online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Susi37, Suse, Nightwolf, Jens626, Saltiel, KIWI, James T. Kirk, Jumpa, Dieter, Liesa44, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Der neue deutsche Faschismus » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (86): « erste ... « vorherige 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 [86] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Der neue deutsche Faschismus
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.710 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



16.06.2021 ~ 11:44 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1146 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1033557
gelesener Beitrag - ID 1033557


Woran erkennt man den Unterschied zwischen Rechtsfaschisten und Linksfaschisten?
Letzteren fehlt der Anstand!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



16.06.2021 ~ 19:45 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1033613
gelesener Beitrag - ID 1033613


Es gibt keine "Linksfaschisten" und daher ist die Frage ohne jegliche Grundlage.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Bankier   Bankier ist männlich FT-Nutzer
186 geschriebene Beiträge
Wohnort: keine Angabe



16.06.2021 ~ 23:12 Uhr ~ Bankier schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.07.2020
31 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1033641
gelesener Beitrag - ID 1033641


Zitat:
Meta hat am 16. Juni 2021 um 11:44 Uhr folgendes geschrieben: Woran erkennt man den Unterschied zwischen Rechtsfaschisten und Linksfaschisten?

Linksfaschisten leugnen sich selber. Ja



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.211 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



17.06.2021 ~ 07:58 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1041 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1033656
gelesener Beitrag - ID 1033656


Ist schon erschrecken, daß die BRD dermaßen dumme Faschisten hervorgebracht hat, daß sie nichtmal wissen, was Faschismus und Faschisten sind. Das entspricht dem Niveau einer Amöbe, die auch nicht weiß, daß sie eine ist.

Schon die Verwendung der verschwommenen Scheißhausparolen "links" und "rechts" zeugt von Mangel jeglichen gesellschaftlichen Verständnisses, welches ja auch die Regimejournaille und ihre Vorsänger der bpb kennzeichnet.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
JuMeck   JuMeck ist weiblich Zeige JuMeck auf Karte FT-Nutzerin
1.021 geschriebene Beiträge
Wohnort: Jena



17.06.2021 ~ 08:19 Uhr ~ JuMeck schreibt:
images/avatars/avatar-400.jpeg im Forum Thüringen seit: 21.02.2006
44 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1033658
gelesener Beitrag - ID 1033658


@Bankier und Meta
Kleine Nachhilfe zum Faschismus:

https://de.wikipedia.org/wiki/Faschismus



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.211 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



17.06.2021 ~ 19:21 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1041 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1033733
gelesener Beitrag - ID 1033733


Zitat:
JuMeck hat am 17. Juni 2021 um 08:19 Uhr folgendes geschrieben:
wikipedia


Hier muß ich Dir widersprechen. Wikipedia stellt die Zusammenfassung alles Wissens, Halbwissens, der Lügen und Irrtümer dessen dar, was irgendwer im Internet plazieren will.

Insbesondere bei gesellschaftswissenschaftlichen und philosophischen Themen regiert da der Schwachsinn, während technische oder biologische Einträge beispielsweise brauchbarer sind. An letzteren haben nicht so viele Leute mit viel Geld so großes Interesse, gezielt Lügen zu verbreiten und die Wahrheit zu diffamieren.

Der Faschismus wurde bereits 1923 von der deutschen Kommunistin als allgmeines internationales Problem charakterisiert: ( https://www.marxists.org/deutsch/archiv/...06/faschism.htm ).

Die Dummheiten, welche die Bumszentrale für politische Veblödung, deren nach- und gleichgeschaltete Regimejournaille, die Zusammenfassung dieser in der Bevölkerung angekommenen Dummheiten Wikipedia und SM-(witzig: paßt auf sado-maso und social media)-Auftragsschreiberlinge verbreiten, dienen nur einem Zweck: den in der BRD immer vorhandenen und zunehmend aufkommenden Faschismus zu verschleiern.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Bankier   Bankier ist männlich FT-Nutzer
186 geschriebene Beiträge
Wohnort: keine Angabe



17.06.2021 ~ 21:04 Uhr ~ Bankier schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.07.2020
31 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1033739
gelesener Beitrag - ID 1033739


Siehste Meck, jetzt haste es amtlich, du hast keine Ahnung. Las dir nur mal von Guck und Greif die Welt erklären. Augenzwinkern



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
JuMeck   JuMeck ist weiblich Zeige JuMeck auf Karte FT-Nutzerin
1.021 geschriebene Beiträge
Wohnort: Jena



17.06.2021 ~ 21:25 Uhr ~ JuMeck schreibt:
images/avatars/avatar-400.jpeg im Forum Thüringen seit: 21.02.2006
44 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1033741
gelesener Beitrag - ID 1033741


Zitat:
orca hat am 17. Juni 2021 um 19:21 Uhr folgendes geschrieben:
Der Faschismus wurde bereits 1923 von der deutschen Kommunistin als allgmeines internationales Problem charakterisiert: ( https://www.marxists.org/deutsch/archiv/...06/faschism.htm ).

Ich sehe im Wikipediaeintrag jetzt aber keinen direkten Widerspruch zur Aussage von Clara Zetkin.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von JuMeck: 17.06.2021 21:26.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.211 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



18.06.2021 ~ 17:34 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1041 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1033795
gelesener Beitrag - ID 1033795


Zitat:
JuMeck hat am 17. Juni 2021 um 21:25 Uhr folgendes geschrieben:
Ich sehe im Wikipediaeintrag jetzt aber keinen direkten Widerspruch zur Aussage von Clara Zetkin.


Er erklärt die Faschismusbegriff und die beinhalteten Merkmale als allgemeine Beschreibung für die verschiedenen Erscheinungsformen für fragwürdig.

Damit verleugnet er das zentrale allegemeine Merkmal, nämlich die Installation einer terroristischen Diktatur der reaktionärsten und aggressivsten Kreise des Finanzkapitals, egal, welcher konkreten Lakaien sich das Gesindel in einer bestimmten Situation bedient.

Das öffnet den bürgerlichen Märchen Tür und Tor, gemäß denen ein böser Mensch (Mussolini, Hitler, Franco ...) Gleichgesinnte fand und dann auf wundersame Weise verschiedene faschistische Diktaturen entstanden. Und er unterstützt Dummheiten, gemäß denen Faschismus keine zwangsläufig entstehende Herrschaftsform des Kapitals in der Krise ist.

Wikipedia ist bei gesellschaftswissenschaftlichen und politischen Themen völlig unbrauchbar. Ich kenne einige Genossen, welche versuchten, verbreiteten Lügen, Halbwahrheiten und Irrtümern auf wikipedia entgegenzutreten. Solche Einträge verschwinden dann sehr schnell.

Nebenbei ist der (um auf das Thema zu kommen) deutsche Faschismus keineswegs neu, da die Faschisten des faschistischen Deutschen Reiches die BRD aufbauten, nachdem ihnen bescheinigt wurde, keine oder minderbelastete Faschisten gewesen zu sein. Bis hin zum Bumskanzler Kiesinger, der dann über die Enthüllungen insbesondere durch die DDR stolperte. Und für den heute wieder Gedenkmünzen geprägt werden.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



21.06.2021 ~ 09:40 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1033968
gelesener Beitrag - ID 1033968


Der Faschismus 1933 - 1945 ging mit Gründung dieser BRD nahtlos in sie über.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



22.06.2021 ~ 18:34 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034138
gelesener Beitrag - ID 1034138


Der "Vogelschiss" Faschist hat mit einem öffentlichen Hirnschiss unseren Nachbarstaat Polen beleidigt und brüskiert.

Mitteilung der Botschaft der Republik Polen über die Worte Alexander Gaulands vor dem Deutschen Bundestag am 9. Juni 2021



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.211 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



22.06.2021 ~ 21:39 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1041 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034153
gelesener Beitrag - ID 1034153


Lieber gastli,

lies Dir den Text mal genau durch. Das ist eine massive Diffamierung der Sowjetunion und des Sozialismus aufgrund einer Steilvorlage des Alternativfaschisten Gauland.

Polen ist keine Volksrepublik mehr, sondern hofft mal wieder, diesmal an der Seite der NATO ein Stück vom Kuchen Rußland und/oder Belorußland abzubeißen.

Vermutlich besitzt kein einziger polnischer Kapitalist oder Regierungspolitiker eine Landkarte, um mal nachzusehen, wo genau sich der NATO-Rußland-Krieg abspielen wird (deutschen Kapitalisten und Politikern geht's offenbar auch so, man sollte denen mal einen Erdglobus vermieten, da könnte man auch die Gebiete der größten Zerstörungen in den vorigen zwei Weltkriegen und deren Entwicklung markieren).



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



28.06.2021 ~ 07:51 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034530
gelesener Beitrag - ID 1034530


Zitat:
Mehr als 270 Polizisten unter Rechtsextremismus-Verdacht
Demnach wird gegen mindestens 272 Polizisten wegen Rechtsextremismus oder rechter Straftaten ermittelt. Die tatsächliche Zahl liegt höher, weil die Angaben aus Nordrhein-Westfalen und Bayern der Zeitung zufolge statistisch nicht mit denen der anderen Länder in Einklang zu bringen sind. So wird in Nordrhein-Westfalen häufig mehreren Hinweisen zu einer Person nachgegangen, es laufen aber auch einzelne Verfahren gegen mehrere Personen. Alles in allem dürften deutlich mehr als 400 Verfahren gegen Beschäftigte der Polizei laufen.[Quelle: https://www.deutschlandfunk.de/medienber...news_id=1274239]


Der neue deutsche Faschismus breitet sich weiter aus.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.710 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



28.06.2021 ~ 11:52 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1146 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034535
gelesener Beitrag - ID 1034535


Auch 1990 wechselten viele im Osten die Fronten, das bestätigt die Aussagen Otto Rühles über den Linken und Rechten Faschismus.

Zitat:
Gastbeitrag von Frank A. Meyer
Linker Faschismus ist in Deutschland geduldeter Faschismus
https://www.focus.de/politik/experten/ga...d_12127053.html


Suche:
-- Linker und rechter Faschismus
-- Die rechten haben viel von den Linken gelernt
https://www.welt.de/debatte/kommentare/a...schistisch.html

Über das, worüber die Bürger nichts erfahren sollen, werden Tabus verhängt. Ich habe als Kind Lehrer gehabt die waren in der SPD, in der NSDAP und in der SED.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



28.06.2021 ~ 13:17 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034537
gelesener Beitrag - ID 1034537


Wie oft willst du diesen Tatsachen verdrehenden reaktionären Unsinn noch in das Forum spammen?!
"Wenn Unwissenheit schreit, ist der Geist still."


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 28.06.2021 13:47.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.211 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



28.06.2021 ~ 17:13 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1041 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034552
gelesener Beitrag - ID 1034552


Zitat:
Meta hat am 28. Juni 2021 um 11:52 Uhr folgendes geschrieben:
Ich habe als Kind Lehrer gehabt die waren in der SPD, in der NSDAP und in der SED.


Oh, vielleicht daher der Wirrwar ind "Deinem" Kopf ... falls an irgendeiner "Deiner" biographischen Angaben irgendwas stimmen sollte.

Sagt Dir der Begriff "Neulehrer" etwas? In der SBZ / DDR wurde nicht einfach wie in den IBZ / der BRD das "dreckige Wasser" (womit Adenauer bewährte Faschisten umschrieb) weiterverwendet.

Das darfst "Du" aber auch nicht wissen.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



29.06.2021 ~ 08:58 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034609
gelesener Beitrag - ID 1034609


Der Tagesspiegel-Journalist Matthias Meisner, Fachgebiet Rechtsextremismus, rezensiert auf Twitter das Buch "Corona- Diktatur" des Ex-Verfassungsschutzchefs von Thüringen Roewer
Er lässt keinen Zweifel mehr daran, dass Roewer ein rechtsextremer Faschist und Verschwörungsideologe ist.

https://twitter.com/MatthiasMeisner/stat...075188097036294



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Bankier   Bankier ist männlich FT-Nutzer
186 geschriebene Beiträge
Wohnort: keine Angabe



29.06.2021 ~ 15:02 Uhr ~ Bankier schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.07.2020
31 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034635
gelesener Beitrag - ID 1034635


Zitat:
orca hat am 28. Juni 2021 um 17:13 Uhr folgendes geschrieben:Sagt Dir der Begriff "Neulehrer" etwas? In der SBZ / DDR wurde nicht einfach wie in den IBZ / der BRD das "dreckige Wasser" (womit Adenauer bewährte Faschisten umschrieb) weiterverwendet.


Du wohnst im Tal der Ahnungslosen, darum darfst du so einen Schnulli schreiben. Ja

Für die Anderen: Neulehrer ... wenn ich das schon höre, wo sollen denn die vielen Neulehrer, Neuärzte, Neuoffiziere, Neu ... 1945 in der Ost-Zone alle hergekommen sein, vom Mars?

Nazi-Karrieren in der DDR



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.211 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



29.06.2021 ~ 17:52 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1041 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034648
gelesener Beitrag - ID 1034648


Auch wenn sich das Deinesgleichen nicht vorstellen können: Sogar im faschistischen Deutschen Reich war nicht Jeder ein Faschist. Schonmal was von Antifaschisten gehört? "Professor Mamlock" gelesen? "Die Abenteuer des Werner Holt" gesehen?

Oder hat Dir das Dein Führungsoffizier verboten? Wobei ich bezweifle, daß man Dir irgendwas Fortschrittliches oder Humanistisches extra verbieten muß.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 29.06.2021 17:53.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Bankier   Bankier ist männlich FT-Nutzer
186 geschriebene Beiträge
Wohnort: keine Angabe



29.06.2021 ~ 19:11 Uhr ~ Bankier schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.07.2020
31 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034662
gelesener Beitrag - ID 1034662


Auch wenn es Deinesgleichen nicht war haben will, die paar Hanseln hätten niemals ausgereicht. Ohne rückratlose Nationalsozialisten wärt ihr gar nicht in der Lage gewesen dieses Gebilde aufzubauen was ihr "DDR" nennt. Nee Ne



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



29.06.2021 ~ 20:25 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034675
gelesener Beitrag - ID 1034675


"rückratlose Nationalsozialisten"

Wow der Rechtsextremist hat schlimme Paranoia.
Überall sieht er Volksverräter.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.211 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



29.06.2021 ~ 20:30 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1041 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034676
gelesener Beitrag - ID 1034676


Möchtegern-Bankier: Von den inhaltlichen Schwächen abgesehen:

Wenn in Deiner Gegend mal ein Grundkurs Deutsch für Asylbewerber angeboten werden sollte, könntest Du ja versuchen, Dich einzuschmuggeln. Du mußt nur den Fragebogen in dem "Deutsch" ausfüllen, welches Du hier verwendest, dann wird keiner an Deiner Fernherkunft zweifeln und Du kommst auf die Dringlichkeitsliste.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 29.06.2021 20:31.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Bankier   Bankier ist männlich FT-Nutzer
186 geschriebene Beiträge
Wohnort: keine Angabe



30.06.2021 ~ 03:41 Uhr ~ Bankier schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.07.2020
31 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034694
gelesener Beitrag - ID 1034694


Zitat:
orca hat am 29. Juni 2021 um 20:30 Uhr folgendes geschrieben: Möchtegern ... themenfremdes Geschwurbel ... Dringlichkeitsliste.

Nu Freilisch mei Gutster.

Das ändert alles nichts an der Tatsache, dass euer ganzes "Neulehrer" etc. pp. Gesülze nur gehaltloses Geschwurbel ist und das es reichlich rückgratlose Nationalsozialisten gab, die zu guten Sozialisten mutierten und das Gebilde "DDR" errichteten. Ja


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Bankier: 30.06.2021 03:43.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.710 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



30.06.2021 ~ 06:51 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1146 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034696
gelesener Beitrag - ID 1034696


Zitat:
JuMeck hat am 17. Juni 2021 um 08:19 Uhr folgendes geschrieben:
@Bankier und Meta
Kleine Nachhilfe zum Faschismus:

https://de.wikipedia.org/wiki/Faschismus


Das Bild mit dem degradierten Soldaten ohne Schulterstücke ist klasse, es zeigt wer der Hampelmann ist.

@ Bankier: Stimmt, menschlich charakterlich waren diese immer noch das, was sie einst waren, schäbig, gemein und man konnte ihnen nicht über den Weg trauen; denn Sie waren Kratzer und Verleumder, so wie früher; um sich bei den neuen Herren lieb Kind zu machen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 30.06.2021 06:59.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Bankier   Bankier ist männlich FT-Nutzer
186 geschriebene Beiträge
Wohnort: keine Angabe



30.06.2021 ~ 12:41 Uhr ~ Bankier schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.07.2020
31 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034729
gelesener Beitrag - ID 1034729


Zitat:
Meta hat am 30. Juni 2021 um 06:51 Uhr folgendes geschrieben: Stimmt, menschlich ... zu machen.


Das war vor und nach 1945 so. Und schäbige und gemeine Menschen gibt es in jedem anderen System auch, dass ist kein Alleinstellungsmerkmal des Nationalsozialismus.
Und wieviel von den Diktatoren nach 45 von den Alten zuvor übernommen wurde, war (ist) ja für jeden (der es sehen wollte oder will) offensichtlich, sogar die "Einrichtungen" für die die absolut nicht wollten wurden übernommen, sie hießen bloß ein bissel anders.

Und deshalb ist hier auch das ganze Thema Quark, es gibt keinen "Neuen Faschismus"! Der "Faschismus" Nationalsozialismus hat bis heute nicht grundlos überlebt. Es sind viele davon überzeugt sind, dass (nicht so wie hier uns einige weis machen wollen), nicht alles schlecht gewesen ist.
Eroberungskriege wurden schon immer geführt, da sind wir Deutschen nicht die Einzigen (auch im "guten" Sozialismus wurden offen oder verdeckt erobert) aber die Massenvernichtung in Lagern hätte es nicht geben dürfen.

Aber das werden die Rotlackierten nie verstehen, dafür steckt zu viel schäbiges und gemeines Gedankengut in ihnen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Bankier: 30.06.2021 12:41.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



30.06.2021 ~ 19:15 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034769
gelesener Beitrag - ID 1034769


Faschistischer Alltag in dieser BRD seit ihrem Bestehen.

https://correctiv.org/menschen-im-fadenk...andel-der-zeit/

Dazu gehört auch, dass in der Gegenwart Faschisten in dieser BRD Personen, die sie als Gegner betrachten, auf Feindeslisten setzen und deren Leben bedrohen.

Zitat:
»Menschen – Im Fadenkreuz des rechten Terrors«
Die 57 Porträts, die auf dieser Webseite zu sehen sind, bilden das Herzstück unseres Projekts. Es handelt sich um Menschen, die Neonazis und Rechtsextreme auf sogenannte »Feindeslisten« setzten.[Quelle: https://correctiv.org/menschen-im-fadenkreuz/]


So weit der real existierende neue deutsche Faschismus.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.710 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



01.07.2021 ~ 07:54 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1146 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034794
gelesener Beitrag - ID 1034794


Es gab nicht nur den Rechten, es gab auch den Linken Terror und den gibt es noch; genau so, wie es Terror in vielen Zusammenhängen gibt, wo Menschen terrorisiert werden, z.B. auch durch politischen Terror und Machtmissbrauch.
Ihr duales Schwarz Weiß Denken gastli gehört auch dazu.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 01.07.2021 07:55.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



01.07.2021 ~ 09:38 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1034816
gelesener Beitrag - ID 1034816


Zurück zum Thema:

Der neue deutsche Faschismus ist längst Alltag in dieser BRD!!!

Dem Rechtsextremist Dienelt sind die Opfer des NSU egal, sagt er.
Schuld habe sowieso der Staat.
Journalisten haben mit dem mutmaßlichen NSU-Unterstützer gesprochen.
Ob der Rechtsextremist im Faschistenschutzstaat BRD jemals angeklagt wird, ist mehr als fraglich.


### Info
Die Beiträge zum Thema Messerattacke in Würzburg - Asylbewerber verhaftet wurden separiert.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



04.07.2021 ~ 11:01 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1035467
gelesener Beitrag - ID 1035467


https://twitter.com/zeitonline/status/1411401002721460229

Der neue deutsche Faschismus bei der "Arbeit"!!!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.07.2021 ~ 10:38 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1036237
gelesener Beitrag - ID 1036237


Neues aus dem Faschistenschutzstaat BRD.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.07.2021 ~ 11:26 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1036244
gelesener Beitrag - ID 1036244


Und schon wieder zeigt der Faschistenschutzstaat BRD sein wahres Gesicht.

Zitat:
Prozess in Erfurt
Triumph der Neonazis

Rechtsextreme überfielen eine Kirmesgesellschaft im thüringischen Ballstädt. Sieben Jahre später sollen sie nach Absprachen Bewährungsstrafen bekommen. Betroffene fürchten eine verheerende Signalwirkung.[Quelle: https://www.spiegel.de/panorama/neonazi-...d7-9092e0791831]


Der RECHTSstaat und seine "unabhängige Justiz" haben sich erneut für die Faschisten entschieden.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.211 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



12.07.2021 ~ 17:17 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1041 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1036277
gelesener Beitrag - ID 1036277


Kürzlich erschien dieser hervorragende Artikel über die von alten faschistischen Freislerkameraden geschaffene politische Justiz der Faschingsrepublik:

Vor 70 Jahren brachte die Bundesregierung ein neues Strafrecht durch den Bundestag. Der Kalte Krieg begann damit auch im Gerichtssaal



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



21.07.2021 ~ 19:45 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2047 erhaltene Danksagungen
RE: Der neue deutsche Faschismus Beitrag Kennung: 1036954
gelesener Beitrag - ID 1036954


Zitat:
Wie Querdenker und Rechte die Not der Flut-Opfer missbrauchen
In Hochwasser-Katastrophengebieten inszenieren sich Neonazis als Retter. Das stellt die Einsatzkräfte vor Ort vor neue Herausforderungen.[Quelle: https://www.tagesspiegel.de/politik/von-...n/27440964.html]


Dieses widerliche Pack schreckt vor nichts zurück.
Anstand, Ethik, Moral, Achtung vor den Opfern der Katastrophe ... alles Fehlanzeige.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 21.07.2021 19:46.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (86): « erste ... « vorherige 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 [86] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Der neue deutsche Faschismus

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD