online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an Luftblase, Liesa, Jumpa, Dieter, kiwi, leckfetz, saltiel, James T. Kirk, Hexli, Anja, Jens626, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album

Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Satire des Tages » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (16): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Satire des Tages
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
19.667 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



31.05.2016 ~ 07:30 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1660 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
Satire des Tages Beitrag Kennung: 829622
gelesener Beitrag - ID 829622


Satire ist inzwischen wichtiger und notwendiger geworden.
Mit ihr werden Inhalte sehr oft besser transportiert und vermittelt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
19.667 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



31.05.2016 ~ 07:35 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1660 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 829623
gelesener Beitrag - ID 829623


Zitat:
Gauland im Interview: "Das hat nichts mit Boatengs Hautfarbe zu tun. Polacken oder Schlitzaugen hätte ich auch nicht gern als Nachbarn."
Seit seiner Aussage über einen deutschen Nationalspieler und dessen Nachbarschafts­verhältnisse ist Alexander Gauland zum Nachrichtenthema Nummer eins avanciert. Der Postillon hat den streitbaren AfD-Politiker für ein Exklusiv-Interview gewinnen können, von dem Gauland anschließend behaupten wird, er habe das nie so gesagt.
[Quelle: http://www.der-postillon.com/2016/05/gau...rview.html#more]

Das Satire-Magazin Postillon legt die Latte in der richtigen Höhe auf und befasst sich mit den Erinnerungslücken die bei Leuten wie Gauland so schnell entstehen und räumt auch alle Zweifel über trapsende Singvögel aus.

Macht mit:
Gewinnen bei der Gauland-Gaudi!


Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zum letzten Mal von gastli: 31.05.2016 07:37.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
19.667 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



03.06.2016 ~ 07:20 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1660 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 830422
gelesener Beitrag - ID 830422


Das fetzige AfD-Gedicht

Zitat:
Nun peitscht mit lauten Ruten,
die AfD sie raus –
die harten, braunbeschuhten,
im Unrat reif geruhten,
Parolen voller Graus.

Wie kleine scharfe Splitter,
aus einem morschen Gammelschlauch
in einem alten Abflussgitter,
entlädt sich ein Gewitter,
von fies verbalem Abfallrauch.

Petry, Gauland, Höcke –
da schaukeln sie daher,
wie triste Hoden dreier Böcke;
in den Poperzen lange Stöcke
und im Kopf ein Sturmgewehr.

Gar ohne Glanz und Schläue,
erscheint zurecht am Schluss,
von Storch, die hellsichtscheue,
auf dass sich jeder Schmock erfreue,
an ihrem ausgewürgten Stuss.
[Quelle: paramantus.net]



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
19.667 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



04.06.2016 ~ 08:12 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1660 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 830599
gelesener Beitrag - ID 830599


Hetzflix - Wollt Ihr den totalen Stream?



Gegen Langeweile bei Nazis.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
19.667 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



07.06.2016 ~ 07:54 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1660 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 831070
gelesener Beitrag - ID 831070


Zitat:
Deutsche Neonazis reagieren zunehmend verwirrt und ratlos auf Morddrohungen gegen Grünen-Chef Cem Özdemir durch türkische Nationalisten. Nachdem es zu zahlreichen Krankenhaus­einlieferungen wegen Kopfschmerzen gekommen ist, raten Ärzte völkisch gesinnten Deutschen dringend, sich nicht zu intensiv mit dem Thema zu befassen.
[Quelle: http://www.der-postillon.com/2016/06/deu...mordaufruf.html]

Jetzt stellt sich die Frage was bei Nazis Kopfschmerzen verursacht.
Am Hirn kann es nicht liegen.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
19.667 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



07.06.2016 ~ 18:49 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1660 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 831204
gelesener Beitrag - ID 831204


Vielen Dank an die Gebrüder Moped...



.... für diese Lebenshilfe.

Deutschlandfeindliche Lügenpresseasylanten haben meinen Sauerbraten vegan zubereitet und aufggessen.

Jetzt wo ich weiß wie die zu ihren Sorgen kommen, verstehe ich die "besorgten Bürger" schon viel besser.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
19.667 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



08.06.2016 ~ 10:22 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1660 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 831297
gelesener Beitrag - ID 831297


Zitat:
Der Autovermieter Sixt hat das „Fußball-Eigentor“ von AfD-Vize Alexander Gauland in einer satirischen Werbebotschaft aufgespießt. Das Unternehmen riet allen, „die einen Gauland in der Nachbarschaft haben“, einen „günstigen Umzugs-LKW“ zu mieten. Dazu veröffentlichte Sixt ein Foto von einem leicht sauertöpfisch wirkenden Gauland.
[Quelle: www.n-tv.de/panorama/Autovermieter-spott...le17880621.html]

Sehr gut.
Weitermachen.
Wäre nur noch zu toppen von einer Abrissfirma, die in ihrer Werbung verdeutlicht, dass es Möglichkeiten der Entsorgung von Nachbarn wie Gauland auch jenseits des eigenen Umzugs gibt.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Moon FT-Mitglied
7.363 geschriebene Beiträge



10.06.2016 ~ 15:05 Uhr ~ Moon schreibt:
FT-Nutzer seit: 30.12.2012
623 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
"Gutmenschen" Beitrag Kennung: 831656
gelesener Beitrag - ID 831656


Zitat Anfang
Der Gutmensch gehört zu der Gattung homo perfektus beneficiaris. Er hat im Laufe der Evolution eine unglaubliche Anpassungsfähigkeit entwickelt, daher nennt man ihn seit einiger Zeit oft auch „Bahnhofsklatscher“ oder „Teddywerfer“. Sinn seines Lebens ist es, möglichst wenig Angriffsfläche zu bieten und (Schein-)Toleranz zu predigen. Er pflanzt sich fort, indem er andere Menschen zum Gutmenschentum bekehrt. Erklärtes Ziel ist es, die Welt zu einem besseren Ort zu machen, indem er ständig neue Ideen und Forderungen für mehr "Toleranz" ersinnt (s.u. "Beliebte Phrasen und Einsichten"). Leider artet dieses Bestreben in einen regelrechten Toleranzfaschismus aus, wodurch man hierzulande mit Androhung der Nazikeule geradezu dazu gezwungen wird, jeden noch so nutzlosen Blödsinn und unnötigen Scheiß als toll zu empfinden, solange es nicht deutschnational ist (hier wird man hingegen gezwungen, es zu verachten).

Leider führte jahrelanges Gutmenschentum und falsche Toleranz zu einem politischen Stillstand und dem Anstieg der Kriminalität. Das Gewiefte am Gutmenschen ist, dass er durch selbst verursachte Probleme neuen Grund zur Kritik hat. Das ist der ewige natürlich Kreislauf, der es schwierig bis unmöglich macht, die Gutmenschen zu bekämpfen. Besonders unterwandert sind die USA, Brutstätte und Mekka der Gattung Gutmensch. Von hier werden die Kriege geführt, die den Menschen Wohlstand, Demokratie und westliche Werte bringen sollen. Der deutsche Gutmensch spielt gerne an deutschen Bahnhöfen den klatschenden Plüschtierverteiler und verwendet als Waffe hingegen bevorzugt die Nazikeule. Gutmenschen sind vor allem in linken Parteien wie SPD, Grüne, LINKE aber auch vereinzelt in konservativen Parteien wie CDU und FDP vertreten.

Typisch für Gutmenschen ist es, dass sie sich selbst für intellektuell halten, während sie all diejenigen, die ihnen nicht in der oben genannten Scheintoleranz zustimmen, gleich als primitiv, von Medien manipuliert (bevorzugt der Springerpresse), rechtsradikal, voreingenommen, inkonsequent etc. diffamieren, nur um behaupten zu können, dass eine sachliche Diskussion mit jenen nicht möglich ist. Ein weiteres Kriterium des Gutmenschentumes ist, dass keine anderen Meinungen auch nur ansatzweise toleriert, geschweige denn akzeptiert werden. Denn nur sie allein wissen, was wirklich richtig und falsch ist, und jeder Andersdenkende wird im Namen von Toleranz und Respekt niedergemacht, da es auch ein unermesslich großes Grundbedürfnis jener Personengattung ist, sich in der eigenen moralischen Überlegenheit zu suhlen wie das Schwein im Dreck.
Zitat Ende
Quelle
Top
Da behaupten welche in Stupidedia steht nur Mist.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
19.667 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



10.06.2016 ~ 17:58 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1660 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 831677
gelesener Beitrag - ID 831677




Als Ergänzung zu hier.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Adeodatus   Zeige Adeodatus auf Karte Account am 18.04.2017 gelöscht
15.929 geschriebene Beiträge
Wohnort: .



10.06.2016 ~ 19:34 Uhr ~ Adeodatus schreibt:
FT-Nutzer seit: 08.03.2003
714 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Satire des Tages Beitrag Kennung: 831688
gelesener Beitrag - ID 831688


Qod ergo intellego, id etiam credo; at non omne quod credo, etiam intellego.

Augustinus Aurelius



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (16): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Politik» Deutschlandpolitik » Satire des Tages

Event-Thueringen | Spiele-Thueringen | Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD