online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Suse, Nightwolf, Jens626, Saltiel, KIWI, James T. Kirk, Jumpa, Dieter, Liesa44, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Online-Schachturnier vom 16.04. bis zum 30.04.2021 # Preisgeld 50 € .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Speziell» Arbeit, Rente & Hartz IV » Arbeitszeit - 30 Stunden/Woche sind genug » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Arbeitszeit - 30 Stunden/Woche sind genug
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Pfiffikus    Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
5.303 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



29.03.2021 ~ 01:55 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg FT-Nutzer seit: 06.04.2006
503 erhaltene Danksagungen
RE: Arbeitszeit - 30 Stunden/Woche sind genug Beitrag Kennung: 1022531
gelesener Beitrag - ID 1022531


Zitat:
gastli hat am 28. März 2021 um 13:10 Uhr folgendes geschrieben:
Ich gehöre zu den Befürwortern.
Und das "andere Ziel", nämlich die Arbeit, die am fünften Tag gemacht wurde, durch Neueinstellungen zu kompensieren, macht die Sache nur noch wesentlich besser.
Für Anlernjobs mit niedriger Qualifikation machbar.



Pfiffikus,
der immer noch keine Vorschläge lesen konnte, wie das bei höher qualifiziertem Personal funktionieren soll



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
7.996 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



29.03.2021 ~ 06:32 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
1022 erhaltene Danksagungen
RE: Arbeitszeit - 30 Stunden/Woche sind genug Beitrag Kennung: 1022537
gelesener Beitrag - ID 1022537


Das BILDungswesen der BRD ist ungeeignet, genügend Fachkräfte zu erzeugen. Die BRD bedient sich schon immer aus dem Ausland. Das Problem wäre, daß diese Fachkräfte zusätzlich importiert werden müßten und die vorhandenen Ungeeigneten weiter arbeitslos blieben und mit blöden rassistischen Sprüchen durch die Straßen ziehen würden, während die Bullen ihre Kritiker verkloppen müßten.

Außerdem habt Ihr ja gerade gesehen, wie stinksauer die herrschenden Kapitalisten reagieren, als ihre politischen Lakaien die Arbeitszeit auch nur um einen Tag im Jahr verkürzen wollten.

Nur ein massiver gemeinsamer Kampf der Arbeiter könnte das Schmarotzerpack zu solchen profitschädigenden Maßnahmen zwingen. Weshalb aber praktischerweise die Gewerkschaftsgenossen der Bosse solches nie tun würden und ohnehin politische Streiks zwar nicht verboten sind, aber bestraft werden. Und dann wäre noch das Ding mit den Panzerfahrzeugen, Maschinengewehren und Handgranaten, die bestimmt nicht für Verkehrskontrollen vorgesehen sind.

Und daß die Schergen des Kapitals so gewaltgeil bis mörderisch sind, wie sie immer waren, war ja bei den Gelbwestenprotesten in Frankreich zu sehen.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Elfi   Elfi ist weiblich Zeige Elfi auf Karte FT-Nutzer
3.293 geschriebene Beiträge
Wohnort: Bad Sulza



29.03.2021 ~ 07:59 Uhr ~ Elfi schreibt:
images/avatars/avatar-1488.jpg FT-Nutzer seit: 23.03.2006
28 erhaltene Danksagungen
RE: Arbeitszeit - 30 Stunden/Woche sind genug Beitrag Kennung: 1022540
gelesener Beitrag - ID 1022540


Du schreibst hier mal wieder so ein Käse, dass dich niemand ernst nehmen kann. Das du selbst noch daran glaubst wundert mich. Vermutlich ist es mit deiner eigenen Bildung auch nicht weither, wie sonst könntest du sehen und begreifen das es in Deutschland sehr wohl gut ausgebildete Menschen gibt. Nur weil du vermutlich nicht dazugehörst musst du nicht alle anderen beleidigen. Nimm noch einen Hieb von deinem Wein und geh erst einmal schlafen. Nüchtern kannst du mit klarem Kopf viel besser über dein geschriebenes reflektieren.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von Elfi: 29.03.2021 08:00.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
61diddi   61diddi ist männlich Zeige 61diddi auf Karte FT-Nutzer
1.007 geschriebene Beiträge
Wohnort: Neubrandenburg



29.03.2021 ~ 14:57 Uhr ~ 61diddi schreibt:
images/avatars/avatar-1869.jpg FT-Nutzer seit: 03.10.2012
335 erhaltene Danksagungen
RE: Arbeitszeit - 30 Stunden/Woche sind genug Beitrag Kennung: 1022557
gelesener Beitrag - ID 1022557


Ich sehe eher eine gegenläufige Entwicklung.
Es wird immer länger gearbeitet für weniger Lohn (inflationsbereinigt).
Arbeitszeit steigt an

https://www.saarbruecker-zeitung.de/saar...-an_aid-1537443

https://de.statista.com/statistik/daten/...aendern-der-eu/


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von 61diddi: 29.03.2021 15:14.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
28.767 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



29.03.2021 ~ 15:30 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
2009 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Arbeitszeit - 30 Stunden/Woche sind genug Beitrag Kennung: 1022558
gelesener Beitrag - ID 1022558


Mein Link bezog sich ja auf einen Beschluss aus Spanien

Zitat:
61diddi hat am 29. März 2021 um 14:57 Uhr folgendes geschrieben:
Ich sehe eher eine gegenläufige Entwicklung.
Es wird immer länger gearbeitet für weniger Lohn (inflationsbereinigt).


Ja leider ist das in dieser BRD der Fall.
Hinzu kommt noch die immer weiter getrieben Arbeitsverdichtung, die ja auch einer Lohnkürzung gleichkommt.
Deutsche Michel lieben es.

[Und es sind im Wesentlichen diese zwei Dinge, die den Deutschen prägen und für die er steht.]



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Nachtschicht   Nachtschicht ist männlich Zeige Nachtschicht auf Karte FT-Nutzer
642 geschriebene Beiträge
Wohnort: Hermsdorf



30.03.2021 ~ 00:46 Uhr ~ Nachtschicht schreibt:
images/avatars/avatar-2197.jpg FT-Nutzer seit: 21.11.2008
172 erhaltene Danksagungen
RE: Arbeitszeit - 30 Stunden/Woche sind genug Beitrag Kennung: 1022610
gelesener Beitrag - ID 1022610


Du solltest dringend deinen Arbeitgeber wechseln wenn du so unzufrieden bist.
Ich könnte auch 30 Stunden gehen. Will ich aber nicht. großes Grinsen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Erfurter   Erfurter ist männlich Zeige Erfurter auf Karte FT-Nutzer
566 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



31.03.2021 ~ 09:19 Uhr ~ Erfurter schreibt:
images/avatars/avatar-2259.jpg FT-Nutzer seit: 05.10.2006
92 erhaltene Danksagungen
RE: Arbeitszeit - 30 Stunden/Woche sind genug Beitrag Kennung: 1022699
gelesener Beitrag - ID 1022699


Zitat:
Nachtschicht hat am 30. März 2021 um 22:38 Uhr folgendes geschrieben:
Ach da hat auch schon einer die 30 Stunden Woche.
In einem anderen Thema kloppen sich Gastli und Orca noch um die besseren Argumente. Lachen


Zitat:
Maurice hat am 31. März 2021 um 07:09 Uhr folgendes geschrieben:
Ne, ich mache schon meine 40 Stunden. Bin nur schneller damit fertig großes Grinsen


Quelle: Der Fühling kommt!

Auch eine Möglichkeit eine 4 Tage Woche zu haben. Sehr gut Top



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Maurice   Maurice ist männlich Zeige Maurice auf Karte FT-Nutzer
68 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen



31.03.2021 ~ 20:53 Uhr ~ Maurice schreibt:
images/avatars/avatar-2267.jpg FT-Nutzer seit: 22.06.2013
132 erhaltene Danksagungen
RE: Arbeitszeit - 30 Stunden/Woche sind genug Beitrag Kennung: 1022796
gelesener Beitrag - ID 1022796


Zitat:
Erfurter hat am 31. März 2021 um 09:19 Uhr folgendes geschrieben:

Auch eine Möglichkeit eine 4 Tage Woche zu haben. Sehr gut Top


Ja, die gute alte Montage. Morgen geht's wieder Heim.




Homepage von Maurice Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
61diddi   61diddi ist männlich Zeige 61diddi auf Karte FT-Nutzer
1.007 geschriebene Beiträge
Wohnort: Neubrandenburg



01.04.2021 ~ 13:03 Uhr ~ 61diddi schreibt:
images/avatars/avatar-1869.jpg FT-Nutzer seit: 03.10.2012
335 erhaltene Danksagungen
RE: Arbeitszeit - 30 Stunden/Woche sind genug Beitrag Kennung: 1022901
gelesener Beitrag - ID 1022901


Vierte industrielle Revolution,

verbunden mit der Digitalisierung der Arbeitswelt werden viele Arbeitsplätze kosten.
Ein Heer von Arbeitslosen wird auf uns zukommen. Tja, und wir leisten uns eine Diskussion über eine 30 Stunden Woche.
Will man den völlig überschätzen Klaus Schwab Glauben schenken, wirkt Covid-19 dabei als Katalysator.

Ein an Bedingungen geknüpftes Grundeinkommen für die industrielle Reservearmee ist wohl wahrscheinlicher.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von 61diddi: 01.04.2021 13:15.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
7.996 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



01.04.2021 ~ 21:03 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
1022 erhaltene Danksagungen
RE: Arbeitszeit - 30 Stunden/Woche sind genug Beitrag Kennung: 1023076
gelesener Beitrag - ID 1023076


Zitat:
61diddi hat am 01. April 2021 um 13:03 Uhr folgendes geschrieben:
verbunden mit der Digitalisierung der Arbeitswelt werden viele Arbeitsplätze kosten.


Genau das können Kapitalisten nicht verstehen, und selbst die schlaueren unter ihnen nicht berücksichtigen.

Sie schmarotzen an fremder Arbeit und zahlen den Arbeitern nur, was nötig ist, ihre Arbeitskraft und Motivation zu erhalten.

Sie möchten deshalb möglichst wenige Arbeiter möglichst intensiv arbeiten lassen.

Nur: die dadurch Überflüssigen existieren auch noch und müssen soweit zufriedengestellt werden, daß sie sich nicht fragen, wozu das Schmarotzerpack gut ist. ALG2 und Volksverblödungsmedien werden immer aufwendiger.

Dieses Dilemma ist auf Dauer nicht im Kapitalismus lösbar. Es ist nur durch die Beseitigung des Kapitalismus lösbar. Erst dann sind 30 oder 20 Arbeitsstunden möglich.

Dafür, daß das nicht geschieht, haben die Kapitalisten die Schergen ihres Marionettenstaates mit Panzerfahrzeugen, Maschinengewehren und Handgranaten ausrüsten lassen. Weil sie gern bis in alle Ewigkeit lieber schmarotzen als arbeiten wollen.

Das haben die Sklavenhalter ähnlich gemacht, die Feudalherren auch, und nur die Kapitalisten und andere dumme Menschen glauben, daß es diesmal anders kommt.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Golfi   Golfi ist männlich Zeige Golfi auf Karte FT-Nutzer
414 geschriebene Beiträge
Wohnort: Ronneburg



03.04.2021 ~ 23:12 Uhr ~ Golfi schreibt:
images/avatars/avatar-232.jpg FT-Nutzer seit: 23.03.2006
12 erhaltene Danksagungen
RE: Arbeitszeit - 30 Stunden/Woche sind genug Beitrag Kennung: 1023464
gelesener Beitrag - ID 1023464


Zitat:
61diddi hat am 01. April 2021 um 13:03 Uhr folgendes geschrieben:
Vierte industrielle Revolution,
verbunden mit der Digitalisierung der Arbeitswelt werden viele Arbeitsplätze kosten

Das würde ich mal nicht so eng sehen. Die momentan fehlenden Fachkräfte an jeder Ecke und die Alterspyramide werden das kompensieren. Am Ende gibt es nicht mehr Arbeitslose als jetzt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
7.996 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



04.04.2021 ~ 09:40 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
1022 erhaltene Danksagungen
RE: Arbeitszeit - 30 Stunden/Woche sind genug Beitrag Kennung: 1023507
gelesener Beitrag - ID 1023507


Die fehlenden Fachkräfte hat die BRD schon immer aus dem Ausland aufgestockt. Ein einem modernen Staat entsprechendes Bildungswesen ist ganz offensichtlich nicht geplant.

Gerade beweisen die Seuchenschutzmaßnahmen, daß ein Heimbüro nur begrenzt organisierte gemeinsame Arbeit ersetzen kann. Zwar hätten die Schmarotzer gern, daß sie keine realen Arbeitsplätze, Strom, Heizung und Technik mehr bereitstellen müssen, aber viele Tätigkeiten sind nicht per Schlausprecher durchführbar.

Außerdem vernachlässigen die Schmarotzer, daß der Mensch als soziales Wesen konzipiert ist (auch wenn die Assis selbst sich das nicht vorstellen können). Fehlende Interaktion führt zu Motivationsproblemen und Unzufriedenheit bis psychischen Störungen. Was die Produktivität senkt und Kosten verursacht.

Das Schmarotzerpack konnte noch nie weiter als von Zwölfe bis Mittag vorausschauen.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Speziell» Arbeit, Rente & Hartz IV » Arbeitszeit - 30 Stunden/Woche sind genug

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD