online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Vielen Dank an James T. Kirk, nightwolf, KIWI, Susi37, Saltiel, Jule, Micha1962, Jens626, Liesa44, Jumpa, HeMu, guenniev, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.

 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Speziell» Gesundheit » Corona - Impfpflicht » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (11): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 [8] 9 10 11 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Corona - Impfpflicht
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Erfurter   Erfurter ist männlich Zeige Erfurter auf Karte FT-Nutzer
762 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



23.12.2021 ~ 15:32 Uhr ~ Erfurter schreibt:
images/avatars/avatar-2293.jpg im Forum Thüringen seit: 05.10.2006
223 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050420
gelesener Beitrag - ID 1050420


Zitat:
orca hat am 23. Dezember 2021 um 13:45 Uhr folgendes geschrieben:
Wohnen da überhaupt noch 17000 Leute?


Wer suchet, der findet:

Einwohnerzahl: 1.610.774 (31. Dezember 2020)

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Mecklenburg-Vorpommern



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
61diddi   61diddi ist männlich Zeige 61diddi auf Karte FT-Nutzer
1.132 geschriebene Beiträge
Wohnort: Neubrandenburg



23.12.2021 ~ 17:31 Uhr ~ 61diddi schreibt:
images/avatars/avatar-1869.jpg im Forum Thüringen seit: 03.10.2012
357 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050431
gelesener Beitrag - ID 1050431


Beitrag gelöscht,

Morgen ist Weihnachten


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von 61diddi: 23.12.2021 17:35.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
61diddi   61diddi ist männlich Zeige 61diddi auf Karte FT-Nutzer
1.132 geschriebene Beiträge
Wohnort: Neubrandenburg



23.12.2021 ~ 20:18 Uhr ~ 61diddi schreibt:
images/avatars/avatar-1869.jpg im Forum Thüringen seit: 03.10.2012
357 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050446
gelesener Beitrag - ID 1050446


Hi Erfurter

Warum machst du dir die Mühe?
Morgen ist Weihnachten und man muss nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen.
Manche Kommentare überhöre ich geflissentlich.
Hätte mich bald selber hinreißen lassen und dann doch meinen Beitrag gelöscht. Hier im Forum herrscht Verrohung und Dummheit.
Dagegen anzuschreiben ist sinnlos.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von 61diddi: 23.12.2021 20:19.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.337 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



23.12.2021 ~ 21:35 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
1120 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050461
gelesener Beitrag - ID 1050461


Zitat:
Reiner Engel hat am 23. Dezember 2021 um 10:16 Uhr folgendes geschrieben:
Bei jeder linken Demo oder Kundgebung klappt es doch auch von allein.
Schönes Beispiel!
Und sind jetzt alle die Demonstranten, die bei diesen Demos mitlaufen, gewaltgeil, so wie holgersheim und Du es suggerieren wollen?
Warum sollten die Verhältnisse bei den derzeitigen Demos anders sein?



Zitat:
Reiner Engel hat am 23. Dezember 2021 um 10:16 Uhr folgendes geschrieben:
Reiner Engel, der sieht, dass die Gewalt von den Demos ausgeht.
Sehr schöner Link!
Die Schönheit bezieht sich weniger auf das Inhaltliche. Interessant ist vor allem, dass Du zielsicher in Deine Google-Filterblase verlinkst. Klar, dass Du da nicht viel anderes sehen kannst.





Zitat:
orca hat am 23. Dezember 2021 um 13:45 Uhr folgendes geschrieben:
Möglicherweise bestätigt sich hier, was mir mal ein Ire erzählte: Bei der großen Hungersnot wanderte alle, die etwas Verstand und Initiative hatten, aus. Hier siehst Du jetzt die Nachkommen der anderen.
Ähm, ja. Und Du ?



Pfiffikus,
der feststellt, dass Du immer noch da drüben im Tal der Ahnungslosen wohnst



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



23.12.2021 ~ 23:03 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1082 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050473
gelesener Beitrag - ID 1050473


Zitat:
Pfiffikus hat am 23. Dezember 2021 um 21:35 Uhr folgendes geschrieben:
Pfiffikus,
der feststellt, dass Du immer noch da drüben im Tal der Ahnungslosen wohnst


Du bist ja ein ganz helles Köpfchen, welches sogar Widersprüche erkennt. Zumindest scheinbare.

Was würde besser, wenn ich zu den Opfern des BRD-Bildungswesens und Deinesgleichen gehörte?



### Beleidigung gelöscht


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von FT.Team: 24.12.2021 00:46.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
61diddi   61diddi ist männlich Zeige 61diddi auf Karte FT-Nutzer
1.132 geschriebene Beiträge
Wohnort: Neubrandenburg



23.12.2021 ~ 23:47 Uhr ~ 61diddi schreibt:
images/avatars/avatar-1869.jpg im Forum Thüringen seit: 03.10.2012
357 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050480
gelesener Beitrag - ID 1050480


Halten wir fest!

Hier geht’s also nicht mehr um die Corona - Impfplicht.
Lasst uns doch die nächsten Tage pausieren und ein besinnliches Fest feiern.
Wäre doch ein Vorschlag zur Güte.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.159 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



24.12.2021 ~ 08:32 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050491
gelesener Beitrag - ID 1050491


Dann zurück zum Thema:


Zitat:
„Sehr wichtiger Wegweiser“ für die Debatte
Ethikrat befürwortet weitreichende Impfpflicht und Impfregister

Die Impfquote in Deutschland ist zu niedrig, da sind sich die Experten einig. Der Ethikrat nimmt nun Stellung in der Debatte um eine Impfpflicht.[Quelle: https://www.tagesspiegel.de/politik/sehr...r/27916064.html]


Deshalb noch einmal zurück auf Anfang:

Zitat:
gastli hat am 28. Juli 2021 um 08:30 Uhr folgendes geschrieben:
Wie ist das überhaupt in Sachen Impfpflicht in dieser BRD geregelt?

Zitat:
In der Bundesrepublik gab es von 1946 bis 1954 auch eine Impfpflicht gegen Diphtherie und Scharlach,[2] zudem bestand in den Jahren 1949 bis Ende 1975 eine allgemeine Impfpflicht gegen die Pocken.
...
Das Bundesverwaltungsgericht entschied allerdings schon 1959, dass die Impfpflicht mit dem Grundgesetz vereinbar sei.
...
Rechtsgrundlage für die Impfpflicht ist seit 2001 § 20 Abs. 6 und Abs. 7 Infektionsschutzgesetz, der die Einführung der Impfpflicht über eine einfache Rechtsverordnung vorsieht.[Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Impfpflich..._in_Deutschland]


Aha.
Das ist also nicht nur nicht Demokratie gefährdend, sondern es ist sogar Grundgesetz konform.
So konform, dass es lediglich einer einfachen Rechtsverordnung bedarf.




Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.337 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



24.12.2021 ~ 10:29 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
1120 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050498
gelesener Beitrag - ID 1050498


Zitat:
gastli hat am 24. Dezember 2021 um 08:32 Uhr folgendes geschrieben:
So konform, dass es lediglich einer einfachen Rechtsverordnung bedarf.
An dieser Stelle hast Du die Rechtslage unvollständig geschildert. Denn jede Rechtsverordnung ist (üblicherweise vor dem Erlass und nicht nachträglich durch Gerichte) auf ihre Verhältnismäßigkeit zu prüfen. Steht auch irgendwo im Grundgesetz.
Damit wird verhindert, dass Handelsvertreter auch dann nicht ihre Ware nach Gutsherrenart per Rechtsverordnung verticken dürfen, wenn sie sich zum Rang eines Ministers hoch gearbeitet haben.

Verhältnismäßig bedeutet, dass eine verordnete Maßnahme
- geeignet,
- erforderlich und
- angemessen

zu sein hat.

Du hast hier ein paar Zeilen vom Sommer heraus zitiert. Damals Ende Juli konnten wir noch nicht wissen, dass die Verhältnismäßigkeit einer Impfpflicht schon an der ersten Forderung scheitert. Damals glaubten wir noch, dass die Impfung mit Biontec zu 92% wirksam ist, wie in der Werbung versprochen. Damals drängelten sich Leute nach der Impfung und riskierten sogar ihren Job dafür. Wie schnell sich doch die Zeiten ändern...
Heute setzt sich immer mehr die Erkenntnis durch, dass eine Pandemiebekämpfung allein durch Impfung der Bevölkerung in den reichen Ländern nicht möglich sein wird. Impfdurchbrüche sind an der Tagesordnung, so dass die neuen Einschränkungen nach Weihnachten selbstverständlich auch für Geimpfte zu gelten haben.



Pfiffikus,
der diese Verhältnismäßigkeit zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht erkennen kann



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
61diddi   61diddi ist männlich Zeige 61diddi auf Karte FT-Nutzer
1.132 geschriebene Beiträge
Wohnort: Neubrandenburg



24.12.2021 ~ 11:16 Uhr ~ 61diddi schreibt:
images/avatars/avatar-1869.jpg im Forum Thüringen seit: 03.10.2012
357 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050502
gelesener Beitrag - ID 1050502


Stimmt Pfiffikus

Ohne den Grundsatz der Verhältnismäßigkeit (auch: Verhältnismäßigkeitsprinzip) kein Rechtsstaat.
Bei deiner Aufzählung der Maßnahmen fehlt nur noch der legitime Zweck.
Die Frage: ist der verfolgte Zweck legitim?
Die Folgen einer staatlichen Maßnahme und ihrer Zielsetzung müssen ein ausgewogenes Maß herstellen.

So weit, so gut.
Die Realität sieht eher schlecht aus.
Vielleicht sollten wir unsern Wunschzettel für den Weihnachtsmann erweitern.




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



24.12.2021 ~ 11:39 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1082 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050506
gelesener Beitrag - ID 1050506


Zitat:
Pfiffikus hat am 24. Dezember 2021 um 10:29 Uhr folgendes geschrieben:
Heute setzt sich immer mehr die Erkenntnis durch, dass eine Pandemiebekämpfung allein durch Impfung der Bevölkerung in den reichen Ländern nicht möglich sein wird.


Nicht erst heute, sondern von Anfang an. Rate mal, was der Begriff Pandemie wohl bedeuten könnte.

Außerdem heißt das nicht, daß man nirgends was tun muß, wenn man nicht überall was tut. Und Immunität ist nunmal der einzige Schutz vor der Infektion und schweren Krankheitsverläufen.

KEINE Impfung schützt ALLE und LEBENSLANG. Deshalb den Sinn komplett in Frage zu stellen, ist einfach dämlich. Gerade deshalb müssen möglichst Viele geimpft werden.

Ist aber ein allgemeines Problem: je weniger Jemand von der Sache versteht, desto lauter und beharrlicher verkündigt er dummes Zeug, dessen Dummheit er ja leider nicht erfassen kann. Er kann auch nicht von Tatsachen und Sachargumenten verwirrt werden, da er die auch nicht versteht.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.337 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



24.12.2021 ~ 13:08 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
1120 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050512
gelesener Beitrag - ID 1050512


Zitat:
61diddi hat am 24. Dezember 2021 um 11:16 Uhr folgendes geschrieben:
Bei deiner Aufzählung der Maßnahmen fehlt nur noch der legitime Zweck.
Einverstanden.

Doch diesen sehe ich in der Absicht der Pandemiebekämpfung sogar als gegeben an. Durchaus legitim!




Zitat:
orca hat am 24. Dezember 2021 um 11:39 Uhr folgendes geschrieben:
Außerdem heißt das nicht, daß man nirgends was tun muß, wenn man nicht überall was tut.
Zitat:
orca hat am 24. Dezember 2021 um 11:39 Uhr folgendes geschrieben:
KEINE Impfung schützt ALLE und LEBENSLANG.
Den Demagogentrick 10 (Ausgeschlossene Mitte) hatten wir doch erst kürzlich vorgeführt. Ich hatte Dich doch ausdrücklich gebeten, mal einen Trick vorzuführen, der hier noch fehlt.




Zitat:
orca hat am 24. Dezember 2021 um 11:39 Uhr folgendes geschrieben:
Nicht erst heute, sondern von Anfang an. Rate mal, was der Begriff Pandemie wohl bedeuten könnte.

Zitat:
orca hat am 24. Dezember 2021 um 11:39 Uhr folgendes geschrieben:
Gerade deshalb müssen möglichst Viele geimpft werden.
Endlich herrscht mal Einigkeit zwischen uns. Dass wir das in diesem Jahr noch erleben dürfen, schöööön!
Natürlich dürfen bei "möglichst Viele" die Menschen in Afrika nicht vergessen werden, denn nur Rassisten würden die Gesundheit der Europäer mehr priorisieren, als die von Afrikanern. Doch wir sind ja keine Rassisten.



Pfiffikus,
der Euch mit diesen versöhnlichen Worten ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest wünscht



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.159 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



24.12.2021 ~ 13:33 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050513
gelesener Beitrag - ID 1050513


Zitat:
Pfiffikus hat am 24. Dezember 2021 um 13:08 Uhr folgendes geschrieben:
Natürlich dürfen bei "möglichst Viele" die Menschen in Afrika nicht vergessen werden, denn nur Rassisten würden die Gesundheit der Europäer mehr priorisieren, als die von Afrikanern. Doch wir sind ja keine Rassisten.


Deshalb machen wir uns ja auch für die Freigabe der Patente und Lizenzen auf die Impfstoffe stark.

https://www.bundestag.de/dokumente/texta...pfstoffe-816788

Die Länder, die die Probleme dabei machen und denen man durchaus Rassismus unterstellen kann, sind bekannt:

https://de.statista.com/infografik/26289...f-patente-sind/

Ihr alle könnt die Forderungen unterstützen:

https://act.wemove.eu/campaigns/zugaenglicher-impfstoff

gastli, der sich das von euch zu Weihnachten wünscht.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.783 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



24.12.2021 ~ 16:15 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1641 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050521
gelesener Beitrag - ID 1050521


Ich habe mal großzügig vergessen, dass du eigentlich keine Weihnachtsgeschenke möchtest und dir diesen Wunsch erfüllt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.337 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



25.12.2021 ~ 11:58 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
1120 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050554
gelesener Beitrag - ID 1050554


So sollte man mit der Bevölkerung umgehen, wenn die Regierung eine höhere Impfquote beabsichtigt. Eine Impfprämie zahlen!




Pfiffikus,
der bereits ein ähnliches Modell für Deutschland vorschlug



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



25.12.2021 ~ 14:27 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1082 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050560
gelesener Beitrag - ID 1050560


Umso mißtrauischer und sturer werden die Seuchenfans.

Siehe https://www.galileo.tv/corona/galileo-impfexperiment-was-ueberzeugt-impfgegner-sich-impfen-zu-lassen/



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Erfurter   Erfurter ist männlich Zeige Erfurter auf Karte FT-Nutzer
762 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



25.12.2021 ~ 16:24 Uhr ~ Erfurter schreibt:
images/avatars/avatar-2293.jpg im Forum Thüringen seit: 05.10.2006
223 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050562
gelesener Beitrag - ID 1050562


Zitat:
Pfiffikus hat am 25. Dezember 2021 um 11:58 Uhr folgendes geschrieben:
Pfiffikus,
der bereits ein ähnliches Modell für Deutschland vorschlug


Ich halte solche Impfprämien nicht für sinnvoll.
Der Staat macht ein kostenloses Impfangebot. Das sollte reichen.
Wer nicht will der sollte auch nicht mit Geld "überredet" werden. Diese Finanzen müssten dann zusätzlich aufgebracht werden.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.337 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



25.12.2021 ~ 18:16 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
1120 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050565
gelesener Beitrag - ID 1050565


Zitat:
gastli hat am 24. Dezember 2021 um 13:33 Uhr folgendes geschrieben:
Zitat:
Pfiffikus hat am 24. Dezember 2021 um 13:08 Uhr folgendes geschrieben:
Natürlich dürfen bei "möglichst Viele" die Menschen in Afrika nicht vergessen werden, denn nur Rassisten würden die Gesundheit der Europäer mehr priorisieren, als die von Afrikanern. Doch wir sind ja keine Rassisten.


Deshalb machen wir uns ja auch für die Freigabe der Patente und Lizenzen auf die Impfstoffe stark.
Ich glaube, hier muss ich mal etwas weiter ausholen, warum ich diesen Vorschlag nicht unterstütze.

Stellen wir uns vor, gastli betreibt eine Losbude und verkauft Lose für seine Gastli-Lotterie. Ein Los kostet 10 Euro. Hundert Stück verkauft er, bevor die große Ziehung erfolgt. Mausi spielt Glücksfee und zieht das Glückslos.
Der Gewinner meint, er würde nun 1000 Euro gewinnen und freut sich. Doch er hat nicht mit gastli gerechnet. Der sagt ihm nämlich, "Du brauchst ja keine 1000 Euro, das ist viel zu viel Geld für Dich!". Gastli zahlt dem Gewinner 100 Euro aus und damit soll er zufrieden sein.

Eine Stunde später soll die nächste Runde stattfinden. Es werden wieder 100 Lose feilgeboten. Dreimal dürft Ihr raten, wie viele Blöde sich da noch einfinden, um die 100 Lose zu kaufen!




So ähnlich läuft es bei der Impfstoffentwicklung. Es haben sich Anfang 2020 Hunderte Startups ans Werk gemacht, um einen Impfstoff zu entwickeln. Um die Forschungen durchführen zu können, müssen sie vor der Forschung Kapital einwerben. Investoren, das können Privatleute mit privatem Vermögen sein. Die Investoren können die Forschung in Form von Stiftungen finanzieren. Die Gates-Stiftung ist ein Beispiel dafür. Aber auch der Staat kann die Forschung fördern.
Und weil zu diesem Zeitpunkt der Erfolg noch nicht feststeht, ist auch nicht sicher, ob die Investoren etwas von diesem Geld wieder sehen, erst recht ist auch der Profit keineswegs sicher. Aus diesem Grunde nennt man das investierte Geld "Risikokapital". (Das ist wie bei der Gastli-Lotterie. Da weiß man vorher auch noch nicht, ob man eine Niete kauft oder den Hauptgewinn zieht.) Der größte Teil dieser kleinen Firmen war und bleibt ebenso unbekannt, wie Biontec Anfang 2020 war. Der größte Teil dieser Firmen ist wieder in der Versenkung verschwunden. Das investierte Kapital ist verbrannt. Es wurde in eine Niete investiert.
Es besteht aber die berechtigte Hoffnung, dass die Investoren der erfolgreichsten Firmen aus ihrer Investition ein Vielfaches an Gewinn heraus holen. Und eben diese Hoffnung auf den Riesengewinn veranlasst immer wieder Investoren, solche Forschungen zu finanzieren. Und nur die berechtigte Aussicht auf den Riesengewinn veranlasst Investoren, solches Risikokapital zu investieren.



Was hier vorgeschlagen wird, ist die Kappung des Gewinns, so wie ich es in der Gastli-Lotterie beschrieben habe. Was bedeutet das für die Impfstoffproduktion?
  • Ja, dadurch dürfte in der Tat theoretisch mehr Impfstoffproduktion legal stattfinden.
  • Über solche lästigen Fragen, wie schnell die Afrikaner in Afrika ihre eigene Impfstoffproduktion aus der Wüste stampfen könnten und mit welchen Qualitätsstandards sie produzieren könnten, mag ich hier gar nicht spekulieren.
  • Es ist nicht damit zu rechnen, dass die jetzigen Impfstoffhersteller unter Zwang ihr komplettes Wissen offenlegen, das für die Impfstoffproduktion erforderlich ist. Selbst wenn die Herstellung von Generika legalisiert würde, wäre deren Qualität keineswegs gesichert. Doch auch die Afrikaner haben ein Anrecht auf Impfstoffe mit hoher Qualität.


Und die schlimmste Folge:
Denken wir an die nächste Pandemie durch Covid-24!
(Die Jahreszahl ist ohne Gewähr!) Wer würde unter solchen Bedingungen noch Risikokapital für die Impfstoffforschung gegen Covid-24 zur Verfügung stellen?
Wer heute die Aufhebung des Patentschutzes für Impfstoffe fordert, riskiert Millionen von Toten in der nächsten Pandemie, weil niemand mehr Impfstoffe dagegen entwickelt!
Der Grund ist derselbe, aus dem die Lose der Gastli-Lotterie in der zweiten Ziehung nahezu unverkäuflich sein werden.




Pfiffikus,
der deshalb strikt gegen die Aushöhlung des Patentschutzes ist



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Käptn Blaubär ist männlich Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.773 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen nazifrei



25.12.2021 ~ 18:58 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2254.jpeg im Forum Thüringen seit: 02.02.2007
261 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050570
gelesener Beitrag - ID 1050570


Pfiffikus du alte Nörgelsocke. Schau dir das sozialistische Kuba an und du siehst wie einfach es sein kann. Ja

Der Staat hat Gelder hier in die Entwicklung der Impfstoffe gesteckt also stehen dem Staat auch die Patente zu und die Entscheidung was mit denen passiert.
Weil Politiker in einem grottenhässliches Land wie Deutschland lieber die Profite der Konzerne sichert, kann Deutschland der Menschheit niemals Vorteile und Wohlergehen bringen. Logisch auch keinem armen Land die Möglichkeit genügend Impfstoff selbst herzustellen.

Käptn Blaubär, der diesen Lotterien Quatsch als totalen Blödsinn einordnet und das weißt du auch selbst. cool



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



25.12.2021 ~ 19:43 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1082 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050573
gelesener Beitrag - ID 1050573


Naja, der Staranwalt der Schmarotzerinteressen darf nicht anders.

Witzig: Er will die Bekämpfung DIESER Pandemie zwecks Profitmaximierung verhindern und bringt als Begründung, daß nur so die Bekämpfung der NÄCHSTEN funktionieren wird. Sowas wie zentrale staatliche Forschungsprojekte kann er sich nicht vorstellen, weil er dazu über den Tellerrand des BRD-Imperialismus hinausschauen müßte.

Dafür reicht Dummheit als Erklärung nicht aus.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.337 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



25.12.2021 ~ 20:43 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
1120 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050580
gelesener Beitrag - ID 1050580


Zitat:
orca hat am 25. Dezember 2021 um 14:27 Uhr folgendes geschrieben:
Siehe https://www.galileo.tv/corona/galileo-impfexperiment-was-ueberzeugt-impfgegner-sich-impfen-zu-lassen/
Danke für den Link! Das war doch ein erfolgreiches Experiment. Weitere 7 von 100 Personen haben sich impfen lassen. Das solltest Du nicht so negativ darstellen.




Zitat:
Erfurter hat am 25. Dezember 2021 um 16:24 Uhr folgendes geschrieben:
Der Staat macht ein kostenloses Impfangebot. Das sollte reichen.
Reichen? Wofür?
Jedenfalls nicht für die Eindämmung der Pandemie. Denn es hat sich leider herausgestellt, dass auch Geimpfte mehr als erwartet zur Verbreitung der Seuche beitragen. Für diesen Zweck würden sogar 100% Impfquote nicht ausreichen. Das wussten wir im Sommer noch nicht.
Wofür soll das kostenlose Impfangebot sonst reichen?


Zitat:
Erfurter hat am 25. Dezember 2021 um 16:24 Uhr folgendes geschrieben:
Diese Finanzen müssten dann zusätzlich aufgebracht werden.
Nicht unbedingt. Man kann auch mit Geld arbeiten, das ohnehin aufgebracht werden soll. Zum Beispiel ist eine höhere Entlohnung für Pflegekräfte im Gespräch - allerdings im Gießkannenprinzip.
Warum nicht die höherwertige (weil risikoärmere) Arbeitskraft besonders gut honorieren, während sich anderes Personal mit einer geringeren Erhöhung zufrieden geben muss? Das würde keinerlei zusätzlichen Finanzbedarf generieren.


Statt dessen führen die Politiker lieber eine Impfpflicht für Pflegekräfte ein.



Pfiffikus,
der sehr bedauert, dass damit eine Kündigungswelle in dieser Branche hervorgerufen wird



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Käptn Blaubär ist männlich Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.773 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen nazifrei



25.12.2021 ~ 20:58 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2254.jpeg im Forum Thüringen seit: 02.02.2007
261 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050581
gelesener Beitrag - ID 1050581


Zitat:
Pfiffikus hat am 25. Dezember 2021 um 20:43 Uhr folgendes geschrieben:
Statt dessen führen die Politiker lieber eine Impfpflicht für Pflegekräfte ein.

Pfiffikus,
der sehr bedauert, dass damit eine Kündigungswelle in dieser Branche hervorgerufen wird


Blödsinn. Ja Die stehen dann als die feigsten, unsolidarischsten Arschlöcher des Landes da. Bekommen drei Monate kein Geld wegen selbst verschuldetem Arbeitsplatzverlust und landen nach 12 Monaten soweit sie niemand anderes wieder einstellt (und wer stellt schon die feigsten, unsolidarischsten Arschlöcher des Landes ein???) im Hartz IV.

Kurz, die werden sich impfen lassen und fertig ist der Lack. Als Arbeitgeber dieser feigsten, unsolidarischsten Arschlöcher des Landes würde ich mir allerdings für die Zeit nach der Pandemie merken, auf wen ich bauen kann und auf wen nicht. großes Grinsen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



25.12.2021 ~ 21:44 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1082 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050585
gelesener Beitrag - ID 1050585


Zitat:
Pfiffikus hat am 25. Dezember 2021 um 20:43 Uhr folgendes geschrieben:
Weitere 7 von 100 Personen haben sich impfen lassen. Das solltest Du nicht so negativ darstellen.


Mit gigantischem Aufwand, der in der Gesamtpopulation der Seuchenfans gar nicht möglich ist, unter Vorselektierten, die schonmal freiwillig teilnahmen, und nur die wenigsten davon wurden durch Bestechung "überzeugt".

Außerdem wären das 7% von etwa 25% Seuchenfans unter BRD-Insassen, also unter 2%, bezogen auf die Bevölkerung, was die Immunitätsquote nicht ansatzweise in die Nähe der zum Abwürgen der Infektionsketten nötigen 80% bringt.

Verkehrsassis bekommen auch keine Prämie für StVO-gerechtes Verhalten, sondern werden für die Gefährdung von Leben und Gesundheit ihrer Mitmenschen bestraft.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
61diddi   61diddi ist männlich Zeige 61diddi auf Karte FT-Nutzer
1.132 geschriebene Beiträge
Wohnort: Neubrandenburg



26.12.2021 ~ 07:54 Uhr ~ 61diddi schreibt:
images/avatars/avatar-1869.jpg im Forum Thüringen seit: 03.10.2012
357 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050610
gelesener Beitrag - ID 1050610


Ich bin geblendet

vor so viel Expertise und Fachkompetenz. Auch wenn es Weihnachten ist, hier wird unermüdlich gefachsimpelt. Tja, die Pandemie beschäftigt uns alle. Da müssen die Kleinen und die Familie zurückstecken.
Die ganz Harten gehen sogar an den Weihnachtstagen spazieren oder demonstrieren für oder gegen die Corona-Maßnahmen. Wer kann das schon auseinanderhalten?
Besinnlich geht anders. Augenzwinkern


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von 61diddi: 26.12.2021 08:00.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.337 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



28.12.2021 ~ 13:27 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
1120 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050803
gelesener Beitrag - ID 1050803


Zitat:
Käptn Blaubär hat am 25. Dezember 2021 um 20:58 Uhr folgendes geschrieben:
Blödsinn. Ja Die stehen dann als die feigsten, unsolidarischsten Arschlöcher des Landes da. Bekommen drei Monate kein Geld wegen selbst verschuldetem Arbeitsplatzverlust und landen nach 12 Monaten soweit sie niemand anderes wieder einstellt (und wer stellt schon die feigsten, unsolidarischsten Arschlöcher des Landes ein???) im Hartz IV.
Wie ich das so lese, wird mir angst und bange, wenn ich an die nächsten Wahlen denke. Doch auch nach den kommenden Wahlen wirst Du keineswegs zu Selbstkritik fähig sein, sondern wieder diejenigen Wähler beschimpfen und beleidigen, die eine Partei wählen, für die Du hier Werbung machst.




Zitat:
Käptn Blaubär hat am 25. Dezember 2021 um 20:58 Uhr folgendes geschrieben:
Kurz, die werden sich impfen lassen und fertig ist der Lack.
Das hätte vor zehn oder 15 Jahren noch so funktioniert. Ob es jetzt so funktioniert, werden wir spätestens im März oder April wissen.

Praktisch handelt es sich um eine Berufsgruppe, der schon seit Jahrzehnten zu wenig Anerkennung zuteil wird und die keineswegs adäquat zu der von ihr übernommenen Verantwortung bezahlt wird. Bei denen gab es schon seit geraumer Zeit eine größere Anzahl von Leuten, die sich mit dem Gedanken beschäftigen, aus solchen Gründen die Branche zu wechseln. Die Ankündigung der Impfpflicht brachte das Fass nun bei nicht wenigen Leuten zum Überlaufen.

Der Arbeitsmarkt hat sich in den letzten Jahrzehnten weiter entwickelt. Bei den Leuten, die jetzt eine neue Wirkungsstätte suchen, handelt es sich ausnahmslos um Leute, die ordentlich lesen und schreiben können und die es aus dem bisherigen Beruf gewohnt sind, Verantwortung zu übernehmen und ordentlich zuzupacken. Aus diesem Grunde bin ich der Meinung, dass diese Leute die Arbeitslosenzahlen nicht weiter aufblähen werden und sich auch nicht vor den Folgen, die Du hier schilderst, fürchten müssen.



Zitat:
Käptn Blaubär hat am 25. Dezember 2021 um 20:58 Uhr folgendes geschrieben:
Als Arbeitgeber dieser feigsten, unsolidarischsten Arschlöcher des Landes würde ich mir allerdings
Du als Arbeitgeber?
Als Chef von einem Unternehmen wärest Du erst einmal selbst für Dein eigenes Handeln verantwortlich. Dann müsstest Du anders als bisher auch an die langfristigen Folgen für Dein Handeln denken. Und dann müsstest Du auch noch Personal finden, das ausgerechnet bei Dir arbeiten will.


Im Übrigen hast Du Dein Verschwörungsgeschwurbel trotz gezielter Nachfragen von mir immer noch nicht genauer erläutert.



Pfiffikus,
der gerne da dran bleibt



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Erfurter   Erfurter ist männlich Zeige Erfurter auf Karte FT-Nutzer
762 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



28.12.2021 ~ 13:39 Uhr ~ Erfurter schreibt:
images/avatars/avatar-2293.jpg im Forum Thüringen seit: 05.10.2006
223 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050804
gelesener Beitrag - ID 1050804


Zitat:
Käptn Blaubär hat am 25. Dezember 2021 um 20:58 Uhr folgendes geschrieben:
Die stehen dann als die feigsten, unsolidarischsten Arschlöcher des Landes da. Bekommen drei Monate kein Geld wegen selbst verschuldetem Arbeitsplatzverlust und landen nach 12 Monaten soweit sie niemand anderes wieder einstellt (und wer stellt schon die feigsten, unsolidarischsten Arschlöcher des Landes ein???) im Hartz IV.

Auf welchem Planeten lebst du denn? Es werde Händeringend an jeder Ecke gut ausgebildete Fachkräfte gesucht. Da kommen dies Spitzenkräfte aus den Pflegeberufen gerade recht.Von denen wird sich niemand beim Arbeitsamt anstellen. Die werden gleich direkt in besser bezahlte Jobs wechseln, wo auch noch die Arbeitszeiten stimmen.

Verwechsle diese Menschen nicht mit denen, die schon seit Jahrzehnten Harz IV beziehen und nicht zur Gruppe der Fachkräfte gehören.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.159 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



28.12.2021 ~ 13:45 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050805
gelesener Beitrag - ID 1050805


Zitat:
Erfurter hat am 28. Dezember 2021 um 13:39 Uhr folgendes geschrieben:
Auf welchem Planeten lebst du denn?


Ja auf welchem Planet lebt ihr?

https://www.stimme.de/heilbronn/nachrich...t140897,4575093



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.337 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



28.12.2021 ~ 14:27 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
1120 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050807
gelesener Beitrag - ID 1050807


Zitat:
Käptn Blaubär hat am 25. Dezember 2021 um 18:58 Uhr folgendes geschrieben:
Pfiffikus du alte Nörgelsocke. Schau dir das sozialistische Kuba an und du siehst wie einfach es sein kann. Ja
Einfach?
Betonte ich schon, dass ich ein Fan des Grundgesetzes in der bisher gehandhabten Form bin? Darin ist Sozialismus nicht vorgesehen.
Darüber hinaus beobachte ich, dass einige Funktionäre von damals noch nicht geschafft haben, aus den aktuellen Erfahrungen der letzten vier Jahrzehnte zu lernen. Es wäre zu befürchten, dass solche Leute wieder Oberhand gewinnen. Das ist eine Gesellschaftsordnung, die gut für Kuba, Nordkorea oder China ist, aber nicht für uns ist.


Zitat:
Käptn Blaubär hat am 25. Dezember 2021 um 18:58 Uhr folgendes geschrieben:
Der Staat hat Gelder hier in die Entwicklung der Impfstoffe gesteckt also stehen dem Staat auch die Patente zu und die Entscheidung was mit denen passiert.
Ja, der Staat hat in der Tat auch Fördermittel ausgereicht. Das ist gar nicht abzustreiten. Aber die Impfstoffe wurden nicht an staatlichen Universitäten oder Instituten entwickelt (selbst die sind auf Fremdmittel angewiesen!), sondern in privaten Firmen. Diese entstanden erst mit Hilfe von Risikokapital.
Du erinnerst Dich hoffentlich noch, dass der Staat sich erst dann so massiv an Curevac beteiligt hat, als ein Erfolg in Aussicht stand und dieser Trump mit der Idee daher kam, diese Firma aufzukaufen.

Gegen ein staatliches Mitspracherecht ist ja nichts einzuwenden, allerdings nur in dem Maße, die dem Anteil an der Finanzierung entspricht.




Zitat:
Käptn Blaubär hat am 25. Dezember 2021 um 18:58 Uhr folgendes geschrieben:
Käptn Blaubär, der diesen Lotterien Quatsch als totalen Blödsinn einordnet
Das steht Dir bekanntlich frei. Bekanntlich bin ich auch ein Fan von Artikel 5GG.

Die Leser werden natürlich selbst entscheiden, wie hoch sie den Anteil und die Bedeutung von Risikokapital an der Impfstoffforschung einschätzen.




Pfiffikus,
der davon ausgeht, dass in Deutschland wesentlich weniger Forschung betrieben würde, wenn nur staatliche Gelder dafür zur Verfügung stünden



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Ostthüringer   Ostthüringer ist männlich FT-Nutzer
1.716 geschriebene Beiträge
Wohnort: Ostthüringen



28.12.2021 ~ 14:45 Uhr ~ Ostthüringer schreibt:
images/avatars/avatar-2318.jpg im Forum Thüringen seit: 13.02.2009
50 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050808
gelesener Beitrag - ID 1050808


Zitat:
Erfurter hat am 28. Dezember 2021 um 13:39 Uhr folgendes geschrieben: Auf welchem Planeten lebst du denn?

Auf dem Planeten Utopia, wie alle Linke. großes Grinsen

HaiMoon,
der froh ist das seine Tochter, trotz Abitur, diese Berufsrichtung eingeschlagen hat und so mit Garantie nie arbeitslos wird.



Homepage von Ostthüringer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Käptn Blaubär ist männlich Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.773 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen nazifrei



28.12.2021 ~ 17:13 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2254.jpeg im Forum Thüringen seit: 02.02.2007
261 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1050819
gelesener Beitrag - ID 1050819


Das freut mich für deine Tochter. Glücklicherweise kommen Kinder nicht immer nach den Eltern.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.159 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



09.01.2022 ~ 13:55 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1052209
gelesener Beitrag - ID 1052209


Oh, aufgemerkt.
Palmer, der Fanboy des rechten Gesindels schert aus.

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal...d1360f0fd4.html



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



09.01.2022 ~ 17:09 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1082 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1052227
gelesener Beitrag - ID 1052227


Naja, Tübingen ist eine traditionelle Universitätsstadt. Möglicherweise ist der Idiotenanteil der dortigen Population geringer als in den verstands- und zukunftsbefreiten Zonen der annektierten und gebrauchten Bumsländer.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
31.159 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



09.01.2022 ~ 17:22 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2216 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1052230
gelesener Beitrag - ID 1052230


Mich erstaunte, dass diese Worte von Palmer kommen, der ja sonst sehr AfD affin herüberkommt.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
6.337 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



09.01.2022 ~ 17:53 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
1120 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1052238
gelesener Beitrag - ID 1052238


Zitat:
gastli hat am 09. Januar 2022 um 13:55 Uhr folgendes geschrieben:
Oh, aufgemerkt.
Palmer, der Fanboy des rechten Gesindels schert aus.
Er schert noch schlimmer aus, als die Berliner Schwafelrunde.

Warum nicht auf die Wissenschaftler hören?
Zitat:
Der Merkur hat am 05. Januar 2022 Uhr folgendes geschrieben:
Biontech führt in der Forschung: Omikron-Impfstoff könnte schon im März 2022 kommen
Vorher hätte eine wie immer geartete allgemeine Impfpflicht überhaupt keinen Sinn! Vor allem nicht, wenn sie mit Omikron begründet wird.



Pfiffikus,
der vor einigen Wochen schon einmal vermutete, dass jetzt erst mal der noch vorhandene alte Impfstoff weg muss


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Pfiffikus: 09.01.2022 17:54.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



09.01.2022 ~ 18:37 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1082 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1052249
gelesener Beitrag - ID 1052249


Zitat:
[B]Pfiffikus hat am 09. Januar 2022 um 17:53 Uhr folgendes geschrieben:
Vorher hätte eine wie immer geartete allgemeine Impfpflicht überhaupt keinen Sinn! Vor allem nicht, wenn sie mit Omikron begründet wird.


Ich bezweifle, daß die Viren das griechische Alphabet kennen und aufgrund des Buchstaben wissen, ab wann sie nicht mehr mutieren dürfen.

Und ich bezweifle, daß Du die geringste Ahnung von Immunologie hast. Vermutlich hast Du Dich schon sehr gewundert, warum Impfstoffe auch gegen mutierte Viren wirksam sind, aber mit umsomehr Mutationen mit umso geringerer Wahrscheinlichkeit.

Für Dich sind intellektuell offensichtlich nur Viren handhabbar, die sich streng und unveränderlich an eine DPN (Deutsche Pfiffi-Norm) halten.


### Beleidigung gelöscht


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von FT.Team: 09.01.2022 18:47.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
mth   mth ist männlich Zeige mth auf Karte FT-Nutzer
451 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringer Land



24.01.2022 ~ 08:32 Uhr ~ mth schreibt:
images/avatars/avatar-2257.jpg im Forum Thüringen seit: 24.02.2012
207 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1053651
gelesener Beitrag - ID 1053651


Ich bin dreimal geimpft, habe aber auch starke Zweifel, ob die derzeitigen 2G Maßnahmen und der Impfzwang sinnvoll sind. Einer Bekannter hat nun schon zum zweiten Mal Corona, obwohl er dreimal geimpft ist. Das sollte, wenn man den Medien glaubt, theoretisch nicht möglich sein.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Aschemännl   Aschemännl ist männlich FT-Nutzer
921 geschriebene Beiträge
Wohnort: zu Hause



24.01.2022 ~ 21:50 Uhr ~ Aschemännl schreibt:
images/avatars/avatar-1866.jpg im Forum Thüringen seit: 14.04.2013
136 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1053701
gelesener Beitrag - ID 1053701


Zitat:
mth hat am 24. Januar 2022 um 08:32 Uhr folgendes geschrieben:
Einer meiner Mitarbeiter hat nun schon zum zweiten Mal Corona, obwohl er dreimal geimpft ist. Das sollte, wenn man den Medien glaubt, theoretisch nicht möglich sein.


Wo und mit wem treibt der sich denn rum?
Der leckt wohl öfters den Handlauf von der Rolltreppe ab?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
mth   mth ist männlich Zeige mth auf Karte FT-Nutzer
451 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringer Land



24.01.2022 ~ 22:06 Uhr ~ mth schreibt:
images/avatars/avatar-2257.jpg im Forum Thüringen seit: 24.02.2012
207 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1053704
gelesener Beitrag - ID 1053704


Vielen Dank für deine unqualifizierte Bemerkung die mich vermuten lässt, dass du noch nichts von schulpflichtigen Kindern gehört hast.
Mach dir nichts draus. Dein Betrag passt zum derzeitig vorherschenden Slang.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



24.01.2022 ~ 22:14 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1082 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1053707
gelesener Beitrag - ID 1053707


Zitat:
mth hat am 24. Januar 2022 um 08:32 Uhr folgendes geschrieben:
hat nun schon zum zweiten Mal Corona


Slcher Blödsinn kommt durch 2 Jahre Desinformation der BRD-Journaille heraus.

Ein Erkrankter hat Covid-19, die Erkrankung. Ein Infizierter ist mit SARS-CoV-2 bzw. einer der Varianten infiziert. Coronaviren sind eine Familie von Viren, die beim Menschen schon immer etwa 1/3 aller Husten-Schnupfen-Heiserkeit-Fälle verursacht haben.

Das größte Problem ist aus meiner Sicht, daß weder Politiker noch Jornaillisten wissen, wovon sie gerade reden, aber das heftig. Und damit die ohnehin durch das Volksverblödungswesen der BRD wissenschaftlich unterbelichtete BRD-Insassen den anderen Idioten und Lügnern in die Arme treiben.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
mth   mth ist männlich Zeige mth auf Karte FT-Nutzer
451 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringer Land



24.01.2022 ~ 22:29 Uhr ~ mth schreibt:
images/avatars/avatar-2257.jpg im Forum Thüringen seit: 24.02.2012
207 erhaltene Danksagungen
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1053709
gelesener Beitrag - ID 1053709


Ich bin kein Arzt und weiß nur, dass er einmal 14 Tage und einmal drei Wochen mit Diagnose Corona krank war. Zwischendurch galt er als genesen.
Sicher hat die Impfung den Verlauf gemildert, aber deshalb eine Impfpflicht durchzusetzen finde ich fraglich. Und wenn Impfpflicht schon sein muss, dann bitteschön für alle und nicht nur für bestimmte Berufsgruppen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von mth: 24.01.2022 22:34.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.636 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



24.01.2022 ~ 22:37 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1082 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Corona - Impfpflicht Beitrag Kennung: 1053710
gelesener Beitrag - ID 1053710


Zitat:
mth hat am 24. Januar 2022 um 22:29 Uhr folgendes geschrieben:
für alle und nicht nur für bestimmte Berufsgruppen.


Hierin sind wir einig.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (11): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 [8] 9 10 11 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Speziell» Gesundheit » Corona - Impfpflicht

Forum-Thüringen | Gera-Forum | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Nutzers wieder, die sich nicht mit der Meinung des Internetseitenbetreibers decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Wir sehen uns als politisch und konfessionell neutrale Diskussions- und Spieleplattform, nicht nur für Thüringer.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel © Forum Thüringen