online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Susi37, Suse, Nightwolf, Jens626, Saltiel, KIWI, James T. Kirk, Jumpa, Dieter, Liesa44, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Speziell» Arbeit, Rente & Hartz IV » Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft?
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.577 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



12.11.2019 ~ 09:48 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2058 erhaltene Danksagungen
Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 968512
gelesener Beitrag - ID 968512


Zitat:
„NICHT FINANZIERBAR“
Wer im CDU-Vorstand gegen die Grundrente stimmt

Die geplante Grundrente stößt auf scharfe Kritik: FDP-Chef Lindner spricht von Wahlkampfhilfe für Olaf Scholz und einer „Willkürrente“. Für die AfD hat sich die SPD durchgesetzt. Mehrere CDU-Vorstandsmitglieder stimmten dagegen.
[Quelle: https://www.welt.de/politik/deutschland/...nte-stimmt.html]

Nicht finanzierbar?
Bei der CDU sind sie ja außer Rand und Band, völlig verrückt.
Die lächerlichen 1,5 Milliarden Euro pro Jahr, ein Tröpfchen auf einem heißen Stein, sind angeblich nicht finanzierbar,
aber gleichzeitig fordert die CDU die Abschaffung des Soli für Höchsteinkommen [10 Milliarden EURvon unten nach oben im Jahr]
plus die nächste überflüssige Unternehmensteuersenkung [10 Milliarden EUR von unten nach oben im Jahr]
und hat noch eine Senkung des Arbeitslosenbeitrags [1,2 Milliarden EUR Diebstahl aus der Arbeitslosenversicherung im Jahr] durchgesetzt.
Völlig durchgeknallt!!!

Und natürlich zeigt der AfD-Heini wieder sein wahres, asoziales Gesicht.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.349 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



12.11.2019 ~ 19:16 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1049 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 968569
gelesener Beitrag - ID 968569


Mit der Grundrente entfiele ein wichtiges Instrument der Angstschürung und damit des Drucks auf die Arbeiter - deshalb ist kein Wunder, daß die CDU/CSU, FDP oder AfD dagegen hetzen. Das Wunder ist, daß die Agenda-2010-Partei das NICHT tut.

Auch die Asozialantidemokraten sind nicht plötzlich sozial geworden.

Ihnen droht nur der Verlust der Gunst vollverblödeter Arbeiter und damit der Nützlichkeit fürs Finanzkapital und der Plätze an dessen Freßnäpfen.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
HaiMoon   Zeige HaiMoon auf Karte FT-Nutzer
944 geschriebene Beiträge
Wohnort: Keine Angabe



12.11.2019 ~ 22:49 Uhr ~ HaiMoon schreibt:
images/avatars/avatar-2255.jpg im Forum Thüringen seit: 01.10.2019
266 erhaltene Danksagungen
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 968590
gelesener Beitrag - ID 968590


Zitat:
Torsten hat am 12. November 2019 um 19:16 Uhr folgendes geschrieben:
... und der Plätze an dessen Freßnäpfen.


Sei doch einmal ehrlich, du bist doch los neidich weil du deinen Platz am Tisch von E. Mielke verloren hast.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
holgersheim   holgersheim ist männlich Zeige holgersheim auf Karte FT-Nutzer
1.041 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



13.11.2019 ~ 08:01 Uhr ~ holgersheim schreibt:
images/avatars/avatar-64.gif im Forum Thüringen seit: 09.11.2002
112 erhaltene Danksagungen
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 968608
gelesener Beitrag - ID 968608


Hallo HaiMoon: Was soll das? Verfremdet zitiert und ansonsten einfach nur dumme Einlassungen. Wen willst du damit beeindrucken?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
HaiMoon   Zeige HaiMoon auf Karte FT-Nutzer
944 geschriebene Beiträge
Wohnort: Keine Angabe



13.11.2019 ~ 20:43 Uhr ~ HaiMoon schreibt:
images/avatars/avatar-2255.jpg im Forum Thüringen seit: 01.10.2019
266 erhaltene Danksagungen
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 968657
gelesener Beitrag - ID 968657


Zitat:
holgersheim hat am 13. November 2019 um 08:01 Uhr folgendes geschrieben:
Verfremdet zitiert und ansonsten einfach nur dumme Einlassungen.
Dorre, für einen der seid 2002 hier im Forum ist, stellst du dich aber ganzschön doof.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.349 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



13.11.2019 ~ 22:14 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1049 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 968674
gelesener Beitrag - ID 968674


Wat is'n nu mit'm Thema? Das muß den Assis ja ganz schön unangenehm sein, wenn sie es so vehement zuzumüllen versuchen.

Hier geht's darum, daß das Verbrecherregime massenweise Arbeiter in die Altersarmut treibt und Viele schon absehen können, daß sie dazugehören werden. Und das bei gleichzeitiger (bzw. dadurch möglicher) Vermögensanhäufung bei arbeitsscheuem Schmarotzerpack und seinen oberen Lakaien.

Da wird versucht, mit einem Tröpfchen Wasser ein Pulverfaß zu entschärfen - und mittels Auftragsschreiberlingen soweit möglich von Diskussionen über die Verbrechen der Herrschenden abzulenken.


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von orca: 13.11.2019 22:15.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.577 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



03.12.2019 ~ 13:03 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2058 erhaltene Danksagungen
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 970504
gelesener Beitrag - ID 970504


Ekel des Tages: Kramp-Karrenbauer

Zitat:
Kramp-Karrenbauer stellt Grundrente infrage
Nach der Wahl von Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans zu den neuen SPD-Vorsitzenden hatten sich führende CDU-Politiker noch mit Spekulationen zurückgehalten.
Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer droht nun damit, die noch nicht im Parlament beschlossene Grundrente fallenzulassen. Das Klimapaket will sie zügig beschließen.
Nun wird offen über eine Minderheitsregierung diskutiert.
[Quelle: https://www.sueddeutsche.de/politik/cdu-...n-spd-1.4707493]

Das sind die sogenannten CRRISTILICHEN WERTE auf Kosten der Ärmsten den Koalitionspartner erpressen.
Schäbiger geht es nicht mehr!
Schön aufmerksam hinsehen werte Wähler/innen: Die CDU-Vorsitzende stellt aus parteitaktischen Überlegungen die Lebensleistung von Millionen Deutschen und die Beschlüsse des Bundeskabinetts in Frage!
Widerlich.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.131 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



03.12.2019 ~ 13:46 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1312 erhaltene Danksagungen
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 970514
gelesener Beitrag - ID 970514


Dem ist vollständig zuzustimmen.
Mehr als widerlich!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.577 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



26.01.2020 ~ 10:27 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2058 erhaltene Danksagungen
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 975472
gelesener Beitrag - ID 975472


Zitat:
Kritik an SPD-Gesetzentwurf. Warum das Projekt Grundrente wackelt.
Die Union mhadert mit dem Entwurf von Minister Heil zur Grundrente. Geradezu vernichtend ist jedoch die Kritik ausgerechnet der Behörde, die die Pläne umsetzen muss.

[Quelle: www.tagesschau.de/grundrente-kritik-101.html]

Auch meine Kritik am konkreten Konzept der Umsetzung der Grundrente, nicht natürlich an dieser Idee selbst, ist vernichtend.
Weil dieses konkrete Konzept nur als bürokratisches Monster bezeichnet werden kann, wenn man es sich genauer ansieht.
[die Autorin des oben zitierten Artikels tut dies übrigens sehr gut]
Dabei ginge alles so einfach.
Wer Rente beantragt und weniger als 1200 Euro bekäme [so hoch müsste meines Erachtens eine Grundrente mindestens sein, die ihren Namen verdient], bekommt die Differenz aus Steuermitteln beglichen.
Danach müssen freilich, wie jetzt auch schon, alle Einkommen, also Renten und alle sonstigen Einkommen, versteuert werden via Einkommenssteuererklärung und natürlich auf alle Einkommen Rentenversicherungsbeiträge ohne Bemessungsgrenze.
Vor der Rentenbewilligung gäbe es also keinerlei unnötige "Bedürftigkeitsprüfung".
Danach aber die Bedürftigkeitsprüfung mittels Steuererklärung.
Die es ja schon immer gibt und immer geben sollte und sogar noch in weit umfassenderen und schärferen Ausmaßen – um nämlich an die Gelder der gut und sehr gut Verdienenden heranzukommen, deren vornehmste sportliche Betätigung die Steuerhinterziehung ist.
Dann klappt es auch besser mit der Rente.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Archivar ist männlich Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
2.131 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



26.01.2020 ~ 10:50 Uhr ~ Archivar schreibt:
im Forum Thüringen seit: 03.07.2015
1312 erhaltene Danksagungen
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 975474
gelesener Beitrag - ID 975474


Dann lies dir das Interview mit Klingbeil durch, das zur Zeit bei t-online veröffentlicht ist.
So etwas von Selbstbeweihräucherung und Zufriedenheit mit dem eigenen Verein, da könnten einem vor Rührung die Tränen kommen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.577 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



27.12.2020 ~ 10:49 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2058 erhaltene Danksagungen
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 1012830
gelesener Beitrag - ID 1012830


Das Brschloch des Tages:



Mehr Kontext:
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/g...s-16465953.html



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.907 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



29.12.2020 ~ 01:51 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1150 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 1013029
gelesener Beitrag - ID 1013029


Zitat:
gastli hat am 03. Dezember 2019 um 13:03 Uhr folgendes geschrieben:
Ekel des Tages: Kramp-Karrenbauer

Zitat:
Kramp-Karrenbauer stellt Grundrente infrage
Nach der Wahl von Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans zu den neuen SPD-Vorsitzenden hatten sich führende CDU-Politiker noch mit Spekulationen zurückgehalten.
Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer droht nun damit, die noch nicht im Parlament beschlossene Grundrente fallenzulassen. Das Klimapaket will sie zügig beschließen.
Nun wird offen über eine Minderheitsregierung diskutiert.
[Quelle: https://www.sueddeutsche.de/politik/cdu-...n-spd-1.4707493]

Das sind die sogenannten CRRISTILICHEN WERTE auf Kosten der Ärmsten den Koalitionspartner erpressen.
Schäbiger geht es nicht mehr!
Schön aufmerksam hinsehen werte Wähler/innen: Die CDU-Vorsitzende stellt aus parteitaktischen Überlegungen die Lebensleistung von Millionen Deutschen und die Beschlüsse des Bundeskabinetts in Frage!
Widerlich.


Dem kann man nur zustimmen. Zusätzlich bezeichnend und besonders widerlich finde ich in diesem Zusammenhang die Anbiederung bei den Grünen. Um das Wohl der Menschen geht es dabei nicht sondern nur um das Abkassieren der Bevölkerung mittels Unterstützung der grünen Politik.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg
Benutzerkonto wurde gelöscht



29.12.2020 ~ 04:02 Uhr ~ timabg schreibt:
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 1013038
gelesener Beitrag - ID 1013038



Wenn das ihrer Aktualität entspricht leben sie wohl hinter dem Mond!

Ihr verlinkter Artickel ist nun schon über ein Jahr alt.

Wie sie es immer wieder handhaben, stellen sie auch diese als altuelle Gegebenheiten dar.

Wenn sie nicht wissen was sie schreiben sollen empfehle ich ihnen einfach mal die Finger von der Tastatur zu lassen!



Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von timabg: 29.12.2020 04:07.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
m1neg   m1neg ist männlich Zeige m1neg auf Karte FT-Nutzer
380 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen



18.07.2021 ~ 11:43 Uhr ~ m1neg schreibt:
images/avatars/avatar-2257.jpg im Forum Thüringen seit: 24.02.2012
143 erhaltene Danksagungen
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 1036717
gelesener Beitrag - ID 1036717


Hier wird schnell und gut erklärt was die derzeitige deutsche Grundrente eigentlich ist.



Warum nicht das schweizer Modell übernehmen wenn es bereits so gut funktioniert?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.349 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



18.07.2021 ~ 13:35 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1049 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 1036726
gelesener Beitrag - ID 1036726


Die Armut und möglichst geringe Lebenserwartung unprofitabler Teile der Gesellschaft ist kein FEHLER, sondern ZIEL der BRD.

Alle sozialen Errungenschaften wurden den herrschenden Kapitalisten durch die Arbeiterbewegung in blutigen Kämpfen aufgezwungen. Durch die Existenz der DDR verschärfte sich dieser Zwang, allerdings schläferte das die otganisierte Arbeiterbewegung bis zum immer noch anhaltenden scheintoten Zustand ein.

Nebenbei ist die Alters- wie jede andere Armut nur die eine Seite der Medaille. Denn sie wird hervorgerufen durch eine winzige Minderheit Schmarotzer, welche aus fremder Arbeit im Alters- und auch Kinder-, Jugend- und Erwachsenen-REICHTUM schwimmen.

Leider sind die regierenden Politiker immer nur würdeloses Lakaienpack letztgenannter Gruppe. Und sie werden den Teufel tun, ihren Herren Reichtum zu nehmen, um dem von ihnen verachteten Pöbel zu geben. Denn alle erzeugten Werte können ja nur einmal verteilt werden und wenn die Armen mehr bekommen sollen, müßte es den Schmarotzern entzogen werden.

Leider sind die meisten BRD-Insassen so blöde, zu glauben, daß das Gedöns des Propagandaapparats und der Politiker irgendwas mit den tatsächlichen Absichten und Vorgängen zu tun habe und genügt, ihr Kreuzel beim richtigen Lakaien des Kapitals zu machen, damit sich das Füllhorn der gesellschaftlichen Werte auch über sie ergießt.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
m1neg   m1neg ist männlich Zeige m1neg auf Karte FT-Nutzer
380 geschriebene Beiträge
Wohnort: Thüringen



18.07.2021 ~ 13:49 Uhr ~ m1neg schreibt:
images/avatars/avatar-2257.jpg im Forum Thüringen seit: 24.02.2012
143 erhaltene Danksagungen
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 1036728
gelesener Beitrag - ID 1036728


Erlaube mir bitte, wenn ich das etwas differenzierter sehe und deinen Pessimismus sowie deine Theorie von einer Verschwörung nicht teile.
Du unterschätzt die von dir so genannten „Insassen“. Deine festgefahrene Meinung ist hier im Forum weithin bekannt und es lohnt deshalb kaum mit dir zu diskutieren.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.349 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



18.07.2021 ~ 14:28 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1049 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 1036733
gelesener Beitrag - ID 1036733


Kapitalismus ist weder Theorie noch Verschwörung. Glaubst Du, die 6000 Lobbyisten machen in Berlin Dauerurlaub? Oder sind von Rentner- und Arbeitslosenverbänden geschickt? Manche wollen aber selbst das Offensichtliche nicht sehen, denn sähen sie es, kämen sie gegenüber sich selbst in Erklärungsnotstand, warum sie es dulden, verteidigen und fördern..

Irgendwie fehlt Deinem Beitrag das Sachargument, was ich nicht sehe oder unterschätze. Mit wem sich keine Diskussion lohnt, ist dadurch zum Glück offensichtlich.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Nutzer
29.577 geschriebene Beiträge
Wohnort: terrigenus



18.07.2021 ~ 14:47 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg im Forum Thüringen seit: 03.12.2005
2058 erhaltene Danksagungen
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 1036734
gelesener Beitrag - ID 1036734


Zitat:
m1neg hat am 18. Juli 2021 um 11:43 Uhr folgendes geschrieben:
Hier wird schnell und gut erklärt was die derzeitige deutsche Grundrente eigentlich ist.


Stimmt.
In dem Video wird sehr schön erklärt, was für eine Farce diese "Grundrente" ist.
Sie wird keinen einzigen Rentner [von den wenigen die überhaupt einen Anspruch haben]aus einer prekären Situation herausholen können.

Alles andere siehe @orca.



Homepage von gastli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
5.544 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



18.07.2021 ~ 15:29 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
622 erhaltene Danksagungen
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 1036737
gelesener Beitrag - ID 1036737


Zitat:
m1neg hat am 18. Juli 2021 um 13:49 Uhr folgendes geschrieben:
Erlaube mir bitte, wenn ich das etwas differenzierter sehe und deinen Pessimismus sowie deine Theorie von einer Verschwörung nicht teile.
Ich sehe auch nicht, dass hier eine Verschwörung gebraucht wird. Was orca hier schildert, klappt auch ohne Verschwörung.

Was eine Verschwörung ist und wie sie in diesem Falle funktioniert, hatte ich in einem früheren Beitrag schon einmal deutlich gemacht.



Pfiffikus,
der sich an dieser Stelle nicht wiederholen möchte



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Erfurter   Erfurter ist männlich Zeige Erfurter auf Karte FT-Nutzer
639 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



18.07.2021 ~ 16:16 Uhr ~ Erfurter schreibt:
images/avatars/avatar-2293.jpg im Forum Thüringen seit: 05.10.2006
131 erhaltene Danksagungen
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 1036741
gelesener Beitrag - ID 1036741


Zitat:
orca hat am 18. Juli 2021 um 13:35 Uhr folgendes geschrieben:
Die Armut und möglichst geringe Lebenserwartung unprofitabler Teile der Gesellschaft ist kein FEHLER, sondern ZIEL der BRD.

Das beißt sich aber jetzt mit Impfreihenfolge.
Warum wurden Alte, Schwache und Arme zu erst geimpft. Was ist deine Theorie?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   orca ist männlich Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
8.349 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



18.07.2021 ~ 17:07 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png im Forum Thüringen seit: 20.06.2007
1049 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
RE: Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft? Beitrag Kennung: 1036749
gelesener Beitrag - ID 1036749


Die einzige Zielstellung war von Anfang an, ein Überlaufen des kaputtgekürzten Gesundheitswesens zu verhindern. Und Alte und einige chronisch Kranke waren nunmal die Risikogruppen für schwere Verläufe.

Die weiche "Euthanasie" läuft etwas subtiler. Daß Armut die Lebenserwartung senkt, hat sich ja sogar schon in der Regimejournaille herumgesprochen. Und medizinische Mangelversorgung ist natürlich auch effektiv.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Speziell» Arbeit, Rente & Hartz IV » Grundrente - Wie wird Altersarmut bekämpft?

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD