online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Susi37, Suse, Nightwolf, Jens626, Saltiel, KIWI, James T. Kirk, Jumpa, Dieter, Liesa44, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Speziell» Computer, Technik & Co » Ein googlefreies Leben - Android ohne Google » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Ein googlefreies Leben - Android ohne Google
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Maurice   Maurice ist männlich Zeige Maurice auf Karte FT-Nutzer
90 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen



30.05.2021 ~ 20:47 Uhr ~ Maurice schreibt:
images/avatars/avatar-2267.jpg im Forum Thüringen seit: 22.06.2013
143 erhaltene Danksagungen
Daumen hoch
Ein googlefreies Leben - Android ohne Google Beitrag Kennung: 1031704
gelesener Beitrag - ID 1031704


Dieser kleine Erfahrungsbericht, soll gern zum Nachmachen anregen. großes Grinsen

So ziemlich jeder schleppt heutzutage mindestens ein's von den Schmierwanzen - besser bekannt als Schmiertelefone - mit sich herum.
Ob diese an den angebissenem Apfel oder die Datenkrage mit dem großen G sendet, ist dabei zu vernachlässigen.

Als überzeugter Linuxnutzer und open source Enthusiast, wurde diese Tatsache immer mehr zu einem unhaltbaren Zustand für mich. Also begann ich, nach einer Möglichkeit zu suchen, Google von meinem Android zu tilgen.

Nach kurzer Suche war ich auch schon fündig geworden. Da Android an sich, also ohne den Schnulli von Google, open source ist, gibt es da natürlich findige Leute, die komplett freie Distributionen von Android herausgeben und für verschiedene Endgeräte unterstützen.
Eine der Bekanntesten ist wohl LineageOS, welches auch eine breite Masse an Geräten unterstützt.
Nur leider ist mein Gigaset GS 290 nicht mit dabei traurig , und eines von den Geräten von der Liste wollte ich mir eigentlich auch nicht zulegen...

Etwas Zeit ging ins Land und ich stolperte über ein sehr interessantes Video über die e-foudation und deren Betriebssystem mit dem griffigen Namen /e/OS. Dieses basiert auf LineageOS und wurde um ein eigenes Ökosystem (Kalender, Kontakte, Speicher in der Wolke ... ) erweitert, quasie ein vollwertiger Ersatz zu den Googleangeboten. Das wird durch eine Nextcloud umgesetzt, die Server dafür stehen in der EU.

Da ich seit Ende Dezember all diese Sachen auf meinem eigenem Pi in einer dunklen Kammer betreibe, hat mich eine andere Sache viel mehr begeistert:
Mein GS 290 wird voll unterstützt !! Huhu Huhu

Nach ein paar Tagen innerer Überlegung, bestellte ich mir ein gebrauchtes GS 290 bei Amazon für unter 100€, um /e/OS zu testen.
Dank Prime kam das Telefon (wie neu) schon am nächsten Tag und mit dem Easy-Installer war es innerhalb von 15 min installiert.
Das Beste: Es war keine Anmeldung bei irgendjemanden von Nöten! Sehr schön!!

Da mir der Standartlauncher von /e/ nicht zusagt, habe ich mir kurzer Hand den klassischen Androidlauncher geladen.

---

So viel zur Vorrede; nun will ich noch mein kleines Fazit niederschreiben. Details kann man ja dann immer noch klären. smile

Nach über einem Monat täglicher Nutzung - als "daily driver" wie man so schön sagt - kann ich sagen:
  • Voll Alltagstauglich!!!

Eine Einschränkung will ich allerdings nicht verheimlichen. Alle App die im Play Store gekauft oder die zu sehr auf die Google Play Dienste angewiesen sind, funktionieren nicht!!
Logisch ohne Googledienste, diese werden nämlich nur zum Teil durch microG ersetzt.

Persönliche Anmerkung: Nur eine Sache stört mich; "aPager Pro" bekomme ich leider nicht zum Laufen... traurig
Deshalb laufe ich zuhause jetzt immer mit 2 Schmiertelefonen herum. Lachen

---


So nun hoffe ich es interessiert überhaupt jemanden und ich konnte den einen oder anderen dafür begeistern.



Homepage von Maurice Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Tappi   Tappi ist männlich Zeige Tappi auf Karte FT-Nutzer
370 geschriebene Beiträge
Wohnort: Steinhagen



31.05.2021 ~ 22:31 Uhr ~ Tappi schreibt:
images/avatars/avatar-1949.gif im Forum Thüringen seit: 17.11.2007
99 erhaltene Danksagungen
RE: Ein googlefreies Leben - Android ohne Google Beitrag Kennung: 1031779
gelesener Beitrag - ID 1031779


Danke dir für den wirklich informativen Beitrag, ich werde es mir noch mal in ruhe durchlesen.
Ich kann den Gockel auch net so leiden und bei den Grabschtelefonen ist ja das schlimme, das man nicht wirklich Herr darüber ist, etwas zu viel gelöscht und schon geht nix mehr und alles ist mit dem Gockel verbunden

Ich hasse dieses "aufzwingen" von Programmen welche ich nicht mag, nicht haben muss und nicht nutze



Homepage von Tappi Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Maurice   Maurice ist männlich Zeige Maurice auf Karte FT-Nutzer
90 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen



01.06.2021 ~ 13:07 Uhr ~ Maurice schreibt:
images/avatars/avatar-2267.jpg im Forum Thüringen seit: 22.06.2013
143 erhaltene Danksagungen
RE: Ein googlefreies Leben - Android ohne Google Beitrag Kennung: 1031890
gelesener Beitrag - ID 1031890


Zitat:
Tappi hat am 31. Mai 2021 um 22:31 Uhr folgendes geschrieben:
[...] bei den Grabschtelefonen ist ja das schlimme, das man nicht wirklich Herr darüber ist [...]


Naja du kannst dein Gerät ja auch rooten, dann bist du auch der Herr. Würde ich aber aus jetzigem Kenntnisstand nicht empfehlen.


Zitat:

Ich hasse dieses "aufzwingen" von Programmen welche ich nicht mag, nicht haben muss und nicht nutze


Dann solltest du dir wahrscheinlich lieber mal LineageOS anschauen, bei /e/ sind nämlich auch Programme vorinstalliert, die sich nicht einfach entfernen lassen...
Da sitze ich noch dran.



Homepage von Maurice Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.171 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



01.06.2021 ~ 14:59 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2039 erhaltene Danksagungen
RE: Ein googlefreies Leben - Android ohne Google Beitrag Kennung: 1031926
gelesener Beitrag - ID 1031926


Ganz kurzer kritischer Einwurf.
Google nicht wollen, aber bei Amazon shoppen.
Finde den Fehler.

gastli, der es umgekehrt macht.
Google nutzen, aber nicht bei Amazon shoppen.
Auch mit kritischem Einwurf an mich selbst gerichtet.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Maurice   Maurice ist männlich Zeige Maurice auf Karte FT-Nutzer
90 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen



01.06.2021 ~ 16:54 Uhr ~ Maurice schreibt:
images/avatars/avatar-2267.jpg im Forum Thüringen seit: 22.06.2013
143 erhaltene Danksagungen
RE: Ein googlefreies Leben - Android ohne Google Beitrag Kennung: 1031943
gelesener Beitrag - ID 1031943


Zitat:
gastli hat am 01. Juni 2021 um 14:59 Uhr folgendes geschrieben:
Ganz kurzer kritischer Einwurf.
Google nicht wollen, aber bei Amazon shoppen.
Finde den Fehler.


Fairer Punkt lasse ich gelten. Allerdings muss ich hierzu sagen, dass das Angebot was Amazon einem mit Prime gibt einfach zu gut ist. Ja, klar die sammeln auch Daten ohne Ende und eine Alexa kommt mir nie ins Haus! Aber die drängen sich nicht so auf, du kommst schnell von ihnen weg und in erster Linie verdienen die ihr Geld durch den verkauf von Waren und nicht von Daten - hoffe ich Lachen

---

Kleiner Nachtrag in eigener Sachen:

Zitat:

[...]bei /e/ sind nämlich auch Programme vorinstalliert[...]

Diese sind natürlich nicht mit denen von Google, Samsung und Konsorten zu vergleichen;
denn:
  1. sind sie open source
  2. sie spionieren dich nicht aus
  3. sind im Alltag nützlich


Konkret handelt es sich um Kontakte, Kalender, Notizen und so Zeug. Sie sind alle nicht schlecht gemacht und zT dafür ausgelegt die Sachen einfacher mit deiner /e/-Nextcloud zu syncen. Ich nutze sie aus einem rein persönlichen Grund nicht. Ich habe zuvor durch einen Zufall die schlichten Apps entdeckt und von denen nutze ich jetzt ziemlich viele.

Maurice, dem es leid tut, dass die meisten seiner Links zu englischen Seiten führen.



Homepage von Maurice Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Suse    Suse ist weiblich Zeige Suse auf Karte FTplus bis 01.11.2021
266 geschriebene Beiträge
Wohnort: Leipzig



04.06.2021 ~ 06:18 Uhr ~ Suse schreibt:
images/avatars/avatar-2250.jpg im Forum Thüringen seit: 15.02.2021
30 erhaltene Danksagungen
RE: Ein googlefreies Leben - Android ohne Google Beitrag Kennung: 1032418
gelesener Beitrag - ID 1032418


Zitat:
Maurice hat am 30. Mai 2021 um 20:47 Uhr folgendes geschrieben:
Dieser kleine Erfahrungsbericht, soll gern zum Nachmachen anregen.

Ich finde diesen Ansatz super interessant und benutze schon jetzt so wenig Google wie möglich.
Danke für diesen Einblick in eine Googlealternative. Top



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.171 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



04.06.2021 ~ 12:20 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2039 erhaltene Danksagungen
RE: Ein googlefreies Leben - Android ohne Google Beitrag Kennung: 1032423
gelesener Beitrag - ID 1032423


Zitat:
Maurice hat am 01. Juni 2021 um 16:54 Uhr folgendes geschrieben:
Ich habe zuvor durch einen Zufall die schlichten Apps entdeckt und von denen nutze ich jetzt ziemlich viele.


Diese Apps nutze ich auch schon seit Jahren.
Besonders die Galerie finde ich spitze, wegen der guten Konfigurationsmöglichkeiten.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Nachtschicht   Nachtschicht ist männlich Zeige Nachtschicht auf Karte FT-Nutzer
710 geschriebene Beiträge
Wohnort: Hermsdorf



05.06.2021 ~ 04:58 Uhr ~ Nachtschicht schreibt:
images/avatars/avatar-2197.jpg im Forum Thüringen seit: 21.11.2008
181 erhaltene Danksagungen
RE: Ein googlefreies Leben - Android ohne Google Beitrag Kennung: 1032516
gelesener Beitrag - ID 1032516


Zitat:
gastli hat am 04. Juni 2021 um 12:20 Uhr folgendes geschrieben:
Besonders die Galerie finde ich spitze, wegen der guten Konfigurationsmöglichkeiten.

Die Galerie von denen nutze ich auch Top



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Markus    Markus ist männlich Zeige Markus auf Karte FT-Leitung # Systemadministrator
4.001 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen



09.06.2021 ~ 20:54 Uhr ~ Markus schreibt:
images/avatars/avatar-2190.jpg im Forum Thüringen seit: 06.08.2004
977 erhaltene Danksagungen
RE: Ein googlefreies Leben - Android ohne Google Beitrag Kennung: 1033022
gelesener Beitrag - ID 1033022


Als langjähriger Linuxnutzer (das Interesse hat vor vielen Jahren das FT-Mitglied Pfiffikus bei mir geweckt) finde ich die Möglichkeit genial ein googlefreies Android nutzen zu können.

Leider unterstützt das von Maurice vorgestellte System nicht alle „Spezial-Apps“ die ich täglich benötige. Ich hoffe aber, dass die Entwickler an einer Möglichkeit tüfteln noch mehr PlayStore-Apps lauffähig zu machen, so das ich dieses System auch auf meinem Smartphone installieren kann.

Um Google so wenig Einblick wie möglich auf meine Daten zu geben und da ich ein großer Fan von Open Source Projekten bin, nutze ich auch sehr gern Open Source-Apps, welche ich bei F-Droid herunterlade. Die Schlichte Galerie Pro ist bei mir natürlich auch installiert.

Alle Googledienste auf die ich verzichten kann sind bei mir deaktiviert. Dazu gehört natürlich auch der Google-Kalender und die Google-Kontakte.
Für das Kontakt- und Kalendermanagement gibt es sehr gute datenschonende Alternativen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Maurice   Maurice ist männlich Zeige Maurice auf Karte FT-Nutzer
90 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen



10.06.2021 ~ 14:12 Uhr ~ Maurice schreibt:
images/avatars/avatar-2267.jpg im Forum Thüringen seit: 22.06.2013
143 erhaltene Danksagungen
RE: Ein googlefreies Leben - Android ohne Google Beitrag Kennung: 1033084
gelesener Beitrag - ID 1033084


Zitat:
Markus hat am 09. Juni 2021 um 20:54 Uhr folgendes geschrieben:
[...]das Interesse hat vor vielen Jahren das FT-Mitglied Pfiffikus bei mir geweckt[...]


Also müssen wir und ganz herzlich bei Pfiffikus bedanken Danke


Zitat:

Leider unterstützt das von Maurice vorgestellte System nicht alle „Spezial-Apps“ die ich täglich benötige. Ich hoffe aber, dass die Entwickler an einer Möglichkeit tüfteln noch mehr PlayStore-Apps lauffähig zu machen [...]


Das ist so nicht ganz richtig. Korrekter Weise muss man sagen, die vorinstallierte Programmquelle hat nicht alle „Spezial-Apps“ von zweifelhaften Staubsaugroboterhersteller oder anderer fern östlich beheimaten "Unternehmen". Wie man das hier überprüfen kann.

Empfehlenswert ist natürlich immer die Installation von F-Droid von der offiziellen Seite und in diesem kann man sich dann Aurora laden.
Und dort dann anonym jeden Mist, „Spezial-Apps“ oder Cliens diverser Asozialernetzwerke auf sein Telefon spielen. Die meisten sollten auch funktionieren, es sei denn sie müssen gekauft werden oder sind zu sehr mit Google verwoben.



Natürlich ist es nicht sinnvoll auf solch ein Telefon so was wie Facebook zu installieren; wenn man solch einen Weg geht, will man ja wieder Kontrolle über Leben und Daten zurückerlangen und dabei muss man sich natürlich von zweifelhaften Programmen los sagen.


Maurice,
der mittlerweile alles was keinen offenen Quellcode hat, als zweifelhaft betrachtet. Lachen



Homepage von Maurice Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Speziell» Computer, Technik & Co » Ein googlefreies Leben - Android ohne Google

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD