online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Susi37, Suse, Nightwolf, Jens626, Saltiel, KIWI, James T. Kirk, Jumpa, Dieter, Liesa44, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Speziell» Gesundheit » Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (35): « erste ... « vorherige 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 [34] 35 nächste » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.710 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



28.04.2021 ~ 07:51 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1146 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1026417
gelesener Beitrag - ID 1026417


~150 Mio. Impfdosen benötigt man in Deutschland Insgesamt um 85% der Bevölkerung einmal komplett zu impfen.
Niemand weiß jedoch bisher wie lange eine Impfung vorhält. So könnten pro Jahr 300 Mio. Impfdosen nötig sein. Das wäre eine Impfstoffversorgung für ~ 300/4 = 75 Mio. Menschen.

Pro Monat benötigt man also ~ 300/12 Impfdosen. Das sind ~25 Mio. Impfdosen im Monat. Im ersten Quartal gab es gerade einmal den Bedarf für die Hälfte eines Monats. Termine gibt es immer noch keine, wenn man nicht über 70 ist! Da hilft es auch nicht wenn man schon einige Zeit 69 ist. Ich möchte damit nur einmal klar machen Das die Grenzen viel zu gespreizt gesetzt sind.

Davon abgesehen halte ich die Impfung von exponierten berufsbedingt kontaktintensiven Gruppen (Altenheime, Ärzte, Krankenschwestern, Klinik- und Pflegepersonal, Lehrer, Schüler, Studenten, entsprechende Arbeitsbereiche etc.pp..) für besonders wichtig, weil von ihnen die meisten Infektionsgefahren ausgehen.

Leider arbeitet man unter Beachtung dieser Umstände, diesbezüglich, wenig effektiv, denn kranke Ärzte können den Menschen nicht mehr helfen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 28.04.2021 07:52.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
FT.Team   www.Forum-Thueringen.de
567 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen



28.04.2021 ~ 11:21 Uhr ~ FT.Team schreibt:
images/avatars/avatar-2196.png im Forum Thüringen seit: 24.03.2006
28 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1026438
gelesener Beitrag - ID 1026438


Zitat:
Meta hat am 28. April 2021 um 07:51 Uhr folgendes geschrieben:
Termine gibt es immer noch keine, wenn man nicht über 70 ist! Da hilft es auch nicht wenn man schon einige Zeit 69 ist.


Thema geteilt >>> Antwort im Thema: Corona - Impfung beim Hausarzt möglich



Homepage von FT.Team Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



29.04.2021 ~ 10:23 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2048 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1026561
gelesener Beitrag - ID 1026561


Tipps fürs Gespräch mit einem Corona-Skeptiker
In den Videos wird sehr schön erklärt, warum diese Behauptungen Quatsch sind.

Die häufigsten Behauptungen der Impfskeptiker sind:

1. "es gibt gar kein Coronavirus",

2. "das Coronavirus ist harmlos",

3. "nicht an, sondern mit Corona verstorben",

4. "Kollateralschaden",

5. "es sterben nur alte Menschen".


https://youtu.be/Sp5zkAtLCJ8


Im zweiten Teil geht es um Behauptungen über die Impfung:

1. "die Impfung schwächt das Immunsystem",

2. "natürliche Herdenimmunität",

3. "ich brauche keine Impfung",

4. "die Impfung verhindert die Krankheit nicht",

5. "es lohnt sich noch nicht",

6. "neue Mutanten durch Impfung"


https://youtu.be/Lo-6UXC8d6Q



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.710 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



29.04.2021 ~ 12:36 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1146 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1026605
gelesener Beitrag - ID 1026605


Die schlimmsten Sachen haben Sie vergessen gastli !

Die häufigsten Behauptungen der Impfskeptiker sind:

Die schaffen es nicht rechtzeitig genügend Impfstoffe bereit zu stellen.
Die schaffen es nicht rechtzeitig genügend angepaßte Impfstoffe bereit zu stellen.
Die schaffen es nicht ausreichend Menschen vor Corona zu schützen.
Die Anpassung der Impfstoffe hält nicht schritt mit den neu entstehenden Virentypen


Im zweiten Teil geht es um Behauptungen über die Impfung:

Denken Sie auch einmal nach was da noch fehlen könnte und am besten der Realität entspricht.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



29.04.2021 ~ 13:41 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2048 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1026626
gelesener Beitrag - ID 1026626


Zitat:
Meta hat am 29. April 2021 um 12:36 Uhr folgendes geschrieben:
Die häufigsten Behauptungen der Impfskeptiker sind:

Die schaffen es nicht rechtzeitig genügend Impfstoffe bereit zu stellen.
Die schaffen es nicht rechtzeitig genügend angepaßte Impfstoffe bereit zu stellen.
Die schaffen es nicht ausreichend Menschen vor Corona zu schützen.
Die Anpassung der Impfstoffe hält nicht schritt mit den neu entstehenden Virentypen


Du meinst sicherlich besorgte Fragen der Impfbefürworter.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



29.04.2021 ~ 20:35 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2048 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1026719
gelesener Beitrag - ID 1026719


Heute in der Bundespressekonferenz wurde ein Teil des Ausmaßes des Elendes sichtbar, in dem dieses "Gesundheitssystem" steckt.

Ricardo Lange, Intensivpfleger, zur Arbeit auf der Corona-Intensivstation: "Das macht was mit einem"



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.710 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



29.04.2021 ~ 22:55 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1146 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1026725
gelesener Beitrag - ID 1026725


Diejenigen, welche über die Menschen hinweg regieren und keine Demokratie aufkommen lassen, sollten langsam einmal aufs Abstellgleis geschoben werden, ansonsten richten sie immer mehr Schaden an.
Ich bin davon überzeugt, das die Masse der Bevölkerung nicht hinter einer solchen Politik steht, nur leider sind die Zustände inzwischen so verfahren, das es evtl. zu schlimmen politischen Folgen führen kann.
Danach wird man wieder einmal vergessen haben wer die wirklichen Schuldigen an der aufkommenden Misere sind.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 29.04.2021 22:58.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



30.04.2021 ~ 08:05 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2048 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1026737
gelesener Beitrag - ID 1026737


Beunruhigende Nachrichten aus Indien:

Zitat:
At Sir Ganga Ram Hospital, a huge facility in the middle of India’s capital, 37 fully vaccinated doctors came down with Covid-19 earlier this month.

[Im Sir Ganga Ram Hospital, einer riesigen Einrichtung mitten in der indischen Hauptstadt, erkrankten Anfang dieses Monats 37 voll geimpfte Ärzte an Covid-19. ]

Das ist überhaupt nicht gut!

Zitat:
“The current wave of Covid has a different clinical behavior,” said Dr. Sujay Shad, a senior cardiac surgeon at Sir Ganga Ram Hospital, where two of the doctors needed supplemental oxygen to recover. “It’s affecting young adults. It’s affecting families. It’s a new thing altogether. Two-month-old babies are getting infected.”

["Die aktuelle Welle von Covid hat ein anderes klinisches Verhalten", sagte Dr. Sujay Shad, ein leitender Herzchirurg am Sir Ganga Ram Hospital, wo zwei der Ärzte zusätzlichen Sauerstoff benötigten, um sich zu erholen. "Es betrifft junge Erwachsene. Es betrifft Familien. Es ist insgesamt eine neue Sache. Zwei Monate alte Babys infizieren sich. “ ][Quelle: https://www.nytimes.com/2021/04/28/world...19-variant.html]

Das ist als noch wesentlich schlechter einzustufen.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.710 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



30.04.2021 ~ 10:32 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1146 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1026815
gelesener Beitrag - ID 1026815


Ein trauriges Beispiel gastli - wo man feststellen muß das man nur denen helfen kann die es wollen.
Könnte man Pillen mit dem richtigen Bewußtsein verteilen so wäre es einfacher, nur leider gibt es das nicht. Damit muß man sich abfinden, auch die Politiker.

Auch in "D" müssen wir uns damit abfinden. Wir können nicht die Welt retten, aber wir könnten ein Beispiel für die Welt sein, wenn wird es richtig machen. Sind wir aber leider auch nicht, denn wir sollen aus politischer Sicht, dem Glauben folgen, das wir die Welt zu retten haben und dabei vergessen die Politiker unsere Bevölkerung, so daß wir kein gutes Beispiel für diese Welt sind, was an Politikern und dessen Eitelkeit und Scheinheiligkeit liegt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



30.04.2021 ~ 11:19 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2048 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1026833
gelesener Beitrag - ID 1026833


zurück zum Thema

Zu Gast im Studio bei Tilo Jung.
Lothar Wieler, seit 2015 Präsident des Robert-Koch-Instituts.
Gesprochen wird unter anderem über die unzureichende Pandemiebekämpfung in dieser BRD, Handeln der Regierung vs. Erkenntnisse des RKI.

https://www.youtube.com/watch?v=8UErNEntc0I



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.710 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



30.04.2021 ~ 13:58 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1146 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1026874
gelesener Beitrag - ID 1026874


Um das gleiche Problem ging es hier:

Zitat:
Zitat:
Meta hat am 30. April 2021 um 08:59 Uhr folgendes geschrieben:
[QUOTE]Markus Lanz vom 29. April 2021
Zu Gast: Politikerin Katrin Göring-Eckardt, Journalistin Christiane Hoffmann, Ethikerin Prof. Alena Buyx, Journalistin Silke Diettrich und Physiker Prof. Michael Meyer-Hermann

Prof. Michael Meyer-Hermann, Physiker
Der Systemimmunologe vom Braunschweiger Helmholtz Zentrum erstellt Risikoeinschätzungen zum Verlauf von Epidemien. Er analysiert das Corona-Infektionsgeschehen in Deutschland.
https://www.zdf.de/gesellschaft/markus-l...l-2021-100.html


Den hier zum Thema wichtigsten Teil lieferte Prof. Michael Meyer-Hermann er zeigte die Stellen auf wo das Thema brisant wird, die viel zu hohe Inzidenzraten ehe Eingriffe erfolgen versetzt uns in einen Dauerzustand der Einschränkung der Grundrechte. Rechtzeitige Eingriffe verschaffen uns mehr Freiheiten und weniger Tote, ohne das die Wirtschaft dadurch benachteiligt wäre, es wäre sogar zu Vorteil auch für die Wirtschaft, wenn die Inzidenzrate auf einen niedrigen Level gehalten wird, denn auf einem hohen Level wie jetzt sind die Auswirkungen weitaus einschneidender.
Scheitert Coronapolitik scheitert EU




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



25.05.2021 ~ 08:24 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2048 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1031108
gelesener Beitrag - ID 1031108


Zitat:
Kritik an Öffnungsstrategie. BDI dringt auf Homeoffice-Ende. Die Corona-Lage in
Deutschland entspannt sich. Nun fordert die deutsche Industrie Lockerungen. Die Beschäftigten sollen wieder Präsenz am Arbeitsplatz zeigen.[Quelle: ww.zdf.de/nachrichten/politik/corona-bdi-homeoffice-100.html]


Sich im Homeoffice der unmittelbaren Herrschaft und Ausbeutung des Kapitals zu entziehen – so geht’s ja nicht!



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Erfurter   Erfurter ist männlich Zeige Erfurter auf Karte FT-Nutzer
627 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



25.05.2021 ~ 09:24 Uhr ~ Erfurter schreibt:
images/avatars/avatar-2293.jpg im Forum Thüringen seit: 05.10.2006
126 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1031112
gelesener Beitrag - ID 1031112


Als die Möglichkeit für Homeoffice geschaffen wurde hast du dagegen gewettert und nun wetterst du dagegen, dass Homeoffice wieder abgeschafft werden soll? Weißt du was du willst?
Vermutlich nicht. Hauptsache DAGEGEN. Das ist auch eine Lebensaufgabe.
Wer sonst keine Hobbys hat...



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



25.05.2021 ~ 09:48 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2048 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1031115
gelesener Beitrag - ID 1031115


Du hast den Sarkasmus meiner Aussage nicht erfasst.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.021 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.05.2021 ~ 10:17 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1254 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1031117
gelesener Beitrag - ID 1031117


@Erfurter: Nun hast du wieder einmal erleben dürfen, wie es ist, wenn gastli sich in Widersprüche verwickelt.
Immer in solch einem Fall hat der andere entweder den Sachverhalt oder Sarkasmus/Ironie usw. nicht verstanden.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



25.05.2021 ~ 11:01 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2048 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1031120
gelesener Beitrag - ID 1031120


Ich bin immer noch konsequent gegen die Ausbeutung der Arbeitssklaven im eigenen Heim auf eigene Kosten.

Unbesehen davon konnten wir erfahren, dass es nicht wenige Arbeitssklaven gibt, die sich durch die Möglichkeit der Selbstausbeutung im eigenen Heim gelobhudelt durch ihre Ausbeuter fühlen und mit Stolz über das "Vertrauen" berichteten, welches ihnen ihre Ausbeuter entgegenbrachten.

Nun sehen wohl die Ausbeuter, dass die Profitraten wohl doch nicht dem Erwarteten entsprechen und möchten schnellstmöglich wieder "ihre Hühner auf des Ausbeuters Hof picken sehen."
Es ist für sie einfach sicherer die Kontrolle vor Ort über die zu Arbeitssklaven behalten.

Da ist kein Widerspruch.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Erfurter   Erfurter ist männlich Zeige Erfurter auf Karte FT-Nutzer
627 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



25.05.2021 ~ 11:05 Uhr ~ Erfurter schreibt:
images/avatars/avatar-2293.jpg im Forum Thüringen seit: 05.10.2006
126 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1031122
gelesener Beitrag - ID 1031122


Ich kann nicht verstehen, wie man so viel Hass in sich tragen kann wie du Gastli.
29.016 Beiträge hast du geschrieben zu 98% negativ. Einfach Wahnsinn.
Irgendwas ist bei dir schief gelaufen wenn du keinen Spaß am Leben hast.
Du tust mir leid. Das meine ich ehrlich und nicht böse.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



25.05.2021 ~ 11:29 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2048 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1031124
gelesener Beitrag - ID 1031124


@Erfurter: Ich danke dir für deine Meinung.

Ich zeige lediglich einen sehr kleinen Teil der Dinge und Stellen auf, wo es in diesem widerlichen System, in dem widerliche Menschen ihre widerlichen Motive ausleben klemmt.
Ich versichere dir, dass dabei nicht ein Fünkchen Hass dabei ist.
Ich kann natürlich nicht ausschließen, dass meine Beiträge von anderen vielleicht falsch verstanden werden.
Ich bin und bleibe Humanist - trotz der Menschen.

Wer vermeint Hass zu erkennen irrt.

Dieses kapitalistische System ist eigentlich schon alles was schiefläuft.
Zumindest für die wertschöpfenden Menschen.
[Begründungen dazu finden sich in den Beiträgen von @Orca, die ich hier nicht zitieren brauche]



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



25.05.2021 ~ 13:43 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2048 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1031133
gelesener Beitrag - ID 1031133


Update zu: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19

Na das ging ja fix.
Das politische Personal des Kapitals spurt:

Zitat:
Corona-Pandemie. Altmaier will Homeoffice-Pflicht lockern.
Aussicht auf Rückkehr zur Normalität: Das soll auch für Beschäftigte im Homeoffice gelten. Wirtschaftsminister Altmaier will die Pflicht für Arbeitgeber, das Arbeiten von zu Hause aus zu ermöglichen, schrittweise zurücknehmen.[Quelle: tagesschau.de; 25. Mai 2021]


Zurück zur Zwangsinternierung, zu unmittelbarer Kontrolle und Kapitalherrschaft.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.021 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



25.05.2021 ~ 15:58 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1254 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1031155
gelesener Beitrag - ID 1031155


Um wie vieles war es doch schöner im VEB!

Jeder konnte tun und vor allem lassen was er wollte, Kontrollen gab es keine und alle waren glücklich, auch ohne Arbeit ihr Geld verdienen zu können.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.710 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



01.06.2021 ~ 11:28 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1146 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1031854
gelesener Beitrag - ID 1031854


Worüber sich die Politiker mehr und mehr ausschweigen ist das die gegen das Coronavirus immunen Menschen nicht untersucht wurden. Es gibt viele Familien in denen eine Person an Corona erkrankte die andere aber nicht.

Nach 1,5 Jahren haben die Menschen dieser Welt noch nicht erfahren warum manche Menschen am Coronavirus erkranken und manche nicht. Es müßte doch möglich sein festzustellen woran das liegt und somit entsprechend bessere zu Impfstoffe zu produzieren.

Sollte auf dieser Stelle nicht bald eine entsprechende Aufklärung und Information erfolgen, so können wir davon ausgehen das es nicht gewollt ist das diese Pandemie so schnell wie möglich endet und die Politiker ganz andere Ziele verfolgen, über welche die Masse der Weltbevölkerung im unklaren gelassen wird.

Kann so eine Politik eine menschenwürdige Politik sein ???



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.213 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



01.06.2021 ~ 16:51 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1042 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1031942
gelesener Beitrag - ID 1031942


Zitat:
Archivar hat am 25. Mai 2021 um 15:58 Uhr folgendes geschrieben:
Jeder konnte tun und vor allem lassen was er wollte, Kontrollen gab es keine und alle waren glücklich, auch ohne Arbeit ihr Geld verdienen zu können.


Sicher haben damals Leute so "gearbeitet" wie Du. Aber selbst Dir müßte doch klarsein, daß das, was Du auf diese Art schmarotzt hast, irgendwo herkommen mußte.

Aber Du hast insofern recht, als gute Arbeits- und Lebensbedingungen und Selbstbestimmung der Arbeiter damals das gesellschaftliche Ziel waren und nicht der Profit Deiner schmarotzerischen Herren.

Aber zum Thema: Erwartungsgemäß sinken klimatisch die Infektionszahlen, auch wenn bestenfalls 1/5 der Bevölkerung immunisiert ist. Und wenn's dem Esel zu wohl wird, geht er auf's Eis tanzen. Statt die Impfungen systematisch vernünftig zu organisieren, wird die Vernunft, sich anzumelden oder erstmal Wichtigere vorzulassen, der Bevölkerung überlassen. Wobei "Vernunft der BRDlinge" bekanntermaßen ein Paradoxon ist.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.021 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



01.06.2021 ~ 17:58 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1254 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1031968
gelesener Beitrag - ID 1031968


Lieber orca, ich habe zu DDR-Zeiten gearbeitet im Sinne des wortes und mehrere Abschlüsse bis hin zum Meister erworben.
Das kannst du natürlich nicht wissen, aber setzt arbeiten in Anführungsstrichen.

Aber mal ehrlich, zählst du das Aushorchen deiner Mitmenschen zur Arbeit?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.213 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



01.06.2021 ~ 19:28 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1042 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1031995
gelesener Beitrag - ID 1031995


Darf ich Dich an Dein eigenes Geschreibsel erinnern?

Zitat:
Archivar hat am 25. Mai 2021 um 15:58 Uhr folgendes geschrieben:
alle waren glücklich, auch ohne Arbeit ihr Geld verdienen zu können.


Diese Formulierung in Verbindung mit Deiner neuesten Absonderung ließe die einzige widerspruchsfreie Interpretation zu, daß Du ein Niemand bist, wenn Du Dich nicht zu "alle" zählst, weil Du's ja angeblich nicht so gemacht hast.

Wahrscheinlicher ist aber, daß Du einfach selbst nichts auf Dein "Geschwätz von gestern" gibst. Worin ich Dir wieder einmal voraus bin, da ich weder auf Dein Geschwätz von gestern noch von heute oder irgendwann etwas gebe.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.021 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



01.06.2021 ~ 19:37 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1254 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1031998
gelesener Beitrag - ID 1031998


Du musst nichts geben, von dir würde ich auch nichts nehmen.

Aber beantworte doch bitte noch meine Frage:

Zählst du das Aushorchen deiner Mitmenschen als Arbeit?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Käptn Blaubär   Käptn Blaubär ist männlich Zeige Käptn Blaubär auf Karte FT-Nutzer
1.416 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen nazifrei



02.06.2021 ~ 10:26 Uhr ~ Käptn Blaubär schreibt:
images/avatars/avatar-2254.jpeg im Forum Thüringen seit: 02.02.2007
242 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1032089
gelesener Beitrag - ID 1032089


Darf ich mich vordrängeln?

Selbstverständlich ist das Arbeit. Macht der BND, der VS, die NSA, der MAD ..... Ja Es sind bestens vom Steuerzahler bezahlte Arbeitsplätze von Angestellten und Beamten.

Wieso überhaupt diese frage gestellt wurde. Tsss, tsss.tsss. geschockt



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



06.06.2021 ~ 07:14 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2048 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1032598
gelesener Beitrag - ID 1032598


Hier in dieser BRD kennen wir es ja, dass rechtes Gesindel sich per Hassrede, Diffamierungen, übler Nachrede oder Lügen auf Virologen [Christian Drosten] oder Gesundheitsexperten [Karl Lauterbach] stürzt, wenn deren Meinungen nicht in ihr krudes Weltbild passen.
Auch hier im Forum nachlesbar.
Oder dieses Gesindel fährt - wie gestern erst wieder - durch die Stadt mit Plakaten an ihren Autos, auf denen oben genannte Personen in Sträflingskleidung dargestellt werden.
[Diese Plakate wurden von einem Rechtsextremisten der für die AfD-Faschisten im Bundestag sitzt initiiert und finanziert]

In Belgien gehen die Rechtsextremen wesentlich weiter.

Zitat:
Belgiens Van Ranst: Covid-Wissenschaftler im Visier eines rechtsextremen Scharfschützen
Während Wissenschaftler auf der ganzen Welt während der Pandemie angegriffen wurden, ist die Bedrohung für Prof. Marc Van Ranst ernster als die meisten anderen. Er wurde von einem rechtsextremen Schurkensoldat, Jürgen Conings, ins Visier genommen, der eine Vendetta für Virologen und Covid-Sperren hat.
https://www.bbc.com/news/world-europe-57358492]



### Zitat gekürzt


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von FT.Team: 07.06.2021 09:35.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.710 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



07.06.2021 ~ 09:23 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1146 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1032715
gelesener Beitrag - ID 1032715


Zitat:
Minderwertige Masken für sozial Benachteiligte und Menschen mit Behinderung? SPD-Spitze fordert Rauswurf von Gesundheitsminister Spahn.
https://www.businessinsider.de/politik/n...push-1623044950

Ich denke es ist erst einmal Aufklärung angesagt, was passierte wann, wo und wie genau und warum?


### Zitat gekürzt


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von FT.Team: 07.06.2021 09:33.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.710 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



14.06.2021 ~ 18:56 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1146 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1033427
gelesener Beitrag - ID 1033427


Zitat:
Analyse zur Delta-Variante: 12 Menschen in Großbritannien sterben trotz vollständiger Impfung
Business Insider Deutschland
13:17, 14 Jun 2021
Die Delta-Variante ist für Geimpfte zehnmal so gefährlich wie bisherige Varianten.
Das zeigt der aktuelle Coronavarianten-Bericht von „Public Health England“. Auch das Magazin „Spektrum“ hatte berichtet.

Den Daten zufolge ist die Delta-Variante außerdem bis zu etwa zwei Drittel ansteckender als die bisher auch in Deutschland dominierende Variante Alpha.

Gleichzeitig zeigt der Bericht die Wirksamkeit von Impfungen: Die Sterblichkeit ist bei Delta bisher um das Zehn- bis Zwanzigfache geringer als noch bei Alpha.
https://www.businessinsider.de/wissensch...push-1623670100


Es mu alles getan werden das diese Variante des Virus Indien nicht verläßt und in Indien muß alles getan werden das das Virus die Regionen nicht verlassen kann in denen es jetzt zu finden ist.

Zitat:
Der Corona-Impfstoff NVX-CoV2373 des US-Herstellers Novavax hat sich in der finalen Phase-3-Studie als zu 90 Prozent wirksam gegen Covid-19 erwiesen.

Außerdem war das Vakzin zu 93 Prozent wirksam gegen die besorgniserregenden Virusvarianten und verhinderte zu 100 Prozent moderate bis schwere Verläufe.
Corona-Impfstoff von Novavax ist laut Studie zu 93 Prozent gegen Varianten wirksam
Andrew Dunn
14:38, 14 Jun 2021
https://www.businessinsider.de/wissensch...push-1623680167


Bei der spanischen Grippe wurden weltweit 27 - 50 Mio. Menschen getötet.

Gegen die Coronavieren scheint die spanische Grippe Wesentlich tötlicher gewesen zu sein.

Siehe:
https://de.statista.com/statistik/daten/...es-coronavirus/

Bisher gab es durch den Coronavirus 3,82 Mio Tote. Die Anzahl der Toten dürfte nach obigen Angaben ~ auf dem selben Niveau liegen, allerdings dürften sich die Spätfolgen des Coronavirus vervielfachen.

~8 mrd Menschen leben auf der Welt in Deutschland ~ 84 Mio.
8000/3,82 = 2094,24 das sind 1 Mio. Tote auf 2094,24 Mio. Menschen 100.000 Tote auf 209,424 Mio. Menschen
In Deutschland gibt es ~ 84 Mio Menschen und ~ 90.000 Tote 84 : 209,424 = 0,401 x 100.000 = 40.100 Menschen (Durchschnitt weltweit) 90.000 : 40.100 = 2,24

In Deutschland sind also 2,24 mal mehr Menschen gestorben als der Durchschnitt weltweit beträgt.
Was sagt ihr dazu?
Ich finde solche Daten sollte die Mainstreanpresse einmal auswerten.


Dieser Beitrag wurde 3 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 14.06.2021 19:45.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.213 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



14.06.2021 ~ 22:00 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1042 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1033439
gelesener Beitrag - ID 1033439


Für "Deinen" Geschmack sind also nicht genug Menschen verreckt, um die Seuchenschutzmaßnahmen zu rechtfertigen?

Hmm, im Vergleich zu den früheren Pestepidemien waren doch aus Deinesgleichen Sicht auch die Spanische Grippe nur ein Sonntagsspaziergang mit unvermeidlichen Verlusten und alle Maßnahmen dagegen völlig überzogen. Oder Kindbettfieber, Pocken, Kinderlähmung oder erst die völlig harmlose Grippe ...

Ich frage mich, wann Deinesgleichen anfangen, Gesundheitsmaßnahmen und Behandlungen insgesamt in Frage zu stellen.

Leider wäret nicht nur Ihr die Leidtragenden, Eure Dummheiten zur allgemeinen Regel zu erheben. Noch übler ist, daß die BRD, welche auch im letzten Jahr weitere Kliniken verhökert und geschlossen hat, an der Verwirklichung arbeitet.

Die Schlußfolgerung, warum Deinesgleichen in vorauseilendem Gehorsam genau das fordern, was die BRD sowieso tut, sei den denkenden Mitlesern überlassen.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.710 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



16.06.2021 ~ 22:09 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1146 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1033636
gelesener Beitrag - ID 1033636


Was sind Sie nur für ein negativistischer Mensch. An Stelle das Sie sich freuen was sich seit der Spanischen Grippe ohne Ihr Zutun verbesserte sind sie unzufrieden.

Die letzten Zeilen, welche ich geschrieben habe, scheinen Sie auch nicht gelesen zu haben ansonsten würden Sie nicht solchen Unfug schreiben.

https://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Wodarg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



18.06.2021 ~ 07:36 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2048 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1033755
gelesener Beitrag - ID 1033755


Immer wieder auffällig: Ursache und Wirkung.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.710 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



29.06.2021 ~ 08:43 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1146 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1034606
gelesener Beitrag - ID 1034606


Zitat:
AUSLAND - MASKENPFLICHT KEHRT ZURÜCK
Israelischer Beamter: „Hälfte der positiv auf Corona Getesteten waren geimpft“
Epoch Times27. Juni 2021 Aktualisiert: 28. Juni 2021 11:31
https://www.epochtimes.de/politik/auslan...t-a3544469.html


Wenn die Hälfte der Corona getesteten geimpft war, dann kann der Wirkungsgrad von Biontech nicht bei 95% liegen.

Welchen Zweck hat bei solch mangelhaften Impfstoffen eine Impfung? Eventuell handelt es sich dabei um die natürliche Immunität der Menschen und die Wirkung von Vorsichtsmaßnahmen, mittels Maskenpflicht.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



29.06.2021 ~ 09:21 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2048 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1034612
gelesener Beitrag - ID 1034612


Oh, bist du wieder auf den Seiten des Fake-Portal gelandet.

Zitat:
Meta hat am 29. Juni 2021 um 08:43 Uhr folgendes geschrieben:
Wenn die Hälfte der Corona getesteten geimpft war, dann kann der Wirkungsgrad von Biontech nicht bei 95% liegen.


Ja und warum denn nicht.
Selbstverständlich kann jede geimpfte Person positiv getestet und demnach Träger der Viren sein.
Die Impfung schützt vor den Folgen der Infektion, aber doch nicht davor den Virus zu tragen.

Die Verblödeten auf den im vorherigen Beitrag zitierten Fake-Portel verbreiten ständig jede Menge Unsinn.
Das dürfen sie auch, wir haben ja schließlich Meinungsfreiheit.
Ich meine, während einer tödlichen Pandemie, die bis heute in Deutschland 91.000, in den USA 620.000, in Brasilien 514.000, in Indien 398.000 ..... bisher weltweit 3,92 Millionen Tote forderte, besteht hinreichend Grund, diejenigen, die aktiv gegen die Corona-Eindämmungsmaßnahmen wettern, nicht frei ihre Meinung sagen zu lassen, weil es leider viele Verblödete gibt, die ihnen glauben.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.710 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



29.06.2021 ~ 10:13 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1146 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1034620
gelesener Beitrag - ID 1034620


Wenn Sie den Artikel gelesen haben soll es da ja einen milden Verlauf gegeben haben gastli. Statistisch sind jedoch die gemachten Angaben nichts wert, weil damit keine Auswertung der gemachten Angaben im Hinblick auf die sonstige Wirksamkeit möglich ist.
Wie man jedoch feststellen kann ist es besser etwas, als gar nichts zu tun. Bedauerlich ist jedoch, daß es bisher keine Impfstoff-Varianten gibt.

Zitat:
TROTZ ODER WEGEN DER IMPFUNG?
Israel: 90% der Infektionen durch Delta-Variante – die Hälfte bei Geimpften
Für Geimpfte ist die Delta-Variante offenbar gefährlicher – die Sterberate soll über achtmal höher sein, als bei Ungeimpften.
https://www.wochenblick.at/israel-90-der...-bei-geimpften/


Dieser Artikel bietet mehr Informationen. Es scheint besser zu sein sich nicht mit mRNA Impfstoffen impfen zu lassen, zB. mit Sputnik.


Dieser Beitrag wurde 4 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Meta: 29.06.2021 10:31.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
5.439 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



29.06.2021 ~ 11:46 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
570 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1034621
gelesener Beitrag - ID 1034621


Zitat:
Meta hat am 29. Juni 2021 um 10:13 Uhr folgendes geschrieben:
Statistisch sind jedoch die gemachten Angaben nichts wert, weil damit keine Auswertung der gemachten Angaben im Hinblick auf die sonstige Wirksamkeit möglich ist.
Doch, das kannst Du gerne auch selbst machen.

Glaube keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast! Also habe ich die Zahlen vom RKI selbst mal grafisch dargestellt. Dabei habe ich die Inzidenzen blau dargestellt. Die Anzahl der Todesfälle (ebenso gemittelt auf 7 Tage) habe ich zwecks Vergleichbarkeit mit dem Faktor 29 überhöht dargestellt.



Was erkennen wir?
Auf die erste und die zweite Welle der Inzidenzen folgten etwa drei Wochen später Wellen von Todesfällen. Im Frühjahr 2021 hatten wir eine weitere Inzidenzwelle zu beobachten. Doch dieses Mal blieb die Welle der Todesfälle nahezu aus.
Logisch, denn vor allem die Risikogruppen waren im April zu großen Teilen geimpft.
Heute und im kommenden Herbst wird die Seuche noch weniger Schrecken verbreiten, denn die Anzahl der Geimpften wird rasant steigen.

Fazit 1: Die Impfung wirkt.
Fazit 2: Hohe Inzidenzen - wen juckt das heute noch?




Pfiffikus,
der dafür plädiert, dass für die Ausrufung von Einschränkungen für die Bevölkerung andere Kennzahlen als die Inzidenz gebraucht werden



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.213 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



29.06.2021 ~ 17:57 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1042 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1034649
gelesener Beitrag - ID 1034649


Sehr schön, danke.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



01.07.2021 ~ 09:43 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2048 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1034817
gelesener Beitrag - ID 1034817


Kurz, knapp und richtig gesagt.
EM 2021: Karl Lauterbach macht UEFA für Tod vieler Menschen verantwortlich.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
61diddi   61diddi ist männlich Zeige 61diddi auf Karte FT-Nutzer
1.027 geschriebene Beiträge
Wohnort: Neubrandenburg



01.07.2021 ~ 10:57 Uhr ~ 61diddi schreibt:
images/avatars/avatar-1869.jpg im Forum Thüringen seit: 03.10.2012
339 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1034839
gelesener Beitrag - ID 1034839


Sieht die YouTube-Community irgendwie anders. nachdenklich

Link: https://www.youtube.com/watch?v=RAj_0dO2...nel=FOCUSOnline


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von 61diddi: 01.07.2021 10:59.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.322 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



01.07.2021 ~ 12:33 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2048 erhaltene Danksagungen
RE: Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19 Beitrag Kennung: 1034880
gelesener Beitrag - ID 1034880


Das ist die Herden"intelligenz".



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (35): « erste ... « vorherige 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 [34] 35 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Speziell» Gesundheit » Coronavirus - MERS - SARS-CoV-2 - COVID-19

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD