online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an saltiel, Anja, leckfetz, Luftblase, Liesa, Jumpa, Dieter, kiwi, James T. Kirk, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album

Forum-Thueringen» Speziell» Computer, Technik & Co » Das Merkel entdeckt das #Neuland » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Das Merkel entdeckt das #Neuland
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
20.799 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



21.06.2013 ~ 22:49 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1684 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag

erhaltene Verwarnungen:
Das Merkel entdeckt das #Neuland Beitrag Kennung: 638354
gelesener Beitrag - ID 638354






Und dann kam noch das Trampeltier.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Mugger FT-Mitglied
336 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



21.06.2013 ~ 22:57 Uhr ~ Mugger schreibt:
images/avatars/avatar-1762.gif FT-Nutzer seit: 10.10.2007
68 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Das Merkel entdeckt das #Neuland Beitrag Kennung: 638356
gelesener Beitrag - ID 638356


Und eine große Autovermietung nutzt es gleich zu Werbezwecken. großes Grinsen

So einfach ist die (Internet-) Welt gestrickt. großes Grinsen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
20.799 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



16.07.2013 ~ 17:46 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1684 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag

erhaltene Verwarnungen:
RE: Das Merkel entdeckt das #Neuland Beitrag Kennung: 642461
gelesener Beitrag - ID 642461


Merkel (CDU) wusste offensichtlich doch nichts von Spionage durch die NSA.
Wie wir wissen lernte Merkel erst kurz vor Obamas Besuch das Internet kennen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Nachtschicht   Zeige Nachtschicht auf Karte FT-Mitglied
532 geschriebene Beiträge
Wohnort: Hermsdorf



17.07.2013 ~ 04:51 Uhr ~ Nachtschicht schreibt:
images/avatars/avatar-1683.jpg FT-Nutzer seit: 21.11.2008
129 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Das Merkel entdeckt das #Neuland Beitrag Kennung: 642500
gelesener Beitrag - ID 642500


Das müsst ihr verstehen.

Frau Merkel gehört mit Sicherheit zu den 20 Millionen Deutschen die keinen Internetzanschluss besitzten und somit auch nicht weiß, dass es ein Internetz gibt.

Ich bin mir sicher, dass auch sie nach Entdeckung ihres Neulands "Internetz" fasziniert sein wird. So wie einst Columbus bei der Entdeckung seines Neulands "Amerika" fasziniert war.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Ossi   Zeige Ossi auf Karte FT-Mitglied
191 geschriebene Beiträge
Wohnort: Arnstadt



17.07.2013 ~ 05:18 Uhr ~ Ossi schreibt:
images/avatars/avatar-194.gif FT-Nutzer seit: 21.07.2006
10 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Das Merkel entdeckt das #Neuland Beitrag Kennung: 642501
gelesener Beitrag - ID 642501


Westpaket aus den USA:
Merkel bekommt Technik zum Neuland kennenlernen geschenkt.





Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
20.799 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



17.05.2017 ~ 08:02 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1684 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag

erhaltene Verwarnungen:
RE: Das Merkel entdeckt das #Neuland Beitrag Kennung: 880260
gelesener Beitrag - ID 880260


Nicht nur für Merkel ist das #Neuland Neuland.
offensichtlich auch für Redakteuere der ARD Tagesschau.

Zitat:
IP-Adressen sind aus dem Internet nicht mehr wegzudenken.
[Quelle: http://www.tagesschau.de/bgh--ip-adressen-101.html]

Offensichtlich glaubt man daran, dass man IP-Adressen noch vor kurzer zeit einfach "wegdenken" konnte.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
20.799 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



20.05.2017 ~ 06:51 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1684 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag

erhaltene Verwarnungen:
RE: Das Merkel entdeckt das #Neuland Beitrag Kennung: 880535
gelesener Beitrag - ID 880535


Nachtrag:

Das Problem ist viel größer.
"IP-Adressen sind aus dem Internet nicht mehr wegzudenken." [tagesschau].
Ja tatsächlich, telefonieren ohne Telefonnummern, das gibt es ja praktisch auch nicht mehr.
Sogar die Postzustellung ohne Anschrift gehört der Vergangenheit an.
Jetzt ist alles CYBER.
"Cyber" hat exakt eine Funktion: Verblödung.
Cyber klingt nach Magie, Mythos, Unheimlichem.
Darknet, Blackjack, finsterstes Tal.
Cyber ist "Angriff", "Terrorist".
Wie doof die "Journalisten" immer wieder von von "Hacker"- Und "Cyber"-Berichten ist famos.
Sie haben in der Regel null Ahnung, wovon sie reden, aber sie haben einen Glaube an das Böse..
Dieser wiederum verleitet die dümmstem Gerüchte und Propagandalügen zu verbreiten.
Sie kennen die Guten und die Bösen, und sobald ihnen wer zuraunt, die Bösen hätten gecybert fasngen sie an jeden Müll in die Tastatur zu hämmern.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
20.799 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



12.08.2017 ~ 08:45 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1684 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag

erhaltene Verwarnungen:
RE: Das Merkel entdeckt das #Neuland Beitrag Kennung: 887401
gelesener Beitrag - ID 887401


Zitat:
Im Jahr 2013 hatte Angela Merkel erlärt: „Das Internet ist für uns alle Neuland“. Mit einer Digitalen Agenda wollte die Bundesregierung das ändern. Doch die Ergebnisse sind überschaubar. Statt in Sachen Digitalisierung aufzuholen, ist Deutschland sogar zurückgefallen, wie der jüngste Report des Schweizer World Competitiveness Center zeigt. Demnach ist Deutschland bei der Digitalen Wettbewerbsfähigkeit von Rang 15 auf Platz 17 zurückgefallen. Die Spitzenplätze belegen Singapur, Schweden, die USA, Finnland und Dänemark. „Deutschland ist ein digitales Entwicklungsland“, schimpft Thomas Knüwer, Gründer der digitalen Strategieberatung kpunktnull.
Der schleppende Breitbandausbau ist beispielhaft. Digitalberater Knüwer klagt, er müsse sich seit zehn Jahren im Zentrum von Düsseldorf mit einer 25-Mbit-Datenleitung begnügen. Kürzlich wurde der Anschluss von der Deutschen Telekom auf IP-Telefonie umgestellt. „Jetzt bekomme ich sogar ein Drittel weniger Bandbreite“, sagt Knüwer. „Das ist ein Treppenwitz, der typisch ist für Deutschland.“ Denn tatsächlich ist er kein Einzelfall. Gerade einmal 6,6 Prozent aller Haushalte haben Zugang zu einem schnellen Glasfaseranschluss, auf dem Land sind es sogar nur 1,4 Prozent. Damit liegt Deutschland im OECD-Vergleich auf Platz 28 von 32.
[Quelle: http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/it...t/19929966.html]

Virtuelle Infrastruktur ist für Merkel das was unter "Gedöns" läuft.
Daher bekam den Aufgabenbereich auch ihr schwächster und unfähigster Minister – Dobrindt.
Parallel zum bis 2016 zuständigen deutschen EU-Kommissar Oettinger, der durch die gleichen Eigenschaften auch den katastrophalen technologischen Rückstand Deutschlands mitverschuldet.
Ganz langsam wird geplant hier und da Internet-Kupferkabel zu verlegen, während andere Länder schon flächendeckend über Glasfaser und superschnelles Internet verfügen.
Dobrindt, dem man nicht zu nahe tritt, wenn man feststellt, dass er nicht der schnellste Denker ist, verantwortet auch den Bereich Verkehr.
Und so ist es wenig verwunderlich, dass Deutschland auch da technologisch den Anschluss verpasst hat.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Speziell» Computer, Technik & Co » Das Merkel entdeckt das #Neuland

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD