online spielen
Forum-Thueringen, Diskussinsforum, OnlineSpiele und Veranstaltungskalender für Thueringen.
Portalstartseite des Forum-Thüringen Forenübersicht des Forum Thüringen Kalender online spielen Chat und Plauderbox XL, in Echtzeit mit anderen Mitgliedern schreiben Galerie - aktuelle und historische Fotos aus Thüringen interessante Links aus Thüringen Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Spenden
.:. Ein Dank an saltiel, Anja, leckfetz, Luftblase, Liesa, Jumpa, Dieter, kiwi, James T. Kirk, welche uns kürzlich finanziell unterstützt haben. .:.
 
+ Portal-Navigation +
Startseite
Forum
Spiele
Veranstaltungen

Gästebuch
Plauderbox XL
Galerie

Suche
Themen 24h / Neue / GL
Umfragen
Kalender

Anmelden
Registrieren

Linkliste Thüringen
Karte
RSS-Auswahl

Regeln
Hilfe
Werbung
FT auf Facebook

Spenden für das Forum-Thüringen

Werbung
ML.Photographie.Album

Forum-Thueringen» Allgemein & Regional» Deutschland » Gesellschaftliche Kälte » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen
Zum Ende der Seite springen Gesellschaftliche Kälte
~~ derzeit Werbefrei ~~
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ulrike   Zeige Ulrike auf Karte FT-Mitglied
630 geschriebene Beiträge
Wohnort: Themar



08.04.2017 ~ 20:21 Uhr ~ Ulrike schreibt:
FT-Nutzer seit: 22.03.2014
57 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Gesellschaftliche Kälte Beitrag Kennung: 875386
gelesener Beitrag - ID 875386


Ganz so schwarz würde ich es nicht sehen. Ich kenne viele Menschen, die ehrlich und anständig sind. Ich persönlich finde auch, das ist einfacher, als unredlich zu sein. Man kann natürlich nicht alles erreichen und alles haben, aber ständig tricksen und sich nach vorne boxen ist total anstrengend. Wobei - ist Ehrlichkeit eigentlich noch eine Tugend, wenn man nur zu faul zum Lügen ist?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
orca   Zeige orca auf Karte FT-Mitglied
6.992 geschriebene Beiträge
Wohnort: Dresden



08.04.2017 ~ 20:43 Uhr ~ orca schreibt:
images/avatars/avatar-1887.png FT-Nutzer seit: 20.06.2007
914 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag
RE: Gesellschaftliche Kälte Beitrag Kennung: 875391
gelesener Beitrag - ID 875391


Zitat:
Ulrike hat am 08. April 2017 um 20:21 Uhr folgendes geschrieben:
Ganz so schwarz würde ich es nicht sehen. Ich kenne viele Menschen, die ehrlich und anständig sind.


Sie haben nur bei politischen Entscheidungen nichts zu sagen.

Die politischen Entscheidungsträger sind ausnahmslos unehrlich und unanständig.

Nur Letztere werden zur Wahlfarce aufgestellt. Je weiter oben auf der Liste, desto verbrecherischer.



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
gastli   Zeige gastli auf Karte FT-Mitglied
20.764 geschriebene Beiträge
Wohnort: Gera



19.04.2017 ~ 18:24 Uhr ~ gastli schreibt:
images/avatars/avatar-2026.jpg FT-Nutzer seit: 03.12.2005
1683 erhaltene Danksagungen
Danksagungen für diesen Beitrag

erhaltene Verwarnungen:
RE: Gesellschaftliche Kälte Beitrag Kennung: 876819
gelesener Beitrag - ID 876819


Zitat:
Bundespräsident: Verrohung der Umgangsformen im Internet
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat eine Verrohung der Umgangsformen im Internet beklagt. "Bei einigen Menschen gerät, wenn sie anonym kommunizieren, die Sprache offenbar schnell außer Kontrolle", sagte Steinmeier den Zeitungen der Funke Mediengruppe und der französischen Zeitung "Ouest-France".
[Quelle: https://www.heise.de/newsticker/meldung/...et-3685991.html]

Na so was.
Was ist denn "Sprache offenbar schnell außer Kontrolle"
Vielleicht wenn man selbst die menschenverachtendste Politik in Neusprech verpackt.
"Eigenverantwortung", "Asylpaket" oder "Friedensmission".
Aber stimmt schon:
Der Pöbel kotzt sich halt eben im Netz aus.
Die hohe Schule der Politik hingegen ist es, mit Drohnen, Bomben und Kriegseinsätze um sich zu werfen. Das ist doch viel menschlicher, oder Herr Bundespräsident?



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen
Forum-Thueringen» Allgemein & Regional» Deutschland » Gesellschaftliche Kälte

Forum-Thueringen | Gera-Forum | Hartmannsdorf

Die Betreiber des Forum Thüringen übernehmen keine Verantwortung für die Aussagen von Dritten.
Ein Beitrag gibt lediglich die Ansicht und Meinung des jeweiligen Users wieder, die sich nicht mit der Meinung der Foreninhaber decken muss.
Lesen Sie hierzu auch vor Nutzung dieser Webseite unsere AGB. Das Forum-Thueringen ist komplett kostenfrei, unabhängig und parteilos.

Impressum | Bannerauswahl und Werbemittel | facebook | Suche | RSS-Auswahl | Archive | Sitemap
   RSS |» Beiträge | » Themen | » Gera | » Fun | » Spiel | » HMD