online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Archivar, saltiel, Jens626, KIWI, James T. Kirk, Liesa44, Dieter, Daggy, SirBernd, Jumpa, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
.:. Corona - CoV-2 - COVID-19 - Hier finden Sie wichtige Informationen, Kontakte und Hilfe .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Deutschland hat ein Rassismusproblem! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (10): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Deutschland hat ein Rassismusproblem!
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Archivar   Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.282 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



15.11.2020 ~ 18:14 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
809 erhaltene Danksagungen
RE: Deutschland hat ein Rassismusproblem! Beitrag Kennung: 1009562
gelesener Beitrag - ID 1009562


Na und wer ist der zuständige Minister? Na klar, Hubertus Heil, Mitglied der SPD.
Dass sich die Esken nicht in Grund und Boden schämt, wenn sie ihre Parolen unters Volk streut, ist nicht nachvollziehbar.

Auf der anderen Seite gibt es natürlich den Sozialhilfemißbrauch, organisiert von Verbrecherbanden, die dazu Leute gerade vom Balkan unter falschen Versprechungen anwerben.
Aber wie das immer so ist im Leben, die Betroffenen haben den Dreck, und die Gangster die Kohle.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg   Zeige timabg auf Karte FT-Nutzer
9.088 geschriebene Beiträge
Wohnort: Altenburg



16.11.2020 ~ 05:47 Uhr ~ timabg schreibt:
images/avatars/avatar-2244.jpg FT-Nutzer seit: 11.08.2007
683 erhaltene Danksagungen
RE: Deutschland hat ein Rassismusproblem! Beitrag Kennung: 1009573
gelesener Beitrag - ID 1009573


Da können sie mit weit weniger Anstrengung den Missbrauch deutscher Meniken betrachten, die seit Jahren nur dann arbeiten, wenn das Amt es verlangt.
Sehr oft besteht ein derartiges Arbeitsverhältnis auch nicht lange, weil grundlegende Voraussetzungen wie Pünktlichkeit, kein Alkohol oder gar Drogen, oder einfach solidere Zielsetzung ganz einfach nicht gegeben sind.
Machen sie ihre Feststellungen nicht immer an der Nationalität fest, das entspricht irreführenden Informationen!


Dieser Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zum letzten Mal von timabg: 16.11.2020 05:50.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.282 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



16.11.2020 ~ 09:04 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
809 erhaltene Danksagungen
RE: Deutschland hat ein Rassismusproblem! Beitrag Kennung: 1009578
gelesener Beitrag - ID 1009578


Nur weil du etwas nicht kapierst, müssen das keine "irreführenden Informationen" sein.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg   Zeige timabg auf Karte FT-Nutzer
9.088 geschriebene Beiträge
Wohnort: Altenburg



16.11.2020 ~ 10:22 Uhr ~ timabg schreibt:
images/avatars/avatar-2244.jpg FT-Nutzer seit: 11.08.2007
683 erhaltene Danksagungen
RE: Deutschland hat ein Rassismusproblem! Beitrag Kennung: 1009582
gelesener Beitrag - ID 1009582


Vielleicht ist es dann doch besser wenn ich deinen Hebräisch sprachigen Kumpel frage, der hat deutlichere Formulierungen auf der Zunge als du!

Das kann sein, meine Freunde anderer Herkunft haben auch oft eine andere Auffassung oder Ausdrucksweise und dennoch kommt alles korrekt an.


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von timabg: 16.11.2020 10:40.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Archivar   Zeige Archivar auf Karte FT-Nutzer
1.282 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



16.11.2020 ~ 11:12 Uhr ~ Archivar schreibt:
FT-Nutzer seit: 03.07.2015
809 erhaltene Danksagungen
RE: Deutschland hat ein Rassismusproblem! Beitrag Kennung: 1009585
gelesener Beitrag - ID 1009585


Zitat:
timabg hat am 16. November 2020 um 10:22 Uhr folgendes geschrieben:
Vielleicht ist es dann doch besser wenn ich deinen Hebräisch sprachigen Kumpel frage, der hat deutlichere Formulierungen auf der Zunge als du!



Wann ist dein nächster Arzttermin?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
timabg   Zeige timabg auf Karte FT-Nutzer
9.088 geschriebene Beiträge
Wohnort: Altenburg



16.11.2020 ~ 12:15 Uhr ~ timabg schreibt:
images/avatars/avatar-2244.jpg FT-Nutzer seit: 11.08.2007
683 erhaltene Danksagungen
RE: Deutschland hat ein Rassismusproblem! Beitrag Kennung: 1009595
gelesener Beitrag - ID 1009595


Augenzwinkern Deutschland hat ein Rassismusproblem!

Berlin wird´s deutlich machen!

Wohl aber ist für die Wirren der "Querdenker" ein Arzt von Nöten



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Nutzer
7.775 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



16.11.2020 ~ 19:33 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
990 erhaltene Danksagungen
RE: Deutschland hat ein Rassismusproblem! Beitrag Kennung: 1009653
gelesener Beitrag - ID 1009653


Ärzte sind knapp und mit Dokumentation und Abrechnung beschäftigt. Manchmal schaffen sie's noch, sich für paar Minuten zu einem Patienten durchzukämpfen.

Faschisten brauchen keinen Arzt, sondern Widerstand! Wenn's ein Arzt in der offiziösen Politik der BRD zu Einfluß bringt, ist's mit SSicherheit ein Mengele.



Homepage von orca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (10): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Deutschland hat ein Rassismusproblem!

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD