online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an saltiel, Anja, leckfetz, Luftblase, Liesa, Jumpa, Dieter, kiwi, James T. Kirk, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album

Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Generalstreik - Griechen rebellieren gegen Brüsseler Spardiktat » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (30): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Generalstreik - Griechen rebellieren gegen Brüsseler Spardiktat
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Bernhard P.   Zeige Bernhard P. auf Karte Nutzer ist leider verstorben
63.919 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



26.02.2010 ~ 06:18 Uhr ~ Bernhard P. schreibt:
images/avatars/avatar-1861.jpg FT-Nutzer seit: 19.08.2007
495 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Generalstreik - Griechen rebellieren gegen Brüsseler Spardiktat Beitrag Kennung: 383896
gelesener Beitrag - ID 383896


Generalstreik
Griechen rebellieren gegen Brüsseler Spardiktat



In Griechenland startet ein gigantischer Generalstreik: Die Flughäfen machen dicht, Staatsdiener erscheinen nicht zur Arbeit, landesweit wird demonstriert. Dabei sieht die Bevölkerung ein, dass die Regierung sparen muss. Ihr Unmut richtet sich gegen die Vorgaben der EU - und gegen Deutschland.

weiterlesen:
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unterne...,679811,00.html

Quelle: www.spiegel.de



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
grenzer   Zeige grenzer auf Karte Account stillgelegt am 09.07.2011
466 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



26.02.2010 ~ 07:23 Uhr ~ grenzer schreibt:
FT-Nutzer seit: 18.11.2008
0 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Generalstreik - Griechen rebellieren gegen Brüsseler Spardiktat Beitrag Kennung: 383900
gelesener Beitrag - ID 383900


Zunächst einmal hätten die EU-Mitgliedsstaaten Grund auf Griechenland sauer zu sein, weil sie jahrelang von diesem Land hinters Licht geführt wurden.
Wenns Ihnen nicht passt, dann können sie gerne aus der EU austreten und den Euro wieder abschaffen. Dann wäre dessen Stabilität wenigstens aus der Richtung nicht mehr gefährdet.
Mit ihren Streiks schaden sich die Griechen letzlich nur selber. Aber bitte, lasst sie machen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Bernhard P.   Zeige Bernhard P. auf Karte Nutzer ist leider verstorben
63.919 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



26.02.2010 ~ 07:26 Uhr ~ Bernhard P. schreibt:
images/avatars/avatar-1861.jpg FT-Nutzer seit: 19.08.2007
495 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Generalstreik - Griechen rebellieren gegen Brüsseler Spardiktat Beitrag Kennung: 383901
gelesener Beitrag - ID 383901


Zitat:
grenzer hat am 26. Februar 2010 um 07:23 Uhr folgendes geschrieben:

Mit ihren Streiks schaden sich die Griechen letzlich nur selber.


Wieso? Das verstehe ich nicht.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
grenzer   Zeige grenzer auf Karte Account stillgelegt am 09.07.2011
466 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



26.02.2010 ~ 07:44 Uhr ~ grenzer schreibt:
FT-Nutzer seit: 18.11.2008
0 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Generalstreik - Griechen rebellieren gegen Brüsseler Spardiktat Beitrag Kennung: 383916
gelesener Beitrag - ID 383916


Das ist mir klar, dass du das nicht verstehst. Dafür fehlt dir das Vermögen Zusammenhänge zu erkennen.
Lies den von dir zitierten Beitrag mal richtig durch und nicht nur die Zwischenüberschriften.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Bernhard P.   Zeige Bernhard P. auf Karte Nutzer ist leider verstorben
63.919 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



26.02.2010 ~ 07:50 Uhr ~ Bernhard P. schreibt:
images/avatars/avatar-1861.jpg FT-Nutzer seit: 19.08.2007
495 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Generalstreik - Griechen rebellieren gegen Brüsseler Spardiktat Beitrag Kennung: 383919
gelesener Beitrag - ID 383919


Es muss doch für eine Behauptung auch eine Erklärung geben. Zu sagen "Wenns den Griechen nicht passt mit der EU können sie wieder austreten", ist mir da ein bischen nichtssagend.

Der Sinn der europäischen Union soll es doch sein Völker zusammenzuführen anstatt sich schwächelnde Mitglieder zu entledigen.

Das Ganze hat doch sicher ganz andere Ursachen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
RudiRatlos   Zeige RudiRatlos auf Karte Nutzer ist leider verstorben
9.030 geschriebene Beiträge
Wohnort: Erfurt



26.02.2010 ~ 09:05 Uhr ~ RudiRatlos schreibt:
images/avatars/avatar-1746.png FT-Nutzer seit: 09.09.2007
264 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Generalstreik - Griechen rebellieren gegen Brüsseler Spardiktat Beitrag Kennung: 383950
gelesener Beitrag - ID 383950


Das Brüsseler Spardiktat ist schmerzlich aber notwendig. Man kann der EU vorwerfen das sie wider besseren Wissens die Griechen unbedingt aufnehmen wollte, nicht eher die Notbremse gezogen zu haben.

Das Dilemma des drohenden Staatsbankrottes haben aber die Politiker in Griechenland zu verantworten indem sie viele Jahre dem eigenen Volk per Auslandskrediten Geschenke verteilten welche nicht gegenfinanziert waren.

Wenn nun gestreikt wird dann doch bitte mit dem Ziel die eigenen Verantwortungsträger zum Teufel zu jagen.
Alles andere bringt nichts da die EU eventuell gezwungen wäre die Griechen den Euro zu versagen. Was diese allerdings nicht tun wird da dies ein Scheitern des Euro signalisieren würde.

Bei anderen "Wackelkandidaten" schaut man nun schon genauer hin.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
co2schleuder   Zeige co2schleuder auf Karte FT-Mitglied
2.019 geschriebene Beiträge
Wohnort: meine kleine Farm



26.02.2010 ~ 15:11 Uhr ~ co2schleuder schreibt:
FT-Nutzer seit: 16.02.2009
15 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Generalstreik - Griechen rebellieren gegen Brüsseler Spardiktat Beitrag Kennung: 384028
gelesener Beitrag - ID 384028


Einer hilft großes Grinsen

Ackermann eilt nach Athen



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Digedag   Zeige Digedag auf Karte FT-Leitung # Moderator Spiele
5.467 geschriebene Beiträge



26.02.2010 ~ 15:29 Uhr ~ Digedag schreibt:
images/avatars/avatar-2.gif FT-Nutzer seit: 01.02.2006
284 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Generalstreik - Griechen rebellieren gegen Brüsseler Spardiktat Beitrag Kennung: 384030
gelesener Beitrag - ID 384030


Zitat:
Fuchs Bernie hat am 26. Februar 2010 um 07:50 Uhr folgendes geschrieben:
Der Sinn der europäischen Union soll es doch sein Völker zusammenzuführen anstatt sich schwächelnde Mitglieder zu entledigen.

Hmm... Die Griechen wären nie aufgenommen worden, wenn sie die Bilanz nicht gefälscht hätten.
Nicht ohne Grund gab es Richtlinien an die sich zu halten ist. Für mich ist das wie Falschspiel und was dann mit dem Betroffenen passiert muss ich dir nicht erläutern.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
20.730 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



07.03.2010 ~ 08:55 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1682 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag

erhaltene Verwarnungen:
RE: Generalstreik - Griechen rebellieren gegen Brüsseler Spardiktat Beitrag Kennung: 387555
gelesener Beitrag - ID 387555


Sahra Wagenknecht
Heute die Griechen, morgen wir?
Für die Bundesregierung ist klar: Damit sich Banken an der Spekulation auf einen Staatsbankrott Griechenlands eine goldene Nase verdienen können, müssen die Löhne und Renten der griechischen Bevölkerung brutal gekürzt und die Verbrauchssteuern erhöht werden. Mit dieser Erpressungspolitik macht Kanzlerin Merkel erneut deutlich, wer ihrer Meinung nach für die Krise bezahlen soll. Diese Politik dürfen wir aus eigenem Interesse nicht akzeptieren. Die verbreitete Behauptung, die Griechen hätten über ihre Verhältnisse gelebt, ist falsch und wird sich schon morgen gegen Arbeitslose, Beschäftigte und Rentnerinnen und Rentner in Deutschland richten.
Die von Westerwelle, Sarrazin & Co. betriebene Hetze gegen Arme bietet bereits einen Vorgeschmack darauf. Gleiches gilt für die dreiste Forderung aus den Reihen der CDU, Griechenland solle seine Unternehmen, Gebäude oder sogar Inseln verhökern, damit die überzogenen Ansprüche der Gläubiger bedient werden können. Diesem Privatisierungswahn muss Einhalt geboten werden, indem wir auch in Deutschland gegen die zynische Bereicherungspolitik zugunsten einer reichen Finanzelite protestieren. Die nächste Gelegenheit dazu ist am 20.März, wenn in Essen unter dem Motto „Wir zahlen nicht für eure Krise! Zwingen wir die Profiteure zur Kasse!“ demonstriert wird.

* Schmerzliche Worte für Kapitalismusapologeten deren Motto heißt: Mit Vollgas gegen die Wand!



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Schmor   Zeige Schmor auf Karte FT-Mitglied
852 geschriebene Beiträge
Wohnort: T



07.03.2010 ~ 14:48 Uhr ~ Schmor schreibt:
FT-Nutzer seit: 22.12.2006
0 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Generalstreik - Griechen rebellieren gegen Brüsseler Spardiktat Beitrag Kennung: 387660
gelesener Beitrag - ID 387660


Sollte an den Reden der Trojaner doch was Wahres sein ? Sagte damals einer :" Ich trau den Griechen nicht, am meisten wenn sie schenken ! Ein griechisches Geschenk und kein Betrug verborgen ?" Aber das ist hunderte Jahre her und sicher nur eine Sage, ich hab`s nur mal so gelesen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (30): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Politik Weltweit » Generalstreik - Griechen rebellieren gegen Brüsseler Spardiktat

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD