online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thüringen.
Portalstartseite des Forum Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen online spielen Kalender Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen Registrierung Suche
.:. Ein Dank an die Nutzer Susi37, Suse, Nightwolf, Jens626, Saltiel, KIWI, James T. Kirk, Jumpa, Dieter, Liesa44, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen
Galerie

Suche
Themen 24h / Neu / GL
Kalender

Anmelden
Registrieren

FT-Landkarte
RSS-Auswahl
mobile Ansicht

Regeln
Hilfe
Werbung

FT auf Telegram
FT auf Twitter
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Forum-Thueringen» Allgemein & Regional» Deutschland » Atommüll Endlager Chancenreiche regionale Zukunft » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Atommüll Endlager Chancenreiche regionale Zukunft
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meta   Meta ist weiblich Zeige Meta auf Karte FT-Nutzerin
12.604 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



29.09.2020 ~ 16:07 Uhr ~ Meta schreibt:
im Forum Thüringen seit: 16.09.2011
1137 erhaltene Danksagungen

erhaltene Verwarnungen:
Atommüll Endlager Chancenreiche regionale Zukunft Beitrag Kennung: 1003913
gelesener Beitrag - ID 1003913


Heute sagt man dazu noch Müll doch in naher Zukunft könnte dieser Müll zu einem wertvollen Rohstoff für eine neue Art der Energiegewinnung werden, welche bisher nicht genutzt wurde.

Zitat:
Suche nach Atommüll-Endlager
90 Regionen sind geologisch geeignet
Stand: 28.09.2020 11:23 Uhr
Die Suche nach einem Endlager für Atommüll sorgt seit Jahrzehnten für Streit.
https://www.tagesschau.de/inland/endlagersuche-103.html


Was man hier findet ist nur ein kleiner Auszug der Möglichkeiten:

Zitat:
Radionuklidbatterie
Aktivitätsmessungen an dem für Cassini-Huygens bestimmten Radio­isotopen­generator im Kennedy Space Center
Eine Radionuklidbatterie, auch Radioisotopengenerator[1], Isotopenbatterie, Atombatterie wandelt die thermische Energie oder aber die Betastrahlung bzw. Alphastrahlung des spontanen Kernzerfalls eines Radionuklids in elektrische Energie um. Sie gewinnt ihre Energie aus radioaktivem Zerfall, nicht etwa aus einer Kernspaltung mit nachfolgender Kettenreaktion, und ist daher kein Kernreaktor.

Radionuklidbatterien sind im Allgemeinen klein, kompakt und kommen ohne bewegliche Teile aus. Sie sind autonom, wartungsfrei und können über Jahre bis Jahrzehnte hinweg elektrische Energie liefern.
https://de.wikipedia.org/wiki/Radionuklidbatterie


Das ist ein vollkommener Wandel der Energiegewinnung aus Atomkraft, so kann es keine Nuklearkatastrophen wie in Tschernobyl und Fukushima mehr geben, auch die Ausbeute an Energie dürfte höher sein.

https://www.Tschernobilenergie-lexikon.i...idbatterie.html

Dann braucht niemand mehr eine Tonnenschwere Lithiumbatterie für sein Elektroauto, dann werden keine Tankstellen mehr benötigt und keine Ladegeräte.
Erkennen Sie was für ein Geschäft aus dem Atommüll werden kann, was die Gebiete reich machen wird wo solche Dinge produziert werden.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Pfiffikus   Pfiffikus ist männlich Zeige Pfiffikus auf Karte FT-Nutzer
5.400 geschriebene Beiträge
Wohnort: Debschwitz



29.09.2020 ~ 20:37 Uhr ~ Pfiffikus schreibt:
images/avatars/avatar-461.jpg im Forum Thüringen seit: 06.04.2006
543 erhaltene Danksagungen
RE: Atommüll Endlager Chancenreiche regionale Zukunft Beitrag Kennung: 1003960
gelesener Beitrag - ID 1003960


Zitat:
Meta hat am 29. September 2020 um 16:07 Uhr folgendes geschrieben:
Dann braucht niemand mehr eine Tonnenschwere Lithiumbatterie für sein Elektroauto, dann werden keine Tankstellen mehr benötigt und keine Ladegeräte.
Erkennen Sie was für ein Geschäft aus dem Atommüll werden kann, was die Gebiete reich machen wird wo solche Dinge produziert werden.
Schau Dir mal an, was Du da verlinkt hast!

Die Radionuklidbatterie mit 40g Gewicht liefert 1 Watt. Ein PKW mit 60kW würde eine 2400000g (2,4 Tonnen) schwere Batterie benötigen. Wie viel Fahrkomfort man erlebt, wenn man ein mindetens 3 Tonnen schweres Auto mit 60kW-Motor angetrieben wird, kannst Du Dir mal selbst ausmalen.



Pfiffikus,
der Zweifel hat, ob ein solches Auto alle Berge hoch fahren kann



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Aschemännl   Aschemännl ist männlich FT-Nutzer
358 geschriebene Beiträge
Wohnort: zu Hause



30.09.2020 ~ 22:14 Uhr ~ Aschemännl schreibt:
images/avatars/avatar-1866.jpg im Forum Thüringen seit: 14.04.2013
46 erhaltene Danksagungen
RE: Atommüll Endlager Chancenreiche regionale Zukunft Beitrag Kennung: 1004050
gelesener Beitrag - ID 1004050


Lichtenberg hätte so ein schönes Endlager werden können.
Das Loch war ja tief genug. Aber nu ist es zu.
Und das Ausgangsmaterial kam ja auch aus dieser Gegend.

Einige Bergwerke wurden ja auch geflutet.
Für die Anwohner jetzt vielleicht die beste Lösung.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Allgemein & Regional» Deutschland » Atommüll Endlager Chancenreiche regionale Zukunft

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf | mau-photo | ML.Photographie | xx3x.de

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Datenschutz | Bannerauswahl und Werbemittel | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD