte FT-Nutzer
730 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



10.08.2022 ~ 08:55 Uhr ~ Erfurter schreibt:
images/avatars/avatar-2293.jpg im Forum Thüringen seit: 05.10.2006
213 erhaltene Danksagungen
RE: Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt. Beitrag Kennung: 1075354
gelesener Beitrag - ID 1075354


Zitat:
Meta hat am 10. August 2022 um 03:57 Uhr folgendes geschrieben:
Was passiert in Ihrer Küche, wenn Sie den stark vereisten Kühlschrank abtauen?

Das Eis schmilzt und wird zu Wasser.


Zitat:
Meta hat am 10. August 2022 um 03:57 Uhr folgendes geschrieben:
Was denken Sie denn, was passiert, wenn durch massive Tauprozesse an den Polen Unmengen an Kälte freigesetzt wird?


Was passiert, wenn die Polkappen schmelzen?
- Anstieg der Meeresspiegel
- extremere Wetterereignisse
- Temperaturerhöhung auf der gesamten Erde





Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.701 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



10.08.2022 ~ 10:54 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1174 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt. Beitrag Kennung: 1075373
gelesener Beitrag - ID 1075373


Um das genau beurteilen zu können, benötigt man Eisbohrungen, welche bis zum abgeschmolzenen Bereich um 3050 vor Chr. reichen.
Sollte man dabei auf Material stoßen, was kein Eis ist, so war vor ca. 3050 Jahren Grönland eisfrei.
Kennen Sie dazu eine Aussage von Wissenschaftlern zu dieser Zeit? 1945 auf dem Grönlandeis abgestellte Flugzeuge versanken im Eis.

https://www.wissenschaft.de/geschichte-a...-unter-dem-eis/

In 70 Jahren ca. wächst das Grönlandeis um 100 m. Es ist also damit zu rechnen, dass das Grönlandeis um ca. 700 - 1000 m abschmilzt.
https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/...melzen-100.html

Grönländischer Eisschild
https://de.wikipedia.org/wiki/Gr%C3%B6nl...gesch%C3%A4tzt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Karlotta   Karlotta ist weiblich Zeige Karlotta auf Karte FT-Nutzerin
124 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



10.08.2022 ~ 12:35 Uhr ~ Karlotta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 29.03.2014
42 erhaltene Danksagungen
RE: Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt. Beitrag Kennung: 1075380
gelesener Beitrag - ID 1075380


Zitat:
Meta hat am 10. August 2022 um 03:57 Uhr folgendes geschrieben:
Ein Beispiel aus dem praktischen Leben dazu: Was passiert in Ihrer Küche, wenn Sie den stark vereisten Kühlschrank abtauen?


Der taut automatisch ab.
Nur ausgesprochen blöde Menschen haben einen stark vereisten KühlGefrierschrank.

Zitat:
Meta hat am 10. August 2022 um 03:57 Uhr folgendes geschrieben:
Was denken Sie denn, was passiert, wenn durch massive Tauprozesse an den Polen Unmengen an Kälte freigesetzt wird?


Meta versuche es doch einfach einmal mit denken, bevor du hier wieder solchen Unsinn verzapfst.
Wenn also das Eis taut haben wir große Flächen dunklen Ozean. Der nimmt viel mehr Wärme auf, weil weniger Sonnenstrahlen ins All zurückgestrahlt werden, so wie es ist, wenn alles vereist ist.
So und weil das Eis fehlt, wird auch mehr Wärme aus dem Ozean an die Atmosphäre abgegeben. Bedeutet, dass wegen des schmelzenden Eises vor allem im Herbst und Winter die Luft über der Arktis also stärker erwärmt als früher, denn der Ozean ist wärmer als die Atmosphäre. Kapiert?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
13.701 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



Gestern, ~ 17:04 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1174 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt. Beitrag Kennung: 1075587
gelesener Beitrag - ID 1075587


Zitat:
die Wasseroberfläche reflektiert UV-Strahlung um bis zu 95 Prozent. Das gleiche gilt für Schneeflächen.
https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber...id_1798967.html


Die Infrarotstrahlung wird jedoch bis zu 95% absorbiert. Vergleichen Sie einmal die Energiemengen von Infrarotstrahlung und UV-Strahlung. Infrarotes Licht ist langwelliger und damit energieärmer als sichtbares Licht.


Zitat:
Karlotta hat am 10. August 2022 um 12:35 Uhr folgendes geschrieben:
Zitat:
Meta hat am 10. August 2022 um 03:57 Uhr folgendes geschrieben:
Ein Beispiel aus dem praktischen Leben dazu: Was passiert in Ihrer Küche, wenn Sie den stark vereisten Kühlschrank abtauen?


Der taut automatisch ab.
Nur ausgesprochen blöde Menschen haben einen stark vereisten KühlGefrierschrank.

Zitat:
Meta hat am 10. August 2022 um 03:57 Uhr folgendes geschrieben:
Was denken Sie denn, was passiert, wenn durch massive Tauprozesse an den Polen Unmengen an Kälte freigesetzt wird?


Denken Sie einfach einmal über die Funktion von Eisschränken nach vielleicht begreifen Sie dann die Zusammenhänge, ehe Sie hier wieder herum giften!


Zitat:
Meta versuche es doch einfach einmal mit denken, bevor du hier wieder solchen Unsinn verzapfst.
Wenn also das Eis taut haben wir große Flächen dunklen Ozean. Der nimmt viel mehr Wärme auf, weil weniger Sonnenstrahlen ins All zurückgestrahlt werden, so wie es ist, wenn alles vereist ist.
So und weil das Eis fehlt, wird auch mehr Wärme aus dem Ozean an die Atmosphäre abgegeben. Bedeutet, dass wegen des schmelzenden Eises vor allem im Herbst und Winter die Luft über der Arktis also stärker erwärmt als früher, denn der Ozean ist wärmer als die Atmosphäre. Kapiert?


Es ist vollkommen egal wie der Ozean aussieht, er nimmt kein UV licht auf, sondern nur infrarotes Licht. Braun werden Sie jedoch nur vom UV Licht. Wolken reflektieren UV Licht und absorbieren Infrarotlicht, deshalb werden Sie auf der Erde bei Wolkenbedeckung nicht braun.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Karlotta   Karlotta ist weiblich Zeige Karlotta auf Karte FT-Nutzerin
124 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



Heute, ~ 06:42 Uhr ~ Karlotta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 29.03.2014
42 erhaltene Danksagungen
RE: Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt. Beitrag Kennung: 1075607
gelesener Beitrag - ID 1075607


Und wieder antwortest du nur mit am Thema vorbei gehenden Unsinn.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (30): « erste ... « vorherige 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 [30] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Wie sich der Klimawandel aufhalten lässt.

Forum-Thueringen | Gera-Forum | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel